Jump to content
  • Trailer zur fünften Episode von Star Trek: Discovery

    "Choose your Pain"
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1002
    • Kommentare

      1
    • CptJones
    Nun ist der Trailer für die fünfte Folge online, die am Montag den 16 Oktober auf Netflix abrufbar sein wird. Für den Captain der Discovery, scheint die kommende Episode kein Spaß zu werden...

    In den Szenen ist zu sehen, dass Lorca von den Klingonen entführt wird und es zu einem Treffen mit einer der bekanntesten Figuren aus TOS, die nicht zur Besatzung von James Kirks Enterprise gehören, nämlich Harry Fenton Mudd.

    Auch wird diese Folge laut der Meldung die Handlungen entscheidend vorantreiben, sowie unteranderem auch das Thema Folter  behandeln.

    Des Weiteren äußerte sich Alex Kurtzman zur zwoten Staffel, wo die Vorbereitungen im vollen Gange sein sollten und man als Erstausstrahlung dem Artikel zufolge Anfang 2019 anvisiert. Und hier ist der Trailer:

     


    Quelle: denofgeek.com
    • Bewertung

    • Aufrufe

      1002
    • Kommentare

      1
    • CptJones

    Rückmeldungen von Benutzern

    Empfohlene Kommentare



    Gast
    Du kommentierst als Gast. Wenn du bereits einen Account hast kannst du dich hier anmelden.
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Only 75 emoji are allowed.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.