Zum Inhalt springen
...Newsmeldung #4 wird dich schockieren!

2.5 Der unsichtbare Feind


Wie fandet Ihr die Episode?  

8 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr gut
      2
    • Gut
      5
    • Befriedigend
      0
    • Ausreichend
      0
    • Mangelhaft
      1
    • Nicht genügend
      0


Empfohlene Beiträge

Dwight Schultz als Irrer voll in seinem Element (den Mann möchte ich gerne mal auf einer Con erleben, denn ich wüsste gerne, wie der wirklich so ist...) und zur Abwechslung mal ein guter Dialog für Ivanova: Was haben Sie vor, Captain?

Sheridan: Möglichst am Leben zu bleiben.

Ivanova: Großartiger Plan!

Aufgefallen ist mir, dass Garibaldi hier von seinen Kriegserlebnissen bei den Bodentruppen spricht, wobei er in Staffel 1 einmal zu Sinclair gesagt hat, dass er nicht im Krieg gewesen wäre. Aber, was soll´s, ist ja nur ein kleines Detail am Rande.

Der Krieger der Finsternis war wohl ein Schatten, davon will ich mal ausgehen...

Netter kleiner SciFi-Horror, zu dem es sonst nicht viel zu sagen gibt, und den ich mit gut bewerte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 10 Monate später...

Ja, komisch. Eigentlich müsste es ein Schatten sein, schließlich hatte er auch Kurs auf das entsprechende Gebiet genommen. Aber er sah so ganz anders aus, als die Schatten, die wir zuvor sahen und von denen dachte ich eigentlich auch, sie können nicht "schweben". Dieser Kerl hatte ja humanoide Züge und nach allem, was wir gehört haben, nutzen die Schatten Tarntechnik, dieser war ja gänzlich unsichtbar und verpuffte am Ende in einer Wolke. Vielleicht rotten sich auch wie bei HdR alle bösen Mächte an einem Ort zusammen?

Ansonsten war Schultz durchaus super, Garbialdis kleine Geschichte hat mir auch gefallen und Sheridan gewinnt immer mehr an Festigkeit. Meine Enttäuschung zu Beginn weicht erneuterm Enthusiasmus, der fast das Level von Staffel 1 erreicht hat =)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Sehr stimmungsvoll: Eine Horrorstory im Stil von Alien. Ein paar Mini-Fehler (Garibaldi an der Front), mein Gott. Dafür passte die Atmosphäre. Gut auch der bereits erneut angedeute Wandel G'Kars zum Denker und Warner. Leider wird später nie mehr erläutert, was für ein Alien es war. Ich denke, eine Kreatur, die die Schatten als Krieger geschaffen haben. Die nun den Ruf des Ringes, ähm, der Schatten hört. Dennoch kann mich die Folge immer wieder begeistern.

Note: 1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Diese Kreatur muss ja nicht von den Schatten erschaffen worden sein, es reicht doch wenn sie einer derer Verbündeter war. Wenn man die Serie bis zum Ende verfolgt hat, wird man ja festgestellt haben das das nichts besonderes sein dürfte.

Die Atmosphäre war schön düster und auch die Kreatur war klasse dargestellt (also was man so von ihr gesehen hat). An sich gute Folge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Diese Folge fand ich recht bescheuert, besonders in Bezug auf die Beziehung zwischen dem Doc und der taufrischen Witwe. In der einen Szene heult sie noch herum, weil sie ihren Mann gerade noch "gute Nacht" gesagt hat (vor der Stasis) und zwei Momente später wird mit dem Stationsarzt gekuschelt. Sorry, aber für sowas kann ich mir auch billige Groschenromane kaufen - setzen 6!!

Der "Gruselplot" war da schon etwas besser, konnte sich aber auch nicht wirklich von irgendwelchen B-Movies absetzen. Immerhin bildete sich dank der typyschen Dwight Schultz Figur noch ein etwas trashiger Nachgeschmack, weswegen ich diesen Handlungsstrang noch als ausreichend einstufen würde.

Weil sich andere Folgen doch sehr deutlich von dieser schwachen Vorstellung abheben können, habe ich für diese Episode nur ein MANGELHAFT übrig.

Bearbeitet von DocSommer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.