Zum Inhalt springen
möchte von jetzt an nur noch Loretta genannt werden. Das ist ihr Recht als Internetseite!
  • Was läuft hinter den Kulissen von ENTERPRISE?

    Angeblich geheime Treffen von Hart und Bakula...
    Das Schicksal von STAR TREK: ENTERPRISE ist immer noch im Dunkeln. Unglücklicherweise ist das, was sowohl über offizielle, als auch über inoffizielle Kanäle bekannt wird nicht vielversprechend.

    Wie wir in der letzten Woche berichteten hat Leslie Moonves, seines Zeichens Chef von UPN, bekanntgegeben, dass die Entscheidung über das Schicksal von ENTERPRISE nicht vor April bekanntgegeben werden wird. Und genau an diesem Punkt setzt ein weiterer Insiderbericht von einer anonymen Quelle von Cinescape an. Eine Garantie für die Richtigkeit kann, wie es nunmal bei Gerüchten ist, nicht übernommen werden.

    Laut dem Insider hatte Scott Bakula kürzlich ein "geheimes Treffen" mit Garry Hart, dem Präsidenten von Paramount Television Productions. Es ist bekannt, dass Hart auf der Seite derer steht, die dafür kämpfen, dass die Serie fortgesetzt wird. Wie wir berichteten hieß es, dass Hart die Ferbruary Sweeps abwarten wolle, um dann eine mögliche Änderung im Produktionsstab vorzunehmen. Es wäre also möglich, dass Rick Berman, der 1991 die Nachfolge von Gene Roddenberry übernahm, seinen Job verlieren könnte.

    Die Quelle berichtet, dass Hart sich mit Bakula traf, um über die "zukünftige Führung und Richtung der Serie" zu sprechen. Offensichtlich nich bei dem Treffen anwesend war Rick Berman. "Wie ich bereits früher anmerkte, gab war keine Rede von einem möglichen Nachfolger für Rick Berman", so die Quelle. "Hart scheint nun mit Bakula zusammen daran zu arbeiten einen neuen Produktionsstab zusammenzustellen um ENTERPRISE zu retten."

    Da die Quelle ihre Identität nicht enthüllen will, kann man nicht sagen wie weit die Informationen richtig sind. Doch oftmals ist an Gerüchten wenigstens ein kleiner Funke Wahrheit dran. Es bleibt wohl nichts anderes als zu warten, wie sich die Situation weiterhin entwickelt. Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.