Zum Inhalt springen
...das Revolverblatt!

Poetry Slam


Empfohlene Beiträge

Woche der Entscheidungen steht an -

seit Monaten schiebe ich die Dinge vor mir her -

Leben anzupacken ist jetzt dran -

denn meine Zeit wird weniger, gewiss nicht mehr...

Sandkörner fließen eine Uhr hinab,

eine Uhr, die sich von keiner Seele wenden lässt -

Augen haften an, zählen Körner ab -

doch wozu? Am Ende bleibt vom Sand nicht mal ein Rest.

Was bleibt, ist nichts. - Was ist, das zählt -

Zähl nicht was war, und was sich Deiner Macht entzieht.

sonst tanzt ein Geist. - Geist, der dich quält -

Sonst siehst du kaum, was dir - wer dir - dabei entflieht.

Wach auf! Sandzähler - wach endlich auf!

Fass Mut! Fass Herz! Und stürze dich auf fremdes Eis

Hinab ein Sturz? - oder doch hinauf?

Egal! Vielleicht wird aus dem Sturz ein Flug, wer weiß...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Diese Zeilen sind am Bahnsteig auf der Rückseite eines Kassenzettels entstanden, als ich mich eine ganze Woche über ein paar Querulanten in unserer Klasse ärgern mu$te, die gewi$e Leute mit geschmacklosen, fiesen und teils verdammt gefährlichen "Spä$en" fast bis zum Nervenzusammenbruch traktiert haben:

Ein Witz, ein Spa$. - Ja darf man das?

Man darf. doch sollte man's nicht übertreiben.

Verletzt der Witz, dann la$ ihn bleiben.

Ein Spa$, ein Witz. - Das ist gedacht,

da$ jeder auch darüber lacht.

Doch wenn ein Witz verletzen tut,

dann ist das bös und gar nicht gut.

So prüfe, wen du willst verkohlen.

Sonst könnt sich jemand Schaden holen.

Die führt doch nur zu leid und Schmerz.

Und ist er dir das wert, dein Scherz?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Wochen später...

Ein Gedicht aus meinem qualitativ fragwürdigen Zyklus Schöngeistige Ejakulationslyrik. Es trägt den Titel "Moderne Schriftkunst, abstrakt":

Ein Hund erfreute sich an den Gräsern

Schnupperte hier und dort

Bis er sich gestochen an einigen Glassplittern

Und ging.

Ähnlich erging es eines Vaters Tochter

Die, in ihrem Auto

Sie setzte sich in einen Gullydeckel um zu lauschen

Und fiel rein.

Ebenso machte es sich eine Oma gemütlich

In ihrem Sessel ging sie auf und ab

Bis, eines Tages, sie

Und teilweise im Sofa wiedergefunden wurde

Bearbeitet von CaptainNuss
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Dann holen wir den Thread doch mal wieder hoch...

---*---

Ich glaube an die unergründliche Wahrheit

Und das blinde Sehen.

Ich glaube wir werden alles

niemals wirklich verstehen.

Ich glaube an umgekehrte Reihenfolgen,

die Kreise sind.

Ich glaube an alles,

was zwischen uns ist auch wenn dort

Lücken fehlen.

Ich glaube wir sind töricht und dumm

In unserer unendlichen Weisheit.

Ich glaube die Welt bleibt stumm

Wenn wir sie nur tot reden und tot treten

Und alles um uns herum

Aufsaugen um am Ende leer zu sein.

Ich glaube an Antworten ohne Fragen

An Wagen ohne Gewinnen

An alle, die Spinnen.

Ich glaube wir sind ein großer Fehler,

der von niemandem begangen wurde.

Ich glaube wir haben uns in die Falsche Richtung gedreht

Hinter den Spiegel gestellt

und halten das Bild an der Wand vor uns

für die Welt.

Ich glaube an jeden,

der alles in Frage stellt.

---*---

Jaja, diese schlaflosen Nächte, in denen man sich zu viele Gedanken macht.

Bearbeitet von Julie
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Jemand der auch mal nichts macht

Ist jemand der auch mal nichts sagt

Demzufolge

Nicht nachhakt

Und nickt.

Oder nicht nickt

Weil er ja gerade nichts macht.

--*--

Ein Meisterwerk ;-), aus Lernunwillen entstanden...schreibt mal was, Leute, auf!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.