Zum Inhalt springen
Die entgültige Ausprägung von mächtig.
  • The Orville wird nach Deutschland gebeamt

    ProSiebenSat.1-Gruppe hat sich die Rechte gesichert
    Endlich kommt die Sci-Fi-Comedy Serie auch zu uns...

    Seit September wird The Orville bereits in den USA ausgestrahlt und nicht nur Trekkies haben sich hierzulande gefragt, wann denn die Serie, die deutlich erkennbar von Star Trek: The Next Generation inspiriert ist, zu uns nach Deutschland kommt.

    Niemand anders als die ProSiebenSat.1-Gruppe, die schon unter anderem Star Trek: Enterprise zu seiner Zeit ausgestrahlt hat, beamt die Serie um Seth MacFarlane in der Rolle des Captain Ed Mercer endlich in den deutschsprachigen Raum. ProSiebenSat.1 hat offiziell bestätigt, neben der FOX Serie "Ghosted" und den "The Big Bang Theory"-Spin-Off "Young Sheldon" auch die Serie "The Oriville" mit ins Programm aufzunehmen. Jedoch hat sich die Sendergruppe zu Sendeterminen der beiden Produktionen noch nicht geäußert. Ihre deutsche Premiere soll Ende Oktober beim Münchner Seriencamp gefeiert werden, welches zwischen dem 26. und 29. Oktober im Umfeld der Hochschule für Fernsehen und Film München stattfindet. Es ist jedoch davon auszugehen, dass Anfang 2018 die ersten Folgen zu sehen sein werden.

    Worum geht es in "The Orville?"

    Wir schreiben das Jahr 2417. Captain Mercer erhält das Kommando über das Forschungsschiff U.S.S. Orville. Mit seiner bunt zusammengewürfelten Crew aus Menschen und den verschiedensten Außerirdischen dringt er dorthin vor, wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist. Doch ein Problem hat er: Seine Ex-Frau Kelly Grayson wird ihm als erste Offizierin zugeteilt und das Chaos nimmt seinen Lauf.

    Niemand anders als Family Guy und Ted Schöpfer Seth MacFarlane, der seit Kindheitstagen ein großer Twilight Zone Fan und Trekkie ist, hat die Serie entwickelt und ist in die Hauptrolle geschlüpft.

    Die Regie haben bereits viele Star Trek Veteranen wie Jonathan Frakes und Robert Duncan McNeill übernommen.

    (Mit Inhalten von @einz1975 )


    Quelle: Robots & Dragons

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Erleuchten Sie uns: Wie kann man die Serie im O-Ton in Deutschland schauen? Legal natürlich, und über etwas anderes sprechen wir ja hoffentlich nicht. Wenn ich nichts grundsätzliches übersehen habe: Aktuell garnicht.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.