Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Atahualpa1

BSG-Story

Empfohlene Beiträge

Hallo erstmal

Hab den Pilotfilm von der neuen BSG gesehen und muss sagen der gefällt mir sehr gut.

Kann mich noch an die alte Galactica Serie erinnern, wobei die mir jedoch nicht so gefallen hat.

Aber da gibts etwas, was mir an der ganzen Story sowohl der alten als auch der neuen Serie nicht ganz klar ist.

Wieso war in der alten Serie die Erde technologisch so rückständig während die anderen mit der Galactica rumschipperten?

Auch wurde ja wohl nie geklärt wie die Menschen da überhaupt auf diese neuen Kolonien gekommen sind, zumindest kann ich mich daran nicht erinnern.

Kann mir das mal jemand erklären?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo erstmal

Hab den Pilotfilm von der neuen BSG gesehen und muss sagen der gefällt mir sehr gut.

Kann mich noch an die alte Galactica Serie erinnern, wobei die mir jedoch nicht so gefallen hat.

Aber da gibts etwas, was mir an der ganzen Story sowohl der alten als auch der neuen Serie nicht ganz klar ist.

Wieso war in der alten Serie die Erde technologisch so rückständig während die anderen mit der Galactica rumschipperten?

GAAAAAAAAAAAAANNNNZ EInfach:

Weil die Galactica in der Vergangenheit gelandet, und bei der Erde 1980 angekommen ist :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe das so, und das englische Intro der alten Serie macht das auch deutlich (während das deutsche Intro den Sinn verzerrt):

Die Menschheit hatte mit 13 Stämmen ihren Ursprung weit draussen im All. 12 Stämme besiedelten die bekannten Kolonien wie Caprica etc. während der sagenhafte 13. Stamm vor Jahrtausenden zur Erde aufbrach und dort zu den Vorvätern der Antiken Hochkulturen (Ägypter, Mayas, Tolteken...) wurde. Diese Leute waren Auswanderer, Kolonisten und auf dem Planeten Erde mußten sie dann damit zurecht kommen, was sie dort an Technik und Zivilisation vorfanden, ähnlich wie die Einwanderer im Westen Amerikas im 19. Jahrhundert ein ziemlich primitives Leben führen mußten, im Vergleich zu dem Standard, den man in Europa schon erreicht hatte (mal vereinfacht gesagt). Der Planet Kobol war weit, der 13. Stamm auf seiner Reise zur Erde verschollen, und man hatte so den Kontakt verloren und ebenso verlor man auch nach und nach die Technologie, weil auf der Erde die Voraussetzungen fehlten und mit dem Niedergang der anktiken Hochkulturen ging der Rest noch verloren. Vom 13. Stamm und dem sagenhaften blauen Planeten, den er gesucht hat, berichten nur noch alte Legenden von Kobol...während die Brüder im All, die ihr hohes technisches Niveau weiter entwickeln konnten, ums Überleben gegen die Cylonen, die den 13. Stamm auf der Erde noch nicht entdeckt haben, kämpfen und im Jahr 1980 (nach irdischer Zeitrechnung, nicht nach der der Kobol-Kolonien) erreichen die Brüder aus dem All mit der Galactica die Erde... - Und wer´s nicht glaubt, der liest bitte bei Erich v. Däniken nach!

bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Manche glauben, dass das Leben hier - da draußen begann... weit entfernt im Weltall, mit Stämmen menschlicher Wesen, die die Vorväter der Ägypter gewesen sein können. Oder der Theuteken, oder der Mayas... Dass sie vielleicht die Architekten der großen Pyramiden waren. Dass es die versunkenen Laminaria-Kulturen sind - oder Atlantis.

Manche glauben, dass dort noch Brüder der Menschen leben... weit weit weg... - zwischen den Sternen..."

Intro Klassik BSG Kino-/Pilotfilm.

Noch weitere Fragen?

Edit:

Scheiß Telefon dazwischen.... und schon war Carl schneller *g*

bearbeitet von Locutus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die haben nur den miesen Modeschöpfer gesucht, um sich dafür zu Rächen das er ihnen so hässliche Schlaghosen verpasst hat...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×