Zum Inhalt springen
...Ekstase in Moll
  • Billingsley stört es nicht, daß Dr Phlox nur selten im Mittelpunkt steht

    In einem Artikel bei SciFi Wire erzählt John Billingsley (Dr Phlox bei Enterprise) ein bischen darüber, was er davon hält, daß sein Charakter in der ersten Staffel mehr im Hintergrund stand.

    "Die Leute sind super nett, und ich hab einfach eine tolle Zeit dort. Ich mach diesen Job schon so lange, da ist es schon toll, wenn man einfach einen Auftritt hat." Ebenso wie andere Enterprise-Schauspieler vor ihm, vertritt auch Billingsley die Meinung, dass es wichtig ist, zuerst einmal eine Dreieckbeziehung zu etablieren, wie sie in der Urserie zwischen Kirk, Spock und McCoy bestanden hatte. "Natürlich würde ich gern mehr machen, aber ich weiß daß dies eins der ersten Dinge ist, das die Produzenten machen wollten und auch mussten."
    Billingsley glaubt, auf diesem Weg würde in die neue Serie etwas kommen, was die Urserie zum Laufen gebracht hatte. "Das ist das Ass der Serie, aber ich hoffe doch, daß wir anderen mehr zu tun bekommen werden als seinerzeit Sulu, Chekov und Uhura!"

    Den Originalartikel kann man hier in Englisch nachlesen.

    Diskutiert die Meldung unten in den Comments oder im Forum!

    Alte News zum Thema:


    Quelle: http://www.treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.