Zum Inhalt springen
...wir stehen auf Minisalami
  • Ol' Yellow Eyes... gets older!

    Happy Birthday Brent!
    Er hat einem der beliebtesten Charaktere in der Star Trek Geschichte Leben eingehaucht. Als Data in Nemisis starb, war das Franchise erschüttert. Doch die Familie der Soongs fand auch in Enterprise zurück vor die Kamera...

    BRENT SPINER

    Geburtsdatum:02. Februar 1949

    Geburtsort:Houston, Texas, USA
    Charakter:Data u.a.
    Serie:The Next Generation
    Star Trek VI-X
    Auftritte:Stammcharakter bei TNG
    Vier Auftritte bei ENT

    BIOGRAPHIE

    Brent Spiner spielte den Androiden "Data" in "Star Trek: The Next Generation" und in vier "Star Trek"-Kinofilmen. Seine einzigartige Verkörperung dieser Rolle hat ihn zweifellos zu einem der beliebtesten Schauspieler im Franchise und im gesamten Sci-Fi-Genre gemacht.

    Geboren am 2. Februar 1949 in Houston, Texas, begab sich Spiner nach dem College Richtung New York, wo er in zahlreichen "Off-Broadway" Stücken mitspielte. "Das Stück, dass mich schließlich in die Kategorie ernstzunehmender Schauspieler aufsteigen lies, war eine allgemeine Theaterproduktion namens "Die Seemöwe" [Anton Chekhov] von Joseph Papp," so Spiner. Spiner spielte anschließend einige Rollen in den Broadway Musicals "Sonntag im Park mit George," "Die drei Musketiere" und schließlich "Der große Fluss,", basierend auf der Geschichte von Huckleberry Finn.

    1984 zog es ihn dann nach Los Angeles, wo er im "Westwood Playhouse" erstmals in "Der kleine Horroladen" auftauchte. Weiter Rollen spielt er in Woody Allens Film "Stardust Memories," eine Minirolle im Film "The Miss Firecracker Contest", sowie Gastrollen in einigen Fernsehproduktionen wie "Cheers", "Twilight Zone", "Night Court" und in "Hill Street Blues". Spiner spielt zudem in den Filmen "Independence Day" und "Out to Sea", an der Seite des großartigen Duos Walter Matthau und Jack Lemmon, mit.

    Während der vierten Staffel von "Star Trek: The NextGeneration" brachte Spiner auch sein erstes Album mit dem Titel "Ol' Yellow Eyes is Back" auf den Markt, eine Sammlung vieler alter Klassiker. Das Album enthält auch das Stück"It's A Sin To Tell ALie" mit den Backgroundstimmen von "The Sunspots", besser bekannt als Patrick Stewart, JonathanFrakes, LeVar Burton und Michael Dorn. 2004 kehrte Spiner als Vorfahre von DatasSchöpfer in "Enterprise" letztmals zurück ins Star Trek Universum.

    Neben den ganzen Erfolgen, die Spiner mit "Star Trek: The Next Generation" und später auch mit den "Star Trek"-Kinofilmen feierte, war er auch immer wieder an anderen Projekten interessiert und beteiligt. Spiner kann man durchaus als Multitalent bezeichnen, egal ob als Synchronsprecher in der Serie "South Park", als "Stromboli" in dem Disney Musical"Gepetto", oder als großartiger Schauspieler in Blockbustern wie: "Independence Day" oder"The Aviator".

    Jens Großjohann

    FILMISCHES SCHAFFEN

    Filmographie

    1970My Sweet Charlie (TV-Film)
    1980Stardust Memories
    1981Ladies and Gentlemen, the Fabulous Stains
    1984Rent Control
    1985Robert Kennedy & His Times (TV-Miniserie)
    1985Crime of Innocence (TV-Film)
    1986Sunday in the Park with George (TV-Film)
    1986Sylvan in Paradise (TV-Film)
    1986Manhunt for Claude Dallas (TV-Film)
    1987Der Junge ohne Ausweg (TV-Film)
    (OT: Family Sins)
    1989What's Alan Watching (TV-Film)
    1989Miss Firecracker
    1989Shocker
    1991Crazy from the Heart (TV-Film)
    1994Corrina, Corrina
    1994Star Trek: Treffen der Generationen
    (OT: Star Trek: Generations)
    1995Kingfish (TV-Film)
    (OT: Kingfish: A Story of Huey P. Long)
    1996Mr. Traffic
    (OT: Pie in the Sky)
    1996Independence Day
    1996Phenomenon - Das Unmögliche wird wahr
    (OT: Phenomenon)
    1996Star Trek: Der erste Kontakt
    (OT: Star Trek: First Contact)
    1997Tango gefällig?
    (OT: Out to Sea)
    1998Star Trek: Der Aufstand
    (OT: Star Trek: Insurrection)
    1999South Park - Der Film
    (OT: South Park)
    1999Die Geschichte der Dorothy Dandridge (TV-Film)
    (OT: Introducing Dorothy Dandridge)
    2000Gepetto, der Spielzeugmacher (TV-Film)
    (OT: Gepetto)
    2000Ey Mann, wo is' mein Auto?
    (OT: Dude, Where's My Car?)
    2001Dating Service
    2001Ask Me No Questions (TV-Film)
    2001Poder Heart - Liebe mit Folgen (TV-Film)
    (OT: The Ponder Heart)
    2001Ich bin Sam
    (OT: I Am Sam)
    2002Meister der Verwandlung
    (OT: Master of Disguise)
    2002Star Trek: Nemesis
    2003An Unexpected Love (TV-Film)
    2004Jack (TV-Film)
    2004The Aviator
    2006Material Girls
    2008Superhero Movie
    2009Quantum Quest: A Cassini Space Odyssey (Stimme)
    TV-Serien
    1978Der Fluch des Hauses Dain
    (OT: The Dain Curse)
    1985Robert Kennedy & His Times
    1987-94Star Trek - Das nächste Jahrhundert
    (OT: Star Trek: The Next Generation)
    2005/06Nemesis - Der Angriff
    (OT: Threshold)
    Gastauftritte
    1979Eine Amerikanische Familie
    (OT: Family)
    1981Ryan's Hope
    1984Tales from the Darkside
    1985-87Harrys wundersames Strafgericht (6mal)
    (OT: Night Court)
    1985Polizeireview Hill Street
    (OT: Hill Street Blues)
    1986Unbekannte Dimensionen
    (OT: The Twilight Zone)
    1986Mama's Family (2mal)
    1986Hunter
    1987Prost Helmut!
    (OT: Cheers)
    1994-96Gargoyles -Auf den Schwingen der Gerechtigkeit
    (OT: Gargoyles) (Stimme, 7mal)
    1995Verrückt nach dir
    (OT: Mad About You)
    1995Tödliches Spiel
    (OT: Deadly Games)
    1996Dream On
    1996Outer Limits - Die unbekannte Dimension
    (OT: The Outer Limits)
    2003Frasier
    2004Friends
    2004Criminal Intent - Verbrechen im Visier
    (OT: Law & Order: Criminal Intent)
    2004/05Enterprise (4mal)
    2009Leverage

    PREISE UND AUSZEICHNUNGEN

    Jahr

    Preis

     Kategorie

    Status

    1997 Saturn Award Bester Nebendarsteller in Star Trek: First Contact gewonnen
    1997 Saturn Award Bester Nebendarsteller in Independence Day nominiert

    2000

    Golden Sattelite Award

    Beste Leistung eines Schauspielers in einem TV-Film
    Introducing Dorothy Dandridge

    nominiert



    Quelle: treknews.de

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Keine Kommentare vorhanden



    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.