Zum Inhalt springen
...Glück im grenzenlosen Sein

DS9 6x19 "In fahlem Mondlicht"


Yoshi

Folge 143: "In fahlem Mondlicht"  

18 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      44
    • Gut (2)
      2
    • Befriedigend (3)
      0
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

Ja im Krieg wird nicht nur mit "sauberen" Mitteln gekämpft. Wobei ab wann ist es total moralisch verwerflich?

Siskos starke moralische Bedenken verstehe ich nicht so ganz (oder ich hab was falsch verstanden), weil die Romulaner sind ja nicht gerade die Freunde der Förderation und diese Geschichte mit dem gefälschtem Datenstäbchen ist ja lediglich ein strategisch-taktischer Schachzug im Kampf gegen die Feinde der Förderation.

Bevor ich vor einiger Zeit diese Folge gesehen hatte, konnte ich mir kaum etwas unter dem Titel vorstellen.

Quark meint zu Sisko er sieht die 98. Erwerbsregel das jeder Mann seinen Preis hat bestätigt, und Ferengi-Blut auch tief in Sisko fliesst. ^^

In irgendeiner anderen Folge hat übrigens auch Benjamin Quark mal "erpresst", glaube indem er ihm die Mietschulden für mehrere Jahre seines Lokals oder so vorrechnete. Ich weiss aber nicht mehr in welchem Zusammenhang. Hier hat Sisko diesmal ziemlich schnell nachgegeben. Naja bei den "Gründern" bekomme ich auch immer eine Gänsehaut, allerdings sehe ich sie gerne. Auch Garak seh ich gern. Vor allem wegen seiner strategischen Geschicktheit. Mitunter Hinterlistigkeit.

Die Bemerkung von Sisko: "Sorge und Zweifel sind die größten Feinde" (eines Küchenchefs) zitierte er seinen Vater finde ich sehr zutreffend allgemein aufs Leben bezogen. Tja, wieder mal beim Star Trek was fürs Leben gelernt. :thumbup:

Die Folge kriegt auch von mir eine glatte eins.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Moral ist immune gegenüber Logik. Und wenn Sisko logisch abwägt was pragmatisch am wichtigsten ist...

kommt ein Drama in fahlem Mondlicht heraus.

"Entire worlds are struggeling for their freedom, i am still worried about the finer points of morality?"

Diese Szene ist für mich Schauspielerisch Welklasse dargestellt.

Zusammen mit Patrick Steward in Moby Dick, meine Motivation selbst als Hobby zu Schauspielern.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 11 Monate später...
  • 6 Monate später...

Absolute Überfolge. Und wahrscheinlich meine ST-Lieblingsepisode überhaupt, die alles das zusammenfasst was DS9 so großartig und meiner Meinung nach zur besten Serie macht. Es gibt einige weitere großartige Folgen dieser Art (Inter Arma...), aber In the Pale Moonlight bleibt die Referenz. 1+

Gibt es einen besseren Charakter als Garak?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.