Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
einz1975

Daniel Suarez - Delta-V

Empfohlene Beiträge

Der Weltraum, unendliche Weiten und wir sind noch lange davon entfernt der Unendlichkeit näher zu kommen. Suarez gibt den Menschen endlich die kleine Hoffnung, dass wir irgendwann doch in wenigen Jahrzehnten den Weltraum uns langsam erobern. Grundlegend geht es in diesem Buch um Rohstoffe, Wirtschaft, Recht und Wissenschaft. Der Einstieg gelingt schon mit der Darstellung einer misslungenen Forschungsmission. Das dies das Leben einer der Beteiligten irgendwann einmal derart verändert, hätte er wohl selbst nicht gedacht. Visionen sind der Baustein für Veränderungen und wenn man genug Mittel hat diese wahr werden zu lassen, ist der Weg nur noch durch die Zeit bestimmt. Bevor der Autor sich mit der eigentlichen Geschichte befasst hat, ist er in eine tiefe Recherche über die aktuelle Raumfahrt gesprungen.

Dabei geht es um Antriebe, Schiffskonstruktionen und Asteroidenbergbau. Richtig gelesen, hier ist nicht das Ziel der Mond oder der Mars, vielmehr wird ein mehrere kilometergroßer Asteroid ausgesucht, welcher seiner Rohstoffe erleichtert werden soll. Die Frage ist jetzt, wer soll dieses waghalsige Unternehmen auf die Beine stellen? Ein Milliardär und tollkühne Abenteurer! So erleben wir erst einmal die Ausbildung von Forschern und Wissenschaftlern zu Astronauten. Bevor der Mensch den Weg in den Weltraum antreten kann, muss allerhand getestet werden. Nicht nur das Leben in geringer Schwerkraft, sondern auch das Zusammenleben unterschiedliche Charaktere.

In dieser Phase des Romans lernen wir nach und nach die Figuren besser kennen, welche uns noch eine Weile begleiten werden. Ob Arzt, Höhlentaucher, Ingenieur oder ehemaliger Soldat, die Mischung scheint aufzugehen. Nah an den bekannten Trainingsmethoden der NASA werden Grenzen gefunden, die die Psyche und die Physis des menschlichen Körpers hergibt. Da alles wissenschaftlich logisch und fundiert klingt, bleibt man unweigerlich als Leser fasziniert und will einfach wissen wie es weitergeht. Ob Flug oder später der Abbau, alles ist zum greifen nah erklärt und könnte fast Wirklichkeit sein, aber eben nur fast...

Da es auch hier um Geld und Macht geht, ist das menschliche Ego nicht weit. Dennoch muss es auch Pioniere geben. Nur sie lassen uns wissen das Unmögliches doch zu schaffen ist und das schon vor vielen hundert Jahren. Das sie dabei ihr Leben aufs Spiel setzen ist ebenfalls ein Part ihrer Geschichte, doch muss sie auch erzählt werden, damit nicht alles umsonst war. Der Autor gibt sich viel Mühe diesmal alles positiv verlaufen zu lassen, doch auch Unfälle sind an der Tagesordnung. Das Leben im All ist gefährlich und wird es auch bleiben. Nicht alles ist vorhersehbar und so auch manch Wendungen mit denen man nicht wirklich rechnet. Genau da hat der Autor auch ein sehr gutes Gespür für Momente und findet passende Worte der Heiterkeit und Traurigkeit.

Fazit:
Achtung Weltraum, wir Menschen kommen! Daniel Suarez liefert nicht einfach nur einen zeitnahen Science-Fiction-Roman ab, sondern er schenkt Hoffnung, Möglichkeiten und Mut. Keine Phase des Romans hat Längen. Der Verlauf erlebt Aufbruchstimmung, Gänsehaut,Trauer und Jubel. Dank wissenschaftlicher Hintergrundinformationen fasziniert der Weltraum erneut und Suarez schreibt sich in die Herzen der Leser. Zum Abschluss des Jahres noch einmal eines der Highlights 2019!

Matthias Göbel

Autor: Daniel Suarez
Übersetzung: Cornelia Holfelder-von der Tann
Paperback: 560 Seiten
Verlag: Rowohlt Verlag
Erscheinungsdatum: 17.12.2019
ISBN: 9783499001512

300_U1_978-3-499-00151-2.jpg

bearbeitet von einz1975

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.