Jump to content
  • VW zeigt fahren der Zukunft

    In Berlin!
    • Bewertung

    • Aufrufe

      504
    • Kommentare

      0
    • einz1975
    VW muss sich aufgrund der letzten Meldungen ordentlich umorientieren und möchte jetzt zum „Mobilitätsdienstleister“ der Zukunft werden.

    Im Volkswagen Forum, wo sonst die Eleganz der jeweils neuesten Modelle zu bewundern ist, steht aktuell "Sedric", der im Frühjahr vorgestellte VW-Prototyp eines Self Driving Cars, welcher ab 2021 produziert werden soll. Gedacht für den öffentlichen Nahverkehr, aber mit mehr Komfort für jeden Gast, denn er soll nebenbei Arbeiten, Entspannung oder Unterhaltung genießen können. Allerdings - "Autonomes Fahren funktioniert nur, wenn alle mitmachen und sich zu hundert Prozent vorhersehbar verhalten." Wer mehr erfahren will, sollte einfach mal vorbeischauen.

    Shift / Empathic Futures, bis 28.02.2018, Drive Volkswagen Group Forum, Friedrichstraße 84/Unter den Linden

    sedric-bild.jpg


    Quelle: Berliner Zeitung
    • Bewertung

    • Aufrufe

      504
    • Kommentare

      0
    • einz1975

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.