Zum Inhalt springen
ausgezeichtnet...
  • Chris Hemsworth erklärt, warum sein "Star Trek 4"-Projekt im Sande verlaufen ist

    Er sagt, dass er vielleicht bereit wäre, es noch einmal zu versuchen.
    Im Jahr 2018 wollte Paramount Pictures einen Nachfolger zu "Star Trek Beyond" produzieren, in dem Chris Hemsworth als George Kirk mit seinem Sohn, Captain James T. Kirk (Chris Pine), zusammenarbeiten sollte. Nun enthüllt Hemsworth selbst einige Details zu dem gescheiterten Vorhaben.

    Ein Drehbuch wurde geschrieben (von J.D. Payne und Patrick McKay), ein Regisseur wurde engagiert (S.J. Clarkson) und die Produktion sollte Anfang 2019 beginnen und voraussichtlich im Sommer 2020 in die Kinos kommen. Die Verträge mit Hemsworth und Chris Pine konnten jedoch nicht neu verhandelt werden und das Projekt wurde auf Eis gelegt, woraufhin Paramount mehrere andere Versuche unternahm, Trek wieder auf die große Leinwand zu bringen. Zuletzt strich der Konzern einen für 2023 schon sicher geglaubten Veröffentlichungstermin aus dem Kalender.

    Letzten Monat enthüllten die Drehbuchautoren des Star Trek 4-Projekts aus dem Jahr 2020 Details der Geschichte, darunter auch, wie Hemsworths George Kirk in der Zeit zurückversetzt worden wäre, um sich mit Pines James T. Kirk über den Transporterpuffer zusammenzutun (ähnlich wie Scotty in "Relics"). Jetzt spricht der Thor-Darsteller darüber, warum er glaubt, dass sein Star Trek-Projekt gescheitert ist.

    Z

    Chris Hemsworth als George Kirk in "Star Trek" von 2009

    Im letzten Happy Sad Confused-Podcast beklagte sich Gastgeber Josh Horowitz darüber, dass er den Star Trek 4-Film mit Hemsworth nie zu sehen bekommen würde. Der Schauspieler nannte "einige Gründe" dafür und bewertete dann, warum das Projekt nie zustande kam, wobei er sich nicht auf die Gehaltsverhandlungen, sondern auf das Drehbuch konzentrierte:

    Zitat

    Es war nicht so, wie ich es mir vorgestellt hatte oder wie es hätte sein können. Ich dachte, es würde heißen: "Okay, cool, lass uns das herausfinden und weitermachen", aber dann waren wohl alle beschäftigt und so weiter.

    Hemsworth fügte hinzu, dass die Zeit gegen die Idee gearbeitet hat, die Rolle, die er vor 15 Jahren gedreht hat, wieder aufleben zu lassen:

    Zitat

    Es wäre komisch, jetzt auf seinen Vater zurückzublicken und "warum ist er so viel älter als beim ersten Mal, als er starb?"

    Aber als Horowitz darüber sprach, wie sehr er Hemsworths Rolle in dem Film von 2009 mochte, schien der Schauspieler der Idee einer Rückkehr offen gegenüberzustehen und sagte: "Wir könnten uns dafür einsetzen, sie wieder aufleben zu lassen." Im Juni dieses Jahres erklärte Hemsworth, er sei bereit, es noch einmal zu versuchen:

    Zitat

    Es war mal die Rede davon, dass ich den Film mit Chris Pine machen würde. Das Drehbuch war schon fertig, aber dann wurde es wieder verworfen. Und wenn J.J. Abrams mich morgen anrufen und sagen würde: "Chris Pine und ich wollen den Film machen", würde ich wahrscheinlich sagen: "Ja, lass uns das machen."

    2Q==

    Chris Hemsworth auf dem Limitless Release Event am 16. November (Getty)

    An dem letzten Star Trek 4-Projekt war Hemsworth nicht beteiligt, aber da es aus dem Zeitplan gestrichen wurde, weiß man nicht, was als Nächstes mit dem Filmfranchise passieren könnte.


    Quelle: trekmovie.com

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Wieder mal eine neue NEWS - Danke sehr 😄 Das sind oft Nachrichten, die ich auf anderen News Seiten nicht finde, und bin viel auf Fan-Seiten usw. unterwegs :) Danke nochmals für eure stetige Arbeit - Ich weiß wie viel Arbeit Artikel zu schreiben sein kann :) Weiß das daher alles sehr zu schätzen - Muss ja auch mal gesagt werden !

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.