Zum Inhalt springen
...die gefälligste Komparation von narzisstisch!
  • Die neugierige Ocampa

    Happy Birthday Jennifer!
    Drei Jahre lang spielte Jennifer Lien die Ocampa Kes in Star Trek: Voyager. Später sollte sie noch einmal wiederkehren.

    JENNIFER ANN LIEN

    Geburtsdatum:24. August 1974

    Geburtsort:Chicago, Illinois
    Charakter:Kes
    Serie:Voyager
    Auftritte:3 Jahre Stammcharakter bei VOY
    Drei weitere Auftritte bei VOY

     

    BIOGRAPHIE


    -> Jennifer Lien @ FedCon 9 - 2000 I
    -> Jennifer Lien @ FedCon 9 -2000 II

    Jennifer Lien wurde am 24. August 1974 in Chicago, Illinois als Jennifer Ann Lien geboren. Bereits im frühen Alter wusste Jennifer, dass sie Schauspielerin werden wollte. Von einem Englisch- und einem Schauspiellehrer ermutigt, begann sie im Alter von 13 Jahren in einem Sommertheater sowie bei Festivals mitzuwirken. Sie spielte Rollen in Shakespeare's THE TEMPEST und OTHELLO, bevor sie sich eher zeitgenössischen Dramen und Musicals widmete. Jennifers erster Auftritt vor einer Kamera war ein Werbefilm für Kaugummi, wo sie Zwillinge spielte. Ihr Fernsehdebüt gab sie mit einem Gastauftritt in Oprah Winfrey's Dramaserie THE WOMAN OF BREWSTER PLACE.

    Im Juli 1991, wurde Jennifer im Alter von 16 Jahren bei ANOTHER WORLD eingestellt und zog nach New York um den Charakter der 'Hannah Moore', eine Außenseiterin und Waise in der NBC Daily Soap, darzustellen. Bis November 1992 blieb sie bei der Serie. Als sie ihrem Gesicht eine Pause gönnte, konzentrierte sie sich auf ihre Stimme, so kann man sie auf dem Comedyalbum von SATURDAY NIGHT LIVE Stammmitglied Adam Sandler hören. Jennifer machte mit ihrer Stimme Gastauftritte in THE CRITIC und synchronisierte die englische Version des französischen Miramax Films BABY BLOOD. Mit der Rolle der 'Roanne' in der kurzlebingen ABC Sitcom PHENOM kehrte sie vor die Kamera zurück und trat auch in dem Independent Kurzfilm THE HARIY BIRD auf.

    Von dort ging es für Jennifer zum Set von STAR TREK: VOYAGER um dort die 'Kes' darzustellen. Während der Arbeit an VOYAGER fand Jennifer immer noch Zeit ihre Stimme in anderen Serien einzusetzen. Bei Episoden von DUCKMAN und JONNY QUEST war sie zu hören, sie sprach eine Sendung namens PERCEPTIONS und lieh ihre Stimme einem Charakter in LION KING 2. Im Herbst 1997 verließ sie die VOYAGER und begann mit der Arbeit an der Zeichentrick Serie MEN IN BLACK. 1998 war sie an der Seite von Avery Brooks und Edward Norton in dem Gesellschaftsdrama AMERICAN HISTORY X zu sehen.

    Jennifer hat Artikulation und Schauspiel studiert. In ihrer Freizeit spielt sie gern Posaune.

    Steffen Henkel

    FILMISCHES SCHAFFEN

    Filmographie

    Gastauftritte

    1991-92Another World (TV-Serie)1990Brewster Place
    1993Phenon (TV-Serie)1994The Critic
    1995Star Trek: Voyager  - Caretaker (TV-Film)1996Duckman
    1995-97Star Trek: Voyager (TV-Serie)1996The Real Adventures of Johnny Quest
    1997-00Men in Black: The Series (TV-Serie; Stimme)1997/00Star Trek: Voyager (3x)
    1998SLC Punk!1997Superman (Stimme)
    1998The Lion King II: Simba's Pride (Video; Stimme) 
    1998American History X
    2000Rubbernecking
    2003Battle Force: Andromeda (TV-Serie; Stimme)


    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.