Zum Inhalt springen
...für die moderne Dame
  • Knight Rider 2008: Rückkehr von Michael Knight?

    kehrt David Hasselhoff für ein Gastspiel zurück?
    • Bewertung

    • Aufrufe

      833
    • Kommentare

      0
    • Finnegan
    Er kommt - Knight Rider - Ein Auto, ein Computer, ein Mann. Knight Rider - Ein Mann und sein Auto kämpfen gegen das Unrecht.

    Kommt 'er', gemeint ist natürlich der von David Hasselhoff gespielte originale Michael Knight, wieder für ein erneutes Gastspiel in der neuen Knight Rider-Serie zurück? Bereits im Pilotfilm des Knight Rider-Ablegers hatte Hasselhoff einen Cameoauftritt in seiner alten Rolle absolviert. Ein Auftritt, der die Fans der originalen Serie auf mehr hoffen ließ.

    Wie die Seite SciFi Wire bei einem Set-Besuch am 20. August vom Serien-Produzenten Gary Scott Thompson erfahren konnte, scheinen sich diese Hoffnungen erfüllen zu können. David Hasselhoff klärt demnach letzte Modalitäten für einen Vertrag mit dem Studio. Dies könnte nicht nur die Rückkehr von Michael Knight, sondern auch das Comeback eines ganz bestimmten Autos bedeuten:

    "Er könnte im späteren Verlauf dieser Staffel einen Auftritt haben. Er wird nächste Woche mit NBC sprechen und wir überarbeiten gerade den Terminplan aller Personen, die an der Produktion beteiligt sind..." sagte Thompson. "Ich will ihn aber nicht nur einfach dabei haben, damit er mal 'Hallo' sagen kann. Ich möchte, dass es einen guten Grund dafür gibt, warum er auftaucht. Es soll Teil der Handlung sein. Ich habe mit David darüber gesprochen, wie man das realisieren könnte und er mochte es. Es ist eine coole Idee."


    Michael Knight und Mike Tracer – bald gemeinsam gegen das Unrecht?

    Im Interview mit SciFi Wire gab Thompson auch schon sein Traumszenario für diesen Gastauftritt an: Er will Hasselhoffs Michael Knight mit Justin Bruenings Mike Tracer zusammenarbeiten lassen und beide K.I.T.T.s sollen dabei sein: Der originale Pontiac Trans Am, im Original gesprochen von William Daniels, und der Ford Mustang GT500KR, gesprochen von Val Kilmer. "Ich weiß nicht, ob das klappen wird. Es hängt alles vom Timing ab."

    Anfang des Sommers wurde Hasselhoff mit den Worten zitiert, dass er nicht denke, dass die Neubelebung der Serie ohne ihn oder seinen Beitrag funktionieren könnte. Darauf angesprochen sagte Thompson: "Das ist Schnee von gestern. Er hat seine Meinung bereits geändert. ... Ich habe erst vor kurzem mit David im Beverly Hills Hotel gefrühstückt und erläuterte ihm bis ins Detail, was genau wir mit der Serie vorhaben und er sagte, dass er es mochte und zeigte sich damit einverstanden."

    Hasselhoff ist "offensichtlich immer noch ein großer Fan der Serie", sagte Thompson weiter. "Er kennt Bruce [Davison] schon seit längerem. Als ich ihn traf, gab er mir gewissermaßen seinen Segen und ich erzählte ihm alles, was ich vorhatte zu tun. Und er sagte: 'Das ist fantastisch.' Ich will nicht mit den Hoffnungen der Fans spielen, doch ich habe mit NBC geredet und er spricht mit NBC – es ist alles eine Frage des Timings."

    Die neue Knight Rider-Serie feiert am 24. September auf dem US-amerikanischen Sender NBC Premiere. Derzeit wird die siebte von dreizehn bereits geschriebenen Episoden gedreht.


    Nachfolgend noch drei neue Commercials und ein dreiminütiger Preview-Clip zum Serienstart:









    Mehr über die kommende Knight Rider-Serie erfahrt Ihr hier.

    Quelle: treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      833
    • Kommentare

      0
    • Finnegan

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.