Zum Inhalt springen
...und so spok der Herr
  • Linda Park über die Kunst zu Schauspielen

    Linda Park, die Hoshi Sato auf der Enterprise NX-01, hat über ihre ersten Erfahrungen als Schauspielerin in einem Interview mit der Boston University berichtet, an der sie im Jahr 2000 in ihrer Schauspielklasse graduierte.

    Die 23-jährige Koreanerin, die eigentlich eine Bühnenausbildung erfahren hat, findet es aufregend, nun als erste Aufgabe gleich vor einer Kamera zu stehen: "Man muß lernen, sich vor einem bewegenden Auge ins richtige Licht zu bewegen."
    Beachtlich ist, daß Park im Gegensatz zur eher ängstlichen Hoshi Sato eine breite physische Ausbildung durchgemacht hat. Sie nahm fortgeschrittene Kurse in unbewaffneter Kampfkunst, Säbelkampf, und sogar Schwertkampf. Außerdem ist sie eine international fortgeschrittene Tänzerin lateinamerikanischer Tänze. "Dies alles ist so ein wichtiger Teil des Schauspielerns. Man lernt seinen Körper kennen, und Gefühle auszudrücken."
    Auch einen Tip an nachfolgende Schauspiel-Studenten gab sie in dem Universitäts-Interview: "Casting-Leute sehen in Dir das Individuum. Das wichtigste beim Casting ist Selbstvertrauen und gesammelt zu sein."

    Das Interview kann auf Englisch hier nachgelesen werden.

    Quelle: http://www.treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.