Zum Inhalt springen
...das Revolverblatt!
  • Offizielle Infos zu "Sleeping Dogs"

    • Bewertung

    • Aufrufe

      540
    • Kommentare

      0
    • Ensign
    Captain Archer wird wieder einmal mit dem klingonischen Reich, in der neuen kommenden Episode „Sleeping Dogs“ zu tun bekommen.
    UPN veröffentlichte heute diese Inhaltsangabe der Episode, die von Psi Phi online gestellt wurde:


    Als die Enterprise auf ein beschädigtes klingonisches Raumschiff stößt, nehmen T'Pol, Hoshi, und Reed ein Shuttle zu ihm um die Sache zu untersuchen. Doch beim fremden Schiff angelangt geraten sie plötzlich in den Hinterhalt einer feindlich gesinnten Klingonin, die sich das Shuttle unter den Nagel reißt und die drei Enterprise Crewmitlieder im gefährlichen unbekannten Schiff zurücklässt. Nun hängt es von Archer ab die Klingonin zu schnappen und ihre Hilfsbereitschaft zu „erwecken“ um sein Außenteam noch retten zu können.

    „Sleeping Dogs“ wurde von ‚Enterprise’s’ beratenden Produzenten Fred Dekker, der zuvor das Fernsehspiel „The Andorian Incident“ verfasste, geschrieben. Regisseur bei dieser Episode war der in seiner Branche schon altbekannte Les Landau, der unter anderem auch bei einige Folgen von ‚JAG’, ‚Sliders’ und allen Star Trek Serien von ‚TNG’ an Regie führte.


    Die Folgenden Gastschauspieler wurden auch noch bekannt gegeben:


    • Michelle C. Bonilla als Bu'kah
    • Stephen Lee als der klingonische Captain


    Bonilla ist wahrscheinlich bestens bekannt von ihrer Rolle als Teresa Morales aus ‚Dr Quinn - Ärztin aus Leidenschaft’. Außerdem konnte man ihr schauspielerisches Talent in den Serien ‚Judging Amy’ und ‚NYPD Blue’ bewundern, wenn man von ihren zahlreichen Auftritten in ‚ER’ als Harms absieht.

    Was Lee angeht, er war schon mal in einer Star Trek Serie zu sehen, und zwar in ‚TNG’. Er spielte Chorgan in der Episode „Yuta, die Letzte ihres Clans“ und einen Baarkeeper in „Der Schachzug, Teil 1“. Aus früheren Rollen wie Dan Vogelsang aus ‚Dark Angel's’ erster Staffel und Sheriff Bo Loman in drei Episoden von ‚Quantum Leap’ könnte der Schauspieler auch bekannt sein.


    Damaligen Gerüchten entsprechend wird das Enterprise Außenteam die Crew des klingonischen Schiffes bewusstlos und mit einem Virus infiziert finden. Der einzige Klingone der nicht krank ist, ist Bu'kah, der Koch. Er versucht die Bemühungen de Teams ein Heilmittel gegen das Virus zu finden zu finden zu vereiteln.


    „Sleeping Dogs“ wird am 30. Januar um 20:00 Uhr auf UPN in den USA ausgestrahlt werden. Den original Pressebericht gibt’s auf Psi Phi (Link unten).

    Quelle: http://www.treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      540
    • Kommentare

      0
    • Ensign

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.