Zum Inhalt springen
...mit 50% weniger Fett
  • Blalock über die Charakterentwicklung von T'Pol

    Die Schauspielerin Jolene Blalock (T'Pol auf der Enterprise) steht im Moment hoch im Kurs. Erneut gibt es interessante Ansichten von ihr aus einem Interview, daß bei Startrek.com online gestellt worden ist. Diesmal berichtet sie u.a. über ihre Erfahrungen bei der Entwicklung ihres Charakters, dem ersten vulkanischen Wissenschaftsoffizier, der je auf einem Raumschiff der Menschen gedient hat.

    "Es hat viel Spaß gemacht, sie zu entwickeln", sagt Blalock. "Sie hat sich fortwährend verändert. Was mir besonders gefallen hat - und das ist besonders den Schreibern und darunter vor allem Brannon Braga zu verdanken - ist die Tatsache, daß jede Episode einen eigenen Handlungsbogen besitzt, bei dem sie an einem Punkt anfängt, aber an einem anderen aufhört. So hat T'Pol immer eine Richtung, in die sie sich bewegt, und wo sie neue Erfahrungen sammeln kann."

    Was die Vergangenheit von T'Pol angeht, hat sich Blalock auch bereits Gedanken gemacht: "Meiner Meinung nach sollte sich die Geschichte immer nach vorne entwickeln. Aber ja, eine Hintergrundgeschichte für sie existiert, und wird ihre Entwicklung in der Zukunft immer beeinflussen."

    Für Blalock ist das beste an der Serie die Entwicklung der Beziehungen unter den Crew-Mitgliedern: "Ich beobachte, wie sich Verhältnisse zwischen den anderen Charakteren bilden, und doch bleibe ich immer außen vor. Aber es baut sich etwas auf. Man kann bereits die Ansätze einer Loyalität erkennen, wie sie in der ersten Serie zwischen Kirk, Pille und Spock zu sehen war. Das diese Loyalität nicht bereits von vorneherein in die Serie eingebracht wurde, liebe ich. So kann der Fortschritt und die Entstehung dieses loyalen Verhältnisses gezeigt werden."

    Das komplette Interview gibt es in Englisch bei Startrek.com zum nachlesen. Dort erzählt Jolene Blalock auch über das umstrittene Titellied, und ihre Erfahrungen, als sie das erste Mal Broken Bow (die Pilotfolge der Serie) sah.



    Diskutiert diese Meldung unten in den Comments oder im Forum!


    Quelle: http://www.treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.