Zum Inhalt springen
...Glück im grenzenlosen Sein
  • "Star Trek"-Quoten der letzten Woche

    "Enterprise" erneut erfolgreich
    "Star Trek – The Next Generation" ( 17:45 Uhr, auf Kabel 1 )


  • Montag 07.02.05: "Die letzte Mission"
       1,04 Mio. Zuschauer - 4,5% Marktanteil ( 14-49: 0,66 Mio. - 7,9% MA )

  • Dienstag 08.02.05: "Das kosmische Band"
       0,84 Mio. Zuschauer - 3,8% Marktanteil ( 14-49: 0,54 Mio. - 6,8% MA )

  • Mittwoch 09.02.05: "Data´s Tag"
       0,93 Mio. Zuschauer - 4,3% Marktanteil ( 14-49: 0,59 Mio. - 7,4% MA )

  • Donnerstag 10.02.05: "Der Rachefeldzug"
       0,97 Mio. Zuschauer - 4,5% Marktanteil ( 14-49: 0,58 Mio. - 7,4% MA )

  • Freitag 11.02.05 "Der Pakt mit dem Teufel"
       0,95 Mio. Zuschauer - 4,5% Marktanteil ( 14-49: 0,65 Mio. - 8,1% MA )




  • "Star Trek - Voyager" ( 14:00 Uhr, auf SAT.1 )


  • Sonntag 13.02.05 "Die Parallaxe"
       0,89 Mio. Zuschauer - 4,9% Marktanteil ( 14-49: 0,60 Mio. - 7,4% MA )




  • "Star Trek - Enterprise" ( 17:30/15:00 Uhr, auf SAT.1 )


  • Samstag 12.02.05 "Beschädigungen"
       1,40 Mio. Zuschauer - 6,8% Marktanteil ( 14-49: 0,80 Mio. - 9,9% MA )


  • Sonntag 13.02.05 "Die Vergessenen"
       1,22 Mio. Zuschauer - 6,0% Marktanteil ( 14-49: 0,82 Mio. - 9,4% MA )



  • "Star Trek: Enterprise" Staffel 3 ( Zuschauer Gesamt )
      • 1,340,000 "Die Xindi"
      • 1,210,000 "Anomalie"
      • 1,210,000 "Transformation"
      • 1,480,000 "Rajiin"
      • 1,290,000 "Impulsiv"
      • 1,300,000 "Exil"
      • 1,360,000 "Die Ladung"
      • 1,070,000 "Dämmerung"
      • 1,560,000 "Faustrecht"
      • 1,230,000 "Ebenbild"
      • 1,440,000 "Carpenter Street"
      • 0,940,000 "Das auserwählte Reich"
      • 1,420,000 "Testgebiet"
      • 0,910,000 "Kriegslist"
      • 1,200,000 "Der Vorbote"
      • 1,310,000 "Auf ärztliche Anweisung"
      • 1,330,000 "Brutstätte"
      • 1,230,000 "Azati Prime"
      • 1,400,000 "Beschädigungen"
      • 1,220,000 "Die Vergessenen"


    Wieder ein erfolgreiches Wochenende für"Star Trek: Enterprise", am Samstag verbesserten sich nochmal die Gesamtzuschauerzahlen und am Sonntag konnten die guten Werte aus der Vorwoche gehalten werden. Eine schon fast unglaubliche Woche hat "Star Trek: The Next Generation" hinter sich, erstmals konnte eine Episode wieder die Millionen-Marke knacken.



    US-Quoten:


    "Star Trek: Enterprise" ( 8/7 Central auf UPN )


  • Freitag 11.02.05 "The Aenar"
       Fast National: 1.8/3


    Am Freitag Abend strahlte der US-Sender "UPN" wieder eine neue Episode von "Star Trek: Enteprise" aus. "The Aenar" konnte dabei die "Fast-National"-Ratings aus der Vorwoche halten und erzielte ein Rating von 1.8/3. Auch nach der offiziellen Absetzung im Mai, gibt es also kaum Veränderungen bei den Quoten, einige Analysten hatten befürchtet, dass die Serie nach der Ankündigung noch weiter abstürzen könnte. "Enterprise" landete im senderübergreifenden Vergleich schon schon fast wie gewohnt auf dem letzten Platz, konnte aber deutlich höhere Quoten erzielen, als die nachfolgenden Formate.


    "Star Trek: Enterprise" Season 4:
      • 2.0/4 "Storm Front" Part 1
      • 1.7/3 "Storm Front" Part 2
      • 1.9/4 "Home"
      • 2.0/4 "Borderland"
      • 2.1/4 "Cold Station 12"
      • 2.1/4 "The Augments"
      • 1.9/3 "The Forge"
      • 1.8/3 "Awakening"
      • 2.1/4 "Kir'Shara"
      • 1.9/3 "Daedalus"
      • 1.6/3 "Observer Effect"
      • 1.7/3 "Babel One
      • 1.8/3 "United"
      • 1.8/3 "The Aenar"


    Final Ratings:

    Die "Final-Ratings" für die Episode "United" zeigen eine klare Verbesserung im Vergleich zu "Babel One", insgesamt schalteten 2,81 Mio Zuschauer ein, "Enterprise" konnte sich damit auch wieder gegen die "Sci-Fi"-Konkurenz "Stargate: SG1" durchsetzten. Unter der Woche stellten mir viele Leser immer wieder die Frage, ob "Stargate: SG1" wirklich mehr Zuschauer erreicht, als "Enterprise". Das kann ich ganz klar verneinen, im Schnitt konnte "Enterprise" in der aktuellen vierten Staffel ca. 3 Millionen Zuschauer erreichen, "Stargate: SG1" liegt deutlich unter dieser Grenze, Behauptungen dahingehend sind also falsch. Richtig ist aber, dass "Battlestar Galactica", mit der aktuell ersten Staffel, im Schnitt über 3 Millionen Zuschauer erreicht.


    "Star Trek: Enterprise" Staffel 4 ( Zuschauer Gesamt )
      • 2,890,000 "Storm Front" Part 1
      • 3,110,000 "Storm Front" Part 2
      • 3,160,000 "Home"
      • 3,180,000 "Borderland"
      • 3,390,000 "Cold Station 12"
      • 3,390,000 "The Augments"
      • 3,150,000 "The Forge"
      • 3,380,000 "Awakening"
      • 3,200,000 "Kir´Shara"
      • 3,030,000 "Daedalus"
      • 2,760,000 "Observer Effect"
      • 2,530,000 "Babel One"
      • 2,810,000 "United"


    Anmerkung zu den US-Ratings:

    "Fast National"-Ratings sind nur ein Indiz für die finalen Quoten. Ein Rating von 1.8/3 bedeuted, dass 1,8% aller US-TV Haushalte "Enterprise" verfolgt haben und 3% der Zuschauer, die zu dieser Uhrzeit den Fernseher eingeschaltet hatten. Die genauen Zuschauerzahlen werden erst in den nächsten Tagen bekannt gegeben.

  • Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.