Jump to content
  • Schauspieler Henry Gibson verstorben

    Gastrolle in Deep Space Nine
    • Bewertung

    • Aufrufe

      218
    • Kommentare

      0
    • Polarus
    US-Komiker und Schauspieler Henry Gibson, ist bereits am Montag im Alter von 73 Jahren gestorben.

    Gibson starb in seinem Haus in Malibu an einer Krebserkrankung. Bekannt wurde er als Darsteller in Rowan & Martin's Laugh-In, eine Comedyshow der 60er. Star Trek-Fans wird eventuell aufgrund seines Auftritts in Star Trek - Deep Space Nine bekannt sein. Hier spielte er den Ferengi "Nilva" in der Episode "Profit and Lace" (1998).

    Gibson hinterlässt drei Söhne.


    Danke an unseren User einz1975 für diese Meldung.

    Quelle: memory alpha
    • Bewertung

    • Aufrufe

      218
    • Kommentare

      0
    • Polarus

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.