Zum Inhalt springen
...Newsmeldung #4 wird dich schockieren!
  • Nummer Eins übernehmen Sie!

    Happy Birthday Jonathan!
    Ohne Frage gehört er zu den Gesichtern die das Star Trek Franchise über die Jahre geprägt haben. Sei es vor der Kamera oder dahinter, Jonathan Frakes hat in immerhin 4 Serien und 4 Kinofilmen seinen Fingerabdruck hinterlassen...

    JONATHAN FRAKES

    Geburtsdatum:19. August 1952

    Geburtsort:Bethlehem, Pennsylvania
    Charakter:Cmdr. William T. Riker
    Serie:The Next Generation
    Auftritte:Stammcharakter bei TNG
    je ein Auftritt bei DS9, VOY, ENT

     

    BIOGRAPHIE

     
    -> Jonathan Frakes @ Galileo 7-6 2002 I
    -> Jonathan Frakes @ Galileo 7-6 2002 II

    -> Jonathan Frakes @ FedCon XVI 2007 I
    -> Jonathan Frakes @ FedCon XVI 2007 II

    Jonathan Frakes spielte Commander William T. Riker, erster Offizier der U.S.S. Enterprise-D, vom Captain gerne "Nummer Eins" genannt. "Rikers Aufgabe ist es Captain Picard mit dem am effizientesten laufenden Schiff und der bestmöglichen Crew zu versorgen", erklärt Jonathan. "Als Ergebnis pflegt er eine militärischere Haltung als die anderen Charaktere, abgesehen von der Tatsache, dass Salute und andere militärische Protokolle im 24. Jahrhundert nicht mehr existieren."

    Geboren wurde Frakes am 19. August 1952 in Bethlehem, Pennsylvania, dem Staat, in dem er auch aufwuchs. Er war ein Student ohne Abschluss auf der Penn State University und führte seine Ausbildung dann in Harvard weiter, wo er mehrere Jahrgänge mit dem Loeb Drama Center verbrachte. Anschließend trat er fünf Jahre in New York auf und abseits des Broadways in mehreren regionalen Theaterproduktionen auf.

    Vor seiner Rolle als Riker hatte Jonathan wiederkehrende Rollen in Serien wie "Falcon Crest", "Paper Dolls" und "Bare Essence" und jahrelang war er ein fester Mitspieler in dem Nachmittagsdrama "The Doctors". Seine weiteren Fernseharbeiten beinhalten Fernsehfilme wie "The Nutcracker" und seine von den Kritikern gelobten Rollen in den Miniserien "Dream West" und "North & South".

    Während der dritten Staffel von "Star Trek: The Next Generation" gelang Jonathan sein Debüt als Regisseur mit der Episode "The Offspring". Er beeindruckte dabei die Executive-Producer mit seiner Leistung so sehr, dass er zahlreiche Folgen der restlichen vier Staffeln, sowie Folgen aus "Star Trek: Voyager" und "Star Trek: Deep Space Nine" drehte. Bei "Enterprise" übernahm er den Platz hinter der Kamera nicht wieder, trat aber im Staffelfinale "These Are The Voyages..." auf. Jonathan hatte die doppelte Belastung aus Schauspielern und Regie führen in seinem Kinofilm-Debüt als Regisseur bei "Star Trek: Der erste Kontakt". Er wiederholte seine Anstrengung mit großem Erfolg in "Star Trek: Der Aufstand".

    Die letzten Projekte in seiner umfangreichen Karriere war die Aufgabe des Produzenten in der Serie "Roswell", die aber schon nach zwei Jahren eingestellt wurde. Die letzten Jahre hat sich Frakes, abgesehen von dem Auftritt in "Star Trek: Nemesis", kaum vor der Kamera gezeigt. Dafür war er umso fleißiger hinter der Kamera als Regisseur tätig. Neben einigen Folgen von "Roswell", drehte er die Filme "Clockstoppers" und zuletzt "Thunderbirds".

    Jonathan Frakes ist mit der Schauspielkollegin Genie Francis verheiratet und lebt in Los Angeles.

    Marcel Labbé-Laurent

    FILMISCHES SCHAFFEN

    Filmographie

    Gastauftritte

    1977/78 The Doctors (TV-Serie) 1978 Fantasy Island
    1979 Beach Patrol (TV-Film) 1978 Charlie's Angels
    1980 Beulah Land (TV-Miniserie) 1978 Barnaby JOnes
    1980 The Night the City Screamed (TV-Film) 1979 The Waltons (2x)
    1982 Bare Essence (TV-Film) 1979 Enough is Enough
    1983 Bare Essence (TV-Serie) 1980 Paris
    1983 This Is The Life (TV-Serie) 1981 The Dukes of Hazzard
    1984 Paper Dolls (TV-Serie) 1982 Hart to Hart
    1985 North and South (TV-Miniserie) 1982 Hill Street Blues
    1986 Dream West (TV-Miniserie) 1982 Quincy (2x)
    1986 North and South II (TV-Miniserie) 1982 Voyagers!
    1987 Star Trek: The Next Generation - Encounter at Farpoint (TV-Film) 1984 Five Mile Creek
    1987-94 Star Trek: The Next Generation (TV-Serie) 1984 The Fall Guy
    1987 Nutcracker: Monkey, Madness & Murder (TV-Miniserie) 1984 Remington Steele
    1989 The Cover Girl and the Cop (TV-Film) 1984 Highway to Heaven
    1994 Heaven & Hell: North & South, Book III (TV-Miniserie) 1985 Falcon Crest (11x)
    1994 Star Trek: The Next Generation - All Good Things... 1985 Hotel
    1994 Camp Nowhere 1985 The Twilight Zone
    1994-97 Gargoyles (TV-Serie; Stimme) 1986 It's a Living
    1994 Star Trek: Generations 1986 Matlock
    1994 Gargoyles: The Heroes Awaken (Video; Stimme) 1994 Wings
    1996 Star Trek: First Contact 1994 Star Trek: Deep Space Nine
    1996 The Paranormal Borderline (TV-Serie; Gastgeber) 1995 Cybill
    1996 Gargoyles: The Goliath Chronicles (TV-Serie; Stimme) 1995 Lois & Clark: The New Adventures of Superman
    1996 Brother of the Frontier (TV-Film) 1995 Star Trek: Voyager
    1998 Star Trek the Experience: The Klingon Encounter (Ausstellungsfilm) 1999-01 Roswell (3x)
    1998 Gargoyles: The Hunted (Video; Stimme) 2000 3rd Rock from the Sun
    1998 Gargoyles: The Force of Goliath (Viedo; Stimme) 2000 Oh Baby
    1998 Gargoyles: Brothers Betrayed (Video; Stimme) 2002 Futurama (Stimme)
    1998 Star Trek: Insurrection 2005 Enterprise
    1999 Dying to Live (TV-Film) 2005 Family Guy (Stimme)
    1999-01 The Lot (TV-Serie) 2009 Leverage
    2002 Clockstoppers  
    2002 Nemesis Producer
    2006 The Librarian: Return to King Salomon's Mines (TV-Film) 1999 Dying to Live (TV-Film; Executive Producer)
    2008 The Librarian: The Curse of the Judas Chalice (TV-Film) 1999-01 Roswell (TV-Serie; Executive Producer)
       
    Regie
    1990-94 Star Trek: The Next Generation (TV-Serie; 8x)
    1993/94 Star Trek: Deep Space Nine (TV-Serie; 3x)
    1993 Diagnosis Murder (TV-Serie; 1x)
    1994 University Hospital (TV-Serie)
    1995/96 Star Trek: Voyager (TV-Serie; 3x)
    1996 Star Trek: First Contact
    1998 Star Trek: Insurrection
    1999-01 Roswell (TV-Serie; 5x)
    2002 Clockstoppers
    2002 The Twilight Zone (TV-Serie; 1x)
    2004 Thunderbirds
    2006The Librarian 2: Return to King Salomon's Mines (TV-Film)
    2007The Masters of Science Fiction (TV-Serie; 1x)
    2008 The Librarian: The Curse of the Judas Chalice (TV-Film)
    2009Leverage (TV-Serie; 3x)
    2009Persons Unknown (TV-Serie)

    PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

    Jahr

    Preis

     Kategorie

    Status

    1997

    Blockbuster Entertainment Award

    Beliebtester Nebendarsteller - Science Fiction / ST:8

    nominiert



    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.