Zum Inhalt springen
...denn im Dunkeln ist gut munkeln
  • Neuer Trailer für "Star Trek: Strange New Worlds" Staffel 2 zeigt Mariner und Boimler in Live-Action

    Staffel 2 erscheint am Donnerstag, den 15. Juni
    In nur drei Wochen startet Paramount+ die zweite Staffel von "Star Trek: Strange New Worlds". Nach dem Teaser-Trailer vom letzten Monat wurde heute ein brandneuer Trailer veröffentlicht, der viele weitere Hinweise auf die neue Staffel enthält. Dazu gibt es erste Bilder vom Crossover mit der Animationsserie "Lower Decks".

    Schau dir den Trailer an

    Neben dem ersten Dialog von Chefingenieurin Pelia (Carol Kane) und einer ganzen Reihe von Hauptdarstellern in Aktion bietet der neue Trailer den ersten Blick auf die Crossover-Episode, die sowohl Live-Action als auch Animation zeigt, mit Tawny Newsome als Fähnrich Beckett Mariner und Jack Quaid als Fähnrich Brad Boimler auf der U.S.S. Enterprise.

    InStrange New Worlds spielen Anson Mount als Captain Christopher Pike, Rebecca Romijn als Nummer Eins, Ethan Peck als Wissenschaftsoffizier Spock, Jess Bush als Krankenschwester Christine Chapel, Christina Chong als La'an Noonien-Singh, Celia Rose Gooding als Kadettin Nyota Uhura, Melissa Navia als Lt. Erica Ortegas und Babs Olusanmokun als Dr. M'Benga. In Staffel 2 kehren außerdem Paul Wesley als James T. Kirk und Carol Kane in einer wiederkehrenden Rolle als Pelia zurück.

    Die offizielle Beschreibung für Staffel 2:

    Zitat

    In Staffel 2 von Star Trek: Fremde neue Welten stellt sich die Besatzung der U.S.S. Enterprise unter dem Kommando von Captain Christopher Pike immer gefährlicheren Einsätzen, erkundet unbekannte Gebiete und begegnet neuem Leben und neuen Zivilisationen. Die Besatzung begibt sich auch auf persönliche Reisen, die ihre Entschlossenheit auf die Probe stellen und ihr Schicksal neu definieren werden. Sie treffen auf neue und bekannte Freunde und Feinde und erleben überraschende Abenteuer, wie sie noch nie zuvor in einer Star Trek Serie zu sehen waren.

    Mariner und Boimler auf der Enterprise, sowie ein neues Poster für Staffel 2

    Paramount+ hat ein Bild von Mariners und Boimers Ankunft im Transporterraum veröffentlicht. Die Crossover-Episode wurde von TNG-Veteran Jonathan Frakes inszeniert, der sie als "reine Komödie" beschreibt.

    9k=

    Live-Action Mariner (Tawny Newsome) und Boimler (Jack Quaid) von Lower Decks kommen auf der Enterprise in Strange New Worlds Staffel 2 an

    Es gibt ein neues Poster mit den Hauptdarstellern:

    2Q==

    Staffel 2 wird am Donnerstag, den 15. Juni auf Paramount+ in den USA, Großbritannien, Australien, Lateinamerika, Brasilien, Frankreich, Italien, Deutschland, der Schweiz und Österreich ausgestrahlt. Die zweite Staffel wird auch in Südkorea auf Paramount+ zu sehen sein, die Termine für die Premiere werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Nach der Premiere werden wöchentlich donnerstags neue Episoden der 10-teiligen Staffel ausgestrahlt.


    Quelle: trekmovie.com

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Mhm, ja es ist ein Trailer. Trotzdem weiß ich nicht, wie ich die viele Action und das überproportional vorhandene Geknutschte einschätzen soll.
    Die Haarfarbe von Boimler, auch wenn sie der aus Lower Decks entspricht, gefällt mir nicht. Das wirkt mir dann doch zu sehr nach Witzfigur.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Also ich hatte gehoffte, dass Mariner und Boimler etwas weniger comic-haft aussehen. Die haben ja wirklich die Kommunikatoren im Comic-Style. Für mich war das in LD einfach nur unsauber gezeichnet. Jetzt haben die wirklich nicht die richtige Form.

     

     

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Ansonsten: Als ich zum ersten mal von diesem Crossover gehört habe, bin ich davon ausgegangen, dass es ein Mix aus Trick- und Realfilm wird. (Vor allem, da zweidimensionale Lebensformen in Star Trek ja schon vorgekommen ist.)
    Dass man nun einfach reale Schauspieler gecastet hat, enttäuscht mich doch sehr. Außerdem ist das doch bestimmt irgendeine Form von Diskriminierung und/oder Phobie, oder? ;)

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 8 Stunden schrieb atdi:

    Ansonsten: Als ich zum ersten mal von diesem Crossover gehört habe, bin ich davon ausgegangen, dass es ein Mix aus Trick- und Realfilm wird. (Vor allem, da zweidimensionale Lebensformen in Star Trek ja schon vorgekommen ist.)
    Dass man nun einfach reale Schauspieler gecastet hat, enttäuscht mich doch sehr. Außerdem ist das doch bestimmt irgendeine Form von Diskriminierung und/oder Phobie, oder? ;)

    Das sind nicht irgendwelche Schauspieler. Das sind die Schauspieler, die in Lower Deck Mariner und Boimler sprechen. Von dem her passt es perfekt.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 2 Stunden schrieb Gast Serge:

    Das sind nicht irgendwelche Schauspieler. Das sind die Schauspieler, die in Lower Deck Mariner und Boimler sprechen. Von dem her passt es perfekt.

    Die sehen aber trotzdem ein gaaaaanz kleines bisschen anders aus als in der Serie. Außerdem gilt das auch nur für die englische Version. ;)

    Bearbeitet von atdi

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Ich finde die Idee ganz witzig und wenn das eine Folge Klamauk gibt, dann ist das halt so. SNW hat mich jetzt nicht wirklich begeistert (nach ein paar Folgen reichte es mir), von daher sollen sie sich die Spielwiese ruhig gönnen.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.