Zum Inhalt springen
...mit dem fantastischen Stempel der guten Laune
  • Mulgrew: "Tea at Five ein voller Erfolg" + kurzes "Nemesis"-Statement

    • Bewertung

    • Aufrufe

      907
    • Kommentare

      0
    • Ensign
    Wir berichteten vor etwa 3 Wochen über Kate Mulgrews (Voyager, Kathryn Janeway) neues Projekt, dem Theaterstück „Tea at Five“. Die Originalnews von TrekToday damals ging um die Welt und deshalb ist es wohl auch kein Wunder, dass dieses Stück vor allem dank Unmengen von Trekkern ein voller Erfolg ist.

    Star Trek Fans haben sich nur so um Tickets des neuen Stück gerissen, als sie damals davon gehört haben. Jetzt sagt die Schauspielerin sie könnte nicht dankbarer für die Unerstützung sein.

    „Star Trek Fans sind sehr hingebungsvoll“, erzählte Mulgrew Pat Seremet vom der Zeitung Hartford Courant. „Es ist fast schon vorbehaltlose Unterstützung die mich immer wieder blendet, einschüchtert und durchschüttelt. Trekkies sind sehr schlau, kennen sich mit wissenschaftlichen Themen aus, aber liberal. Man kommt nicht von Australien und Deutschland hier her weil man irgendwelchen kleinen mysteriösen Interessen nachgeht.“

    Und sie kamen scharenweise um Mulgrew zusehen wie sie die Kino- und Fernsehlegende Katharine Hepburn in ihrem Stück darstellt. Der Zeitung nach hat die Hartford Stage unerwartet viele Kartenbestellungen erhalten aus mehr als 31 U.S. Staaten und Ländern wie Slowenien, Israel und den Niederlanden!


    Aber die, die Mulgrew doch lieber als Janeway sehen wollen, werden nicht weiter reisen müssen, als zu ihrem nächsten Kino, denn die Schauspielerin hat einen Gastauftritt in Star Trek „Star Trek: Nemesis“ (zur News). Zu der Zeit wird Janeway ein Admiral sein, etwas, das Mulgrew schon mit dem Voyagerfinale „Endgame“ erlebt hat.

    „Den Admiral war sehr leicht für mich“, sagte sie während eines Radiointerviews. „Aber „Nemesis“, das ist der neue Film - oh Gott habe ich jetzt etwas gesagt, das ich nicht hätte sagen sollen? Ich lebe immer mit dem Risiko bei Paramount – ‚Kann ich das sagen?’ Darf ich ‚Hallo’ sagen?“ Nachdem sie Paramount einen Kuss geschickt hat fügt Mulgrew noch hinzu „ich liebe euch alle dort.“
    Auch wenn sie nur eine kleine Rolle in Nemesis hatte, hat sie Mulgrew dennoch ihr „Nemesis“-Erlebnis sehr genossen.


    Den original Hartford Courant-Artikle gibt es auf der offiziellen Webseite der Zeitung (Link unten). Ein Transcript des Radiointerviews, in dem sie weiters über den kurzen Dreh bei Nemesis preisgibt, ist hier auf Totally Kate verfügbar. Die Fanseite hat außerdem noch eine Sonderpage voller relevanter Links zu „Tea at Five“ ins Netzt gestellt.

    Und wieder will ich wissen, was ihr davon haltet. Schreibt zu den Kommentaren, ob ihr Mulgrews Stück auch sofort besuchen würdet, wenn ihr karten bekommen könntet, oder ist so eine Sache einfach nur fad und ihr wollt die Schauspielerin nur als Janeway sehen. Ich freue mich auf viel Posts!


    Sonst kann ich nur wegen der massigen Anzahl an Links in diesem Text
    „Noch viel Spaß beim Surfen!“
    wünschen!

    Quelle: http://www.treknews.de
    • Bewertung

    • Aufrufe

      907
    • Kommentare

      0
    • Ensign

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.