Zum Inhalt springen
...rockt ohne Ende
  • Kate Mulgrew back on stage

    • Bewertung

    • Aufrufe

      617
    • Kommentare

      0
    • Ensign
    Kate Mulgrew (Voyager, Kathryn Janeway) würde ihre Zeit bei ‚Voyager’ für nichts auf der Welt eintauschen, aber nach sieben Jahren auf einem kleinen Bildschirm hat sich die Schauspielerin entschlossen mit etwas Anderem weiterzumachen.

    „Sieben Jahre sind einen lange Zeit und ein wunderbarer Lauf für einen Fernsehserie und ein großes Privileg für jeden Schauspieler und auch noch grandios für mich vom Anfang bis zum Ende den ersten weiblichen Captain zu spielen, aber nun bin ich bereit für das nächste Kapitel“, sagte Mulgrew gestern bei ‚Breakfast & The Arts’ (über Totally Kate).

    Mulgrew übt momentan heftig für ihre Einmann- oder besser Einfraushow „Tea at Five“, in der sie die Oscargewinnerin und Schauspielerin Katharine Hepburn spielt. Aber nachdem sie nun über acht Jahre weg von der Bühne ist, wie schafft es Mulgrew sich wieder einen vierzig Seiten lange Text einzuprägen?

    „Lassen Sie mich das einfach hiermit beantworten: Ich musste siebeneinhalb Jahre dreißig Seiten Dialog jede Nacht einlernen. Technobabble. Das hier ist nicht im Geringsten ein Problem. Das Problem ist vielmehr das, was der Autor hier ausdrücken will zum Leben zu erwecken. Also für mich keine Frage, es soll einfach nur fließen. Und das wird es, wenn wird damit ins Schwarze treffen.“

    Mulgrew erwähnte noch, dass sie sich doch ein bisschen davor fürchtet so ganz allein auf der Bühne zu stehen. „Das ist recht erschreckend. Aber ich denke die Aufgabe des Schauspielers ist das zu vergessen und sich auf den Charakter zu konzentrieren. Und Dabei vertraue ich der Hilfe des Regisseurs mit der großartigen Lenkung des Autors Matthew Lombardo und etwas Mut bei meiner Stelle, aber das wird dann schon noch alles kommen.“

    „Tea at Five“ läuft vom 7. Februar bis zum 10. März auf der Hartford Stage in Hartford, Connecticut.


    Ein komplette Abschrift des Interviews, in dem sie auch über die oft gemachten Vergliche zwischen ihr und Hepburn redet gibt’s mit Fotos von Mulgrew beim Einstudieren des Stückes auf Totally Kate (Link unten).

    Quelle: http://www.treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      617
    • Kommentare

      0
    • Ensign

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.