Zum Inhalt springen
Eure Gunst ist unser Streben!
  • "Strange New Worlds" trifft in der 2. Staffel auf "Lower Decks"

    Comic-Con Panel endete mit einer Überraschung
    Paramount+ hat heute angekündigt, dass zwei der aktuellen Star Trek-Serien in einem "großen Crossover-Event" aufeinandertreffen werden. Für die zweite Staffel von Star Trek: Strange New Worlds ist geplant, dass Stars aus der Animationsserie Lower Decks mitspielen werden.

    Seltsame Lower Decks Welten

    Paramount+ hat heute angekündigt, dass zwei der aktuellen Star Trek-Serien in einem "großen Crossover-Event" aufeinandertreffen werden. Für die zweite Staffel von Star Trek: Strange New Worlds ist geplant, dass Stars aus der Animationsserie Lower Decks mitspielen werden. Das muss das große Crossover sein, das der ausführende Produzent Alex Kurtzman angekündigt hat.

    Strange New Worlds-Star Anson Mount verriet die Neuigkeiten, als die Lower Decks-Stars Tawny Newsome und Jack Quaid in seinen Teil des Star Trek Universe-Panels auf der San Diego Comic-Con kamen.

    Laut Paramount+ wird die spezielle Crossover-Episode "sowohl Live-Action als auch Animation" enthalten: "Die Fans können sich darauf freuen, dass Fähnrich Beckett Mariner, gesprochen von Tawny Newsome, und Fähnrich Brad Boimler, gesprochen von Jack Quaid, aus Lower Decks in der zweiten Staffel von Strange New Worlds auf die U.S.S. Enterprise kommen. Als besonderen Star Trek-Bonus führt TNG-Legende Jonathan Frakes bei der Episode Regie.

    Leider war Paramount+ nicht bereit, Bilder oder Videos von dem Crossover aus der zweiten Staffel von Strange New Worlds zu veröffentlichen.

    2023

    Es ist noch nicht bekannt, wann diese Folge und die zweite Staffel von Strange New Worlds erscheinen werden, außer irgendwann im nächsten Jahr. Die erste Staffel von Strange New World s kann derzeit in den USA, Großbritannien, Lateinamerika, Australien, Südkorea und den nordischen Ländern exklusiv auf Paramount+ gestreamt werden und wird auf dem CTV Sci-Fi Channel von Bell Media sowie auf Crave in Kanada ausgestrahlt. In Italien, Frankreich, Deutschland, der Schweiz und Österreich wird die Serie noch in diesem Jahr exklusiv auf Paramount+ ausgestrahlt. Die Serie wird von Paramount Global Content Distribution vertrieben.


    Quelle: trekmovie.com

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Ein SNW und LDS Crossover?! Genial! Freu mich schon sehr drauf. SNW kann beim Einzel-Episoden-Konzept sowas einbauen. Und selbst wenn es (für andere) rein Reinfall sein sollte...  Schlechter als das ENT und TNG "Crossover" kanns ja nicht werden.

    Meine Idee für die Umsetzung: Die Enterprise trifft auf ein animiertes 2D Universum und die USS Ceritos. Die Charaktere wechseln ins 3D Universum... Das gab es bei den Simpsons und umgekehrt bei The Orville und Futurama...Ich liebe solche abgedrehten Sci-Fi-Konzepte. 

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.