Zum Inhalt springen
...die Krankheit ohne Heilung
  • Kontinuität wichtig bei ENTERPRISE

    Drehbuchautoren legen viel Wert darauf
    "Kontinuität ist sehr wichtig bei ENTERPRISE", sagt Mike Sussman, einer der Scriptautoren hinter der Serie. In einem Interview mit dem amerikanischen Star Trek Communicator (ein Mitschrieb ist auch unter den Links zu finden) beteuert er, daß sein Team sich der vorhergehenden Serien sehr bewußt ist und sie respektiert. "Wir sind alle Fans der alten Serien, und es macht uns viel Spaß, Anspielungen darauf in die Drehbücher einzubauen ... auch wenn vielleicht nur eine Handvoll Zuschauer das mitbekommen!"

    Besonders Phyllis Strong und er selbst hätten dabei im ersten Jahr der neuen Serie eine ganze Reihe versteckter Andeutungen eingebaut. "Wir haben Mallurianer, Telariten, Coridaner erwähnt. Sogar Spocks Heimatstadt Shikar aus der Zeichentrickserie!"

    Besonders das Auftauchen der Ferengi war kontrovers von den Fans aufgenommen worden. Aber Sussman meint, sie hätten die Episode so aufgebaut, dass der erste Kontakt durch Picard davon unberührt bleibe... und schließlich wisse jeder DS9-Fan, dass die Menschen eigentlich in Roswell 1947 da erste Mal den Ferengi begegnet seien!

    An neuen Rassen hat es dem Autoren besonders das Volk der Tolianer angetan. "Wäre es nicht toll, den ersten Kontakt mit denen zu erleben?" Bisher habe man sie erst ein einziges Mal in den Serien gesehen, und das mache sie mysteriös. Allerdings ist es gefährlich, näher auf sie einzugehen: "Wenn man die weissen Flächen mit Informationen auffüllt, könnten sie weniger spannend werden", so Sussman über das Risiko, neue Völker in ENTERPRISE zu integrieren.

    Mehr aus dem Interview in englischer Sprache gibts unter den angegebenen Links.

    Diskutiert die Meldung in den Comments oder im Forum!

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.