Zum Inhalt springen
Der Geschmack den Ihr Gaumen verlangt!
  • 2x04 - Watcher

    Wächter
    Episoden-Nummer: 4   Produktions-Nummer: 0   US-Erstausstrahlung: 24.03.2022   Deutsche Erstausstrahlung: 25.03.2022  
    Da die Zeit knapp wird, um die Zukunft zu retten, nimmt Picard die Sache selbst in die Hand und bittet einen alten Freund um Hilfe. Währenddessen gerät Rios mit dem Gesetz aneinander und Jurati schließt einen Pakt mit der Borg-Königin.

    Episodenkritik (Achtung: Spoiler)

    Abonniere unseren YouTube Kanal - sonst holt dich der GUL!

    🕗 Timecodes: 🕗

    • 00:00 - Cold Open/Intro
    • 3:11 - Video-Review zu 2x03
    • 25:29 - Fazit und Wertung von Jens
    • 31:35 - Fazit und Wertung von Daniel
    • 40:31 - Daniel will seinen Speck nicht hergeben.

    Fazit und Wertung

    1/5
    Gesamtwertung
    Action: 3 Spannung: 1 Humor: 1 Anspruch: 0 Kontinuität: 1 Figuren: 1 Erotik: 0

    Benutzer-Feedback

    Empfohlene Kommentare

    Interessant, ich fand‘ die Episode zwar schwächer, aber dennoch hatte sie sehr emotionale Momente. Bei der Szene mit Guinan hatte ich Tränen in den Augen, die Autofahrt war witzig. Unpassend finde ich da eher wieder Jurati mit der Borg Queen, das war imho wieder das alte ‚die Lösung aus dem Hut zaubern‘.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Alles in allem fand ich die Folge ok, aber nicht die beste. Die Szene im Bus hat mich zwiegespalten - einerseits nett aber auch doch schon wieder zu viel des Guten „geklaut“. 
    Aber wenn ich mich richtig erinnere, dann ist doch ein Fehler drin?! Guinan müsste Picard doch kennen, denn er war doch in Gefahr aus dem 19. Jahrhundert bereits in der Vergangenheit und hat sie dort getroffen?! Oder täusche ich mich hier?

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 25 Minuten schrieb Gast DeepBlueD.:

    Alles in allem fand ich die Folge ok, aber nicht die beste. Die Szene im Bus hat mich zwiegespalten - einerseits nett aber auch doch schon wieder zu viel des Guten „geklaut“. 
    Aber wenn ich mich richtig erinnere, dann ist doch ein Fehler drin?! Guinan müsste Picard doch kennen, denn er war doch in Gefahr aus dem 19. Jahrhundert bereits in der Vergangenheit und hat sie dort getroffen?! Oder täusche ich mich hier?

    Laut Internet ist die Erklärung, dass Picard aus einer alternativen Zukunft (Konföderation etc.) in die Vergangenheit springt. In dieser Zukunft ist die Crew der Enterprise nicht in das 19. Jahrhundert zurückgereist und Picard hat Guinan nie getroffen.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Der Punk hat mir noch am besten gefallen, weil es der gleiche wie in IV und zudem mit dem gleichen Lied war.  Die Dialoge zwischen Guinan und Picard waren schlecht geschrieben. Da wäre mehr drin gewesen.  Daß Guinan Picard nicht erkennt, kapiere ich nicht, denn Picard ist ja an einen Punkt zurückgereist, bevor sich alles ändert. Für mich heißt das, er ist in der gleichen Zeitlinie gelandet, in der "Gefahr aus dem 19. Jahrhundert" spielte.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen

    Hmm. Also, dass die "Rückblicke" in Picards Kindheit nicht nach dem 24. Jahrhundert aussieht, ist eigentlich ein durchgehendes Bild. Picard hat ja sehr, ich sag mal, seltsame Vorstellungen von Fanilienleben. Ich möchte an die Nexus Szene in Generations erinnern, als Picard Weihnachten mit seiner imaginären Familie feiert: das sieht auch eher nach den 1950ern aus, wenn nicht sogar joch früher.

    Und kurz noch was anderes: ich bin ja echt enttäuscht. Euch fallen die Schmetterlinge im Hintergrund auf, aber die - ebenfalls im Hintergrund - omnipräsenten Werbeplakate für eine "Europa Mission". Ist jetzt mindestens viermal aufgetaucht, seit 2x03. Zuletzt am Ende von 2x04 als Logo auf Qs Kittel.

    FB_IMG_1648326432321.jpg

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 1 Stunde schrieb TheOssi:

    Hmm. Also, dass die "Rückblicke" in Picards Kindheit nicht nach dem 24. Jahrhundert aussieht, ist eigentlich ein durchgehendes Bild. Picard hat ja sehr, ich sag mal, seltsame Vorstellungen von Fanilienleben. Ich möchte an die Nexus Szene in Generations erinnern, als Picard Weihnachten mit seiner imaginären Familie feiert: das sieht auch eher nach den 1950ern aus, wenn nicht sogar joch früher.

    Und kurz noch was anderes: ich bin ja echt enttäuscht. Euch fallen die Schmetterlinge im Hintergrund auf, aber die - ebenfalls im Hintergrund - omnipräsenten Werbeplakate für eine "Europa Mission". Ist jetzt mindestens viermal aufgetaucht, seit 2x03. Zuletzt am Ende von 2x04 als Logo auf Qs Kittel.

    FB_IMG_1648326432321.jpg

    In DS9 "Vor dem Ende der Zukunft" sagte jemand Europa bricht auseinander. Das hatte ich früher immer auf den Kontinent bezogen und musste beim Rewatch vor zwei Jahren an den Brexit denken. Jetzt könnte damit die Europa-Misssion gemeint gewesen sein. Gab es zu dieser Europa-mission in früheren Serien schon mal Bezüge?

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 2 Stunden schrieb TheOssi:

    Hmm. Also, dass die "Rückblicke" in Picards Kindheit nicht nach dem 24. Jahrhundert aussieht, ist eigentlich ein durchgehendes Bild. Picard hat ja sehr, ich sag mal, seltsame Vorstellungen von Fanilienleben. Ich möchte an die Nexus Szene in Generations erinnern, als Picard Weihnachten mit seiner imaginären Familie feiert: das sieht auch eher nach den 1950ern aus, wenn nicht sogar joch früher.

    Und kurz noch was anderes: ich bin ja echt enttäuscht. Euch fallen die Schmetterlinge im Hintergrund auf, aber die - ebenfalls im Hintergrund - omnipräsenten Werbeplakate für eine "Europa Mission". Ist jetzt mindestens viermal aufgetaucht, seit 2x03. Zuletzt am Ende von 2x04 als Logo auf Qs Kittel.

    FB_IMG_1648326432321.jpg

    Joa, die sind mir schon aufgefallen. Aber ohne einen Funken Kontext...schwierig. Oder hätte ich da wieder irgendwelchen Beta-Kanon lesen, hören müssen? 😄 

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    vor 10 Stunden schrieb Jens Großjohann:

    Joa, die sind mir schon aufgefallen. Aber ohne einen Funken Kontext...schwierig. Oder hätte ich da wieder irgendwelchen Beta-Kanon lesen, hören müssen? 😄 

    Wüsste ich jetzt nix von, dass es da Beta Canon zu gibt. Heißt aber nix, lese sowas eher selten. Picards Biografie hab ich gelesen. War natürlich von vor der Serie und ist dementsprechend überholt. Aber ich meine, Renee Picard kam als Weltraumpionierin vor. EDIT: Nö, war Louise Picard und da ging's um ne Mars-Mission. Und den Werbebildern an Wand, Bus und Mülleimer zu Folge, geht's um den Jupitermond Europa.

    Mir sprangs in einem der ersten Trailer ins Auge, ne Szene wo Q den Kittel mit dem Logo trägt und schnippst. Offenbar ja aus dieser Episode. Darum hab ich auf Hinweise geachtet, seit sie in 2024 sind. Und es ist quasi überall. Und zusammen mit dem Trailer für 2x05 fängt alles an, sich zusammen zu fügen.

    Ich denke, da wird es um eine private Weltraummission gehen, a la "Salvation" (lustigerweise mit Rios in der Hauptrolle), wo sich auch Leite bewerben konnten, aber die Wahrscheinlichkeit ausgewählt zu werden eher gering ist. Die Blondine scheint nun, wenn man sich Q's Versuche, ihr Angst einzuflüstern anhört, ausgewählt worden zu sein. Der Trailer zu 2x05 deutet das ja auch an und nennt die Blondine Renèe Picard.

    Was mir soweit eigentlich nur fehlt, ist Q's Motiv. Bisweilen scheint es ja jur Boshaftigkeit zu sein. Und das würde mich sehr enttäuschen, weil er bislang - abgesehen von Encounter at Farpoint vielleicht - immer mehr oder weniger ehrenwerte Gründe hatte.

    Bearbeitet von TheOssi

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    Am 26.3.2022 um 15:41 schrieb Jens Großjohann:

    Laut Internet ist die Erklärung, dass Picard aus einer alternativen Zukunft (Konföderation etc.) in die Vergangenheit springt. In dieser Zukunft ist die Crew der Enterprise nicht in das 19. Jahrhundert zurückgereist und Picard hat Guinan nie getroffen.

    Also ich hab auch nochmal durchgeschaut und überlegt. Q ändert in der Zukunft die Zeitlinie und verhindert damit, dass die Ereignisse aus Gefahr aus dem 19 JH überhaupt passieren, damit findet also die Reise nicht statt und Picard ist nun zurück, um diese Zeitlinie wiederherzustellen - somit kennt ihn Guinan nicht in der Vergangenheit. Damit passt es zwar - aber ich finde im Vergleich zu früheren Zeitreisen ist das schon nochmal komplizierter und eben anders als sonst gewohnt. Hoffe sie bringen es gut voran....

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen
    Gerade eben schrieb Gast DeepBlueD.:

    Also ich hab auch nochmal durchgeschaut und überlegt. Q ändert in der Zukunft die Zeitlinie und verhindert damit, dass die Ereignisse aus Gefahr aus dem 19 JH überhaupt passieren, damit findet also die Reise nicht statt und Picard ist nun zurück, um diese Zeitlinie wiederherzustellen - somit kennt ihn Guinan nicht in der Vergangenheit. Damit passt es zwar - aber ich finde im Vergleich zu früheren Zeitreisen ist das schon nochmal komplizierter und eben anders als sonst gewohnt. Hoffe sie bringen es gut voran....

    Naja, es sind halt billige Tricks der Autoren. Wahrscheinlich beim Schreiben vergessen und dann muss die Erklärung per Pressemitteilung nachgeliefert werden.

    Diesen Kommentar teilen


    Link zu diesem Kommentar
    Auf anderen Seiten teilen


    Gast
    Ein Kommentar hinzufügen

    ×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

      Nur 75 Emojis sind erlaubt.

    ×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

    ×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

    ×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

    • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

      Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
      Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
      Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
      Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.