Zum Inhalt springen
...echt krasse Schnecken Alter
  • Gene Roddenberry Biopic in Planung

    Verfilmung Roddenberrys Leben
    • Bewertung

    • Aufrufe

      2531
    • Kommentare

      0
    • Mr. Sloan
    Anlässlich des hundertsten Geburtstages von Gene Roddenberry wird ein Filmprojekt angekündigt, das auf dem Leben des Großen Vogels basiert.

    Anlässlich des 100. Geburtstags von Gene Roddenberry wurde verlautbart, dass ein Biopic über sein Leben gedreht werden soll. Rod Roddenberry, der Sohn des 1991 verstorbenen Visionärs, ist als Produzent an Bord. Man begibt sich nun auf die Suche nach Schauspielern und Regisseur.

    Deadline Hollywood berichtete zuerst (später von Variety bestätigt), dass ein Biopic über den Star Trek-Schöpfer Gene Roddenberry bei Roddenberry Entertainment in Entwicklung ist. Das Drehbuch wurde von Emmy-Preisträger Adam Mazer (bekannt für HBOs You Don't Know Jack) geschrieben.

    Das Projekt wird von einem Team produziert, zu dem Genes Sohn Rod und sein Produktionspartner Trevor Roth gehören. Rod und Trevor teilen sich auch die Rolle des ausführenden Produzenten bei allen aktuellen Paramount+ Star Trek Universe Projekten, beginnend mit Star Trek: Discovery. In einer Erklärung sagten die beiden:

    Zitat

    "Gene führte ein bemerkenswertes Leben. Er war ein unglaublich komplexer, fesselnder Mann, dessen Arbeit das Gesicht des Fernsehens veränderte, und dessen Ideen die Welt veränderten. Es ist an der Zeit, Genes Geschichte mit dem Publikum überall zu teilen."

    rodroddenberry10.jpg

    Roddenberrys Leben hat sicherlich das Zeug zu einem guten Film. Er war ein hochdekorierter Veteran des Zweiten Weltkriegs, der Einsätze im Südpazifik flog, Pilot einer kommerziellen Fluggesellschaft wurde, zwei Flugzeugabstürze überlebte und Mitglied des LAPD war. Schließlich wechselte er zum Drehbuchschreiben und arbeitete in der Blütezeit des Fernsehens an Serien wie Have Gun - Will Travel, Dr. Kildare, The Virginian und vielen anderen. Schließlich wechselte er ins Produzentendasein, und 1966 feierte Star Trek auf NBC Premiere, das schließlich zu einer der berühmtesten Fernsehsendungen der Geschichte wurde und Roddenberry zu einer überlebensgroßen Figur machte. Danach folgten die Spielfilme und schließlich kehrte er zum Fernsehen zurück und schuf Star Trek: The Next Generation, bevor er 1991 verstarb.

    Nach Angaben von Variety sind die Produzenten derzeit auf der Suche nach einem Regisseur und einer Besetzung. Über die Finanzierung und den Vertrieb des Projekts gibt es noch keine Angaben.

    Es wäre nicht das erste Mal, dass Roddenberry einen Film über seinen Vater entwickelt. Im Jahr 2010 produzierte er den Dokumentarfilm Trek Nation, der Genes Einfluss auf die Welt untersuchte.

     


    Quelle: Spiegel.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1125
    • Kommentare

      0
    • Mr. Sloan

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.