Zum Inhalt springen
...die eleganteste Akzeptanz der Welt
  • Zwei neue 'Enterprise'-Episoden!

    • Bewertung

    • Aufrufe

      560
    • Kommentare

      0
    • Ensign
    Die Zuseher werden mehr über die ‚Enterprise’-Crew erfahren wenn im nächsten Jahr dann in den USA zwei Charakterepisoden ausgestrahlt werden.

    Unbekannte Quellen haben Informationen über zwei neue Episoden ans Tageslicht gebracht, die im Februar ausgestrahlt werden sollen. Verfügbare Handlungsinformationen gibt’s nun hier:


    • 'Shuttlepod One' – Diese Episode wird in den USA laut Bericht am 13. Februar 2002 ausgestrahlt werden. Ursprünglich wurde behauptet, dass 'Sleeping Dogs' an diesem Tag gezeigt wird, aber diese Folge wurde auf den 30. Januar 2002 vorverlegt.

      In 'Shuttlepod One' bekommen Tucker und Reed eine Außenmission und starten ihr Shuttel, während die Enterprise fleißig ein Asteroidenfeld untersucht. Aber ein Desaster geschieht während die beiden unterwegs sind. Das Shuttle wird stark beschädigt und der Warpantrieb ist funktionsunfähig. Sie schaffen es gerade noch zurück zum Treffpunkt mit der Enterprise, aber als sie ankommen entdecken sie, dass das Schiff offensichtlich zerstört wurde, als es in einen Asteroiden flog.

      Anscheinend ohne Mutterschiff sind die beiden irgendwo im Weltall gottverlassen umhertreibend mit Sauerstoffreserven, die nur noch für wenige Tage reichen. In dieser Folge wird Reed am meisten betrachtet, in dem die Zuseher weiter Details über den Waffenoffizier kennen lernen, was auch sein Liebesleben mit ein beschließt.

      Dominic Keating, der Darsteller von Reed, sagte vor einiger Zeit, dass der Rolle in Zukunft mehr Bedeutung geben wird: „Die Lage hat sich für Malcolm an Bord der Enterprise sehr verändert. Das sind gute Nachrichten. Leider müssen die amerikanischen Zuseher aber bis zum neuen Jahr warten, bis sie mehr über ihn erfahren können. Es scheint so, als hätten ihn die Ausführenden Produzenten der Serie etwas gedreht und würden dem rätselhaften Brieten etwas mehr Aufmerksamkeit schenken".

    • 'Equilibrium' – wird angeblich in der Woche nach ‚Shuttlepod One’, also am 20. Februar ausgestrahlt werden. Diese Folge dreht es sich um die Vulkanier und T’Pol. 'Equilibrium' ist auch der Titel einer DSP-Foge aus der dritten Staffel, also könnte sich der noch ändern.



    Drehbuchautoren, Regisseure und Mitwirkende bei 'Shuttlepod One' und 'Equilibrium' sind noch unbekannt. Wir bitten auch zu beachten, dass Paramount Pictures noch keine offiziellen Informationen über diese Episoden veröffentlich hat, also sind das alles noch Gerüchte.

    Quelle: http://www.treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      560
    • Kommentare

      0
    • Ensign

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.