Jump to content
  • Bilderset

    2x01 - Ja'loja

    Ja'loja
    Episoden-Nummer: 1   Produktions-Nummer: 0   US-Erstausstrahlung: 30.12.2018   Deutsche Erstausstrahlung: No value  
    Während Bortus auf dem Weg zu seiner Heimatwelt ist gibt es Beziehungs- und Familien-Probleme an Bord der Orville.

    Vollständiger Inhalt (Achtung: Spoiler)

    Das Warten hat endlich ein Ende und mit der ersten Folge der zweiten Staffel steigt die Serie - für mich etwas überraschend - mit einer "Füllcharakter" Episode in den Ring. Bortus "Ja'loja" Ritual, welches die Mocklaner einmal Im Jahr zum Urinieren auf Ihren Heimatplaneten führt, dient Umriss für zu viele Nebenschauplätze.

    In der ersten Folge der ersten Staffel durften wir schon erfahren, dass Mocklaner nur einmal in Jahr urinieren müssen, boom!

    Zu dem Zeitpunkt diente der Satz noch als Gagvorlage für den darauf folgenden, kurzen Dialog mit Cpt. Mercer. Zum neuen Staffelauftakt bittet Bortus den Captain um einen Abstecher auf seinem Heimatplaten und lädt seine Freunde (bzw. im weitesten Sinne den Maincast der Serie) ein, dort eine Zeremonie zu begleiten. Leichte Parallelen bzw. eine Persiflage auf Mr. Worf im TNG Universum fallen einem hierbei unvermeintlich in den Sinn. Im Zuge der Einladung heißt es auch, dass Jeder einen Begleiter haben sollte und es Unglück bringen würde, wenn jemand als Single aufschlägt.

    So dient der Bortus Plot in erster Linie als Steigbügelhalter für verschiedene Nebenschauplätze. Beispielsweise Alara, die mit dem leicht "anstrengenden" Techniker Dann verkuppelt werden soll (der Typ mit der Fahrstuhlmusik^^). Währenddessen findet Cpt. Mercer heraus, dass Kelly schon seit einiger Zeit mit dem Schiffslehrer anbandelt und es kommt auch zum "ersten Kontakt" zwischen den Beiden (einer der besseren Nebenschauplätze dieser Folge). Isaac observiert und hilft Dr. Finn in einem weiteren Nebenschauplatz dabei, Ihren älteren Sohn in einer Schulkonferenz zu verteidigen. Dieser soll vermeintlich einen Klassenkameraden angestiftet haben, einen Replikator zu hacken, um an Alkohol heranzukommen - so hat der Frechdachs es zumindest seinen Eltern erzählt.

    Mit Lt. Tyler wird  ein neues, attraktives, weibliches Brückenmitglied eingeführt, die für den zum Chefingenieur beförderten LaMar nachrücken darf und zuvor nur stationär auf Raumbasen etc. arbeitete - also keine Vorgeschichte mit der Orville teilt. In dieser Folge kommt diese Figur aber nur zu kurzen Sidekick-Auftritten, letztendlich wieder eine Vorlage für den Plot um Malloy, der Lt. Tyler gerne darum bitten möchte, Ihn zu Bortus "Pinkelzeremonie" zu begleiten, der sich aber nicht traut zu fragen und deswegen Hilfe von LaMar erhält (wie immer lustig die Beiden).

    Episodenkritik (Achtung: Spoiler)

    Unterm Strich finde ich den Auftakt etwas schwach und durch die zahlreichen Nebenschauplätze überfrachtet, so dass ich auch nur an wenigen Stellen die Charakter weiter entwickelt sehe oder in einer "vertieften" Form erkennen kann. In der angestrebten Machart erinnerte die Folge etwas an die charakterpushenden TNG Episoden, welche gerne mal nach actionlastigeren Phasen eingestreut worden sind.

    Fazit und Wertung

    DocSommer
    Ich bezweifle, dass mit diesen Auftakt die richtige Raketenstufe zu stabilen/guten Quoten ausgewählt wurde und sehe diese Folge unabhängig von der ungünstigen Platzierung der Sendereinfolge nur bei einer mittleren Wertung.
    3.5/5
    Gesamtwertung
    Action: 1 Spannung: 2 Humor: 3 Anspruch: 1 Kontinuität: 4 Figuren: 4 Erotik: 0

    Rückmeldungen von Benutzern

    Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um eine Bewertung abzugeben

    Du musst ein Benutzerkonto haben, um eine Bewertung verfassen zu können

    Benutzerkonto erstellen

    Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

    Neues Benutzerkonto erstellen

    Anmelden

    Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

    Jetzt anmelden

    Es gibt keine anzuzeigenden Bewertungen

    Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.