Zum Inhalt springen
...die höchste Erleuchtung der Sünde
  • Weitere Hinweise zur Star Wars TV-Serie

    Beliebter Charakter in einer Hauptrolle?
    USA Today hat von George Lucas weitere kleine Hinweis zur kommenden STAR WARS TV-Serie erhalten. So soll die Serie zeitlich zwischen Episode III und IV spielen. Ein Hauptcharakter könnte dabei Boba Fett werden, der in Episode II von Daniel Logan verkörpert wurde. Lucas sagte, dass Logan´s Charakter möglicherweise eine Rolle in der kommenden Serie spielen könnte.

    In einem Chat mit IESB.net berichtete Lucas, dass die Arbeiten an einer 3D-Version der CLONE WARS-Teile kurz vor Beginn stehen. Die Realserie wird dann ein oder zwei Jahre später folgen. Auf die Frage ob er sich vorstellen könnte, in der Serie einige Hintergrundgeschichten wie "Knights Of The Old Republic" zu erzählen antwortet Lucas: "So etwas ist durchaus möglich, aber nicht in dieser Serie. Aber es gibt sicherlich eine Chance, dass weitere Serie folgen, wenn das ganze funktioniert."






    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.