Zum Inhalt springen
...für die moderne Dame

Welchen Posten soll ich nehmen?


Lucas Bishop

Empfohlene Beiträge

Dieser Thread soll neuen potenziellen Mitspielern aufzeigen was es für Subabteilungen und Sonderposten gibt und dabei helfen einen guten, interessanten oder spannenden Posten zu bekommen.

Ich bitte noch die Leiter von Medizin, Wissenschaft und Technik es mir gleich zu tun oder mir die Aufgabe zu übertragen weitere Informationen über Subabteilungen und Sonderposten anderer Bereiche zu suchen!

SICHERHEIT

Central-Intelligence-Officer

Ein CI-Officer hat die Aufgabe die innere und äußere Sicherheit des Schiffes zu sichern. Und stellt den Geheimdienst der Föderation dar.

Er sammelt Informationen, z. B. über Politische Systeme außerhalb der Föderation, Flottenbewegungen der Rassen die nicht der Föderation angehören usw.

Exospezialist

Die Sicherheit hat sehr oft mit Angehörigen fremder Völker zu tun,

deswegen gibt es den Exospezialisten der das Verhalten dieser Völker besonders gut kennen und gegebenenfalls erlernen muss.

Zum Beispiel:

- Wie Aggressiv sind sie?

- Wo sind ihre Schwachstellen?

- Vegetation/ Umwelt (Pflanzen/ Sporen) usw.

Waffentechniker

Dies Posten beinhaltet die Wartung der Ausrüstung, Kontrollen und Extra Schichten in der Waffenkammern, Weiterentwicklungen und Verbesserungen von Defensivwaffen.

Judge-Advocate-Starfleet-Corps

Der Judge Advocate Starfleet Officer ist der Rechtsberater an Bord eines Schiffes. Seine Aufgabe ist es in Rechtsfragen zu ermitteln, wie zu verteidigen oder auch anzuklagen. Seine Hauptaufgabe ist die Militärgerichtsbarkeit, und jedoch auch ziviles Recht, so dass es auch möglich ist Starfleetmitgliedern und deren Angehörigen einen Rechtsbeistand geben zu können.

Der Judge Advocate Officer kann von dem CO/XO als Beisitzer, Verteidiger oder Ankläger bestimmt werden. (Kommt auf die Härte des Vergehens an)

Der Rechtsberater ist kein Richter und fällt auch keine Urteile, dies obliegt allein dem CO. Wer ein JSA Officer ist, kann Anhörungen, und Ermittlungen selbständig führen und diese auch an die Mitglieder seiner Subabteilung weitergeben. Der Endbericht muss immer dem CO oder XO vorgelegt werden, da diese weitere Schritte einleiten können.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 7 Monate später...

Da dieser Thrad grob zu meinem Problem passt, grabe ich ihn mal aus...

O'Tra will möglichst bald weg aus der öden Sensorkontrolle... dummerweise haben weder Big Blue noch ich eine Ahnung was dem Blauen Spaß machen könnte. Vielleicht hat von Euch jemand eine Idee?!

(Ok, ich weiß zumindest wo er nicht hin soll: Zu Solak auf die Couch und zur Sicherheit. )

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soll denn O'Tra wieder in Amt und Würde gesetzt werden? Also wieder ein Führungsoffizier werden oder will er einfach nur raus aus der Sensorkontrolle?
Hauptsache raus aus der Sensorkontrolle!

Einen Antrag auf Wiedereinsetzung in den Offiziersdienst hat O'Tra zwar gestellt, aber um das "abzuhandeln" braucht es etwas Zeit. Glaube nicht, dass es sinnvoll ist, das in der Mission zu machen.

Bearbeitet von Vajont
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Sollte O'Tras Offizierspatent wirklich wiederhergestellt werden wäre er Commander oder zumindest Lieutenant-Commander, wenn man eine Degradierung zur Bedingung für die Wiederherstellung machen würde. Mit solch einem hohen Rang würde es unweigerlich zu Konflikten mit Sheridan oder gar allen anderen hochrangigen Führungsoffizieren kommen, falls O'Tra weiterhin auf der Community bleiben will.

Aber ich denke eine Versetzung auf einen anderen, höchstwahrscheinlich ebenfalls irgendwie technischen Posten wäre auch als Chief noch möglich.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also Transporterchief wäre doch ne gute Idee. Das man daraus was machen kann haben wir ja bei O'Brian gesehen. Und außerdem wüßte der Blaue immer wer so an Bord ist und wer nicht. Aber er müsste etwas freundlicher werden wenn er als einer der ersten eventuelle Gäste zu begrüßen hat ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Jahre später...

Ich wisch jetzt mal den Staub von diesem Thread *hust hust*

Mich beschleicht in letzter Zeit das Gefühl, dass wir dringend ein paar neue Mitspieler gebrauchen könnten. Und um es den potentiellen Interessenten, die hier womöglich still und leise gelegentlich mitlesen etwas einfacher zu machen wäre es schön, wenn wir hier ein paar schöne Posten auflisten könnten, die einen eventuellen Beitrit zum RPG schmackhaft machen.

Da momentan wohl weder mit Hoshis noch mit Idics Rückkehr zu rechnen ist wäre der Posten des ersten Offiziers und der des Councelors vakant.

Wenn jemand Lust hätte, einen Arzt zu spielen könnte auch die Stelle des stellvertretenen Hyposprayexperten mit einem richtigen Spieler besetzt werden.

Ich könnte mir vorstellen dass auch die Sicherheit und der Maschinenraum ein paar NPCs durch gespielte Charas ersetzt werden könnten.

Fällt euch was dazu ein?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde gerne ein oder zwei Posten in Flight frei machen, weiß aber, dass es da schon Wünsche von anderen Spielern gibt, dort ein, zwei oder mehr neue Charas (als NPCs geplant) zu platzieren.

Wenn also ein neuer Spieler als Pilot an Bord kommen möchte, könnte er sich möglicherweise einen solchen Chara nehmen.. von es da keine Bedenken von den Spielern gibt ..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aber es ist vielleicht nicht so lockend, einen bereits bestehenden NPC zu übernehmen, oder?

Nein, ich meinte auch keinen bestehenden, sondern einen neuen. Ich sagte doch, dass mindestens zwei neue Piloten von anderen Spielern gewünscht werden, bzw. wenn ihr zustimmt an Bord kommen werden. Einer davon ist ein feststehender Chara , der andere ist noch vollkommen ohne eine Geschichte..

Noch kurz zur Erklärung: Solo ist ja mit Solak von Bord gegangen, Claudette wird gehen, wenn Sean Coleman geht. X'Kles kehrt zurück. Dann gibt es vier feste Piloten: Mili, X'Kles, Peter und Rupert.

Zwei neue können wir also verkraften ..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ihr klingt ja fast so als würden demnächst ein halbes Dutzend neuer Spieler vor der Tür stehen und dringend um einen Posten für ihren Charakter betteln ;)

Ehe wir irgendwelche unteren Posten verteilen - die gegebenenfalls immer noch mit NPCs besetzt werden können - sollten wir uns wirklich auf die Hauptposten von Councellor und Erster Offizier konzentrieren.

Leider sieht es wirklich so aus als ob idic und damit auch Solak überhaupt nicht mehr zurückkehren werden, von daher scheint ein neuer Councellor fürs Erste am wichtigsten zu sein.

Was den Ersten Offizier betrifft, da hat Hoshi noch nicht definitiv gesagt ob sie mit Selina vielleicht nicht doch noch wieder zurückkehren wird. Von daher könnten wir für diesen Posten vielleicht bis zur Mitte nächsten Jahres einen NPC oder vorübergehend auch einen bestehenden Spieler-Charakter einsetzen.

Wenn wir aber schon von Sonderposten bei den unteren Reihen sprechen:

Glaubt ihr es wäre vielleicht sinnvoll - bzw. für den einen oder anderen potentiellen neuen Mitspieler wünschenswert - auch den einen oder anderen zivilen Posten mit einem Spieler-Charakter zu besetzen?

Immerhin hat DREffects auch seit Jahren keine Zeit mehr seinen Tassadar zu spielen. Ein neuer Barkeeper, Chefkoch, Kellner, Lehrer oder Kindergärtner könnte somit durchaus ebenfalls an Bord kommen.

Natürlich hat das Sternenflottenpersonal aber erst einmal Vorrang, und wie schon gesagt weiß ich auch gar nicht ob und inwiefern Zivilisten überhaupt von Spieler-Charakteren dargestellt werden sollten.

Da fällt mir ein, falls Vinara tatsächlich weiterhin Zivilistin bleibt könnten wir möglicherweise auch einen neuen Wissenschafts-Leiter brauchen. Zwar würde ich gerne Niels auf diesem Posten sehen, aber für den Moment scheint er mir noch ein wenig unerfahren für so viel Verantwortung (die Wissenschaftliche Abteilung der Community dürfte immerhin aus etwa 60 bis 70 Blauhemden bestehen).

Ansonsten könnten die weitestgehend eigenständigen Abteilungen auch vom leitenden OPS-Offizier verwaltet werden.

Aber wie gesagt, ich bin mir noch nicht ganz sicher ob Vinara am Ende nicht doch noch halbwegs normal auf ihren alten Posten zurückkehrt.

Bearbeitet von Tolayon
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also.... schreib ich was - schreib ich nichts.... schreib ich was.... schreib ich nichts....???

Als ich mal wieder als Gastspieler dabei sein wollte, war das Verlangen nach dem RPG schon sehr groß. Es ist keine besonders dankbare Mission dafür, da es eigentlich keine reguläre sondern die vielgenannte "Abseitsmission" ist, die da gerade angelaufen war und es neben recht abenteuerlicher Planung der Mission auch eher um jeden einzelnen Spieler als das Erreichen eines Missionszieles geht...

Mich nerven außerdem die ganzen Special Forces, Superschiffe und Ego-schmeichel-Posts... das wird aber in einem anderen Thread bereits diskutiert und motiviert mich daher. Kurz gesagt - ohne dort zu posten - ich stimme da Bryn und Shane vollkommen zu und fand die bisherigen Antworten ermutigend.

So.

Welchen Posten soll ich nehmen...

Ich hätte Interesse am Posten des Ersten Offiziers.

Eine "Probezeit" bis Mitte des nächsten Jahres fänd ich okay und würde das akzeptieren - auch wenn ich nicht nachvollziehen kann, warum ein Posten über einen solch langen Zeitraum frei gehalten werden sollte. Der Spieler/Die Spielerin könnte ja mit neuem Posten und Charakter jederzeit wieder einsteigen... Aber das will ich auch nicht diskutieren - ist nur meine bescheidene persönliche Meinung.

Als Charakter würde ich - mit eurem Einverständnis natürlich - auf "meinen" alten Captain zurückgreifen und ihn um einen Rang degradiert (das "warum" käme in den Chara-Thread) Mr. Tenner zur Seite stellen wollen.

Bearbeitet von Locutus
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hört sich für mich sehr gut an. Stewart und Tenner wären ein tolles Team. Und ich würde mich sehr freuen, wieder mit einem alten Hasen als Spieler und einem altbekannten (und mir liebgewesenen) Chara spielen zu dürfen.

Eine "Probezeit" bis Mitte des nächsten Jahres fänd ich okay und würde das akzeptieren - auch wenn ich nicht nachvollziehen kann, warum ein Posten über einen solch langen Zeitraum frei gehalten werden sollte. Der Spieler/Die Spielerin könnte ja mit neuem Posten und Charakter jederzeit wieder einsteigen... Aber das will ich auch nicht diskutieren - ist nur meine bescheidene persönliche Meinun

Wir haben schon öfters über eine Probezeit gesprochen. Nun wäre Loci ja kein wirklich neuer Spieler aber wenn er damit einverstanden ist so wäre ich es auch. Auch wenn ich ihm bezüglich der langen Freihaltung des Postens zustimmen muss.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weis nicht. War nicht Stewart vor ca zwei Jahren umgekommen? Vielleicht kann man mir meinem Alzheimer zerfressenen Gedächtnis auf die Sprünge helfen?

Was die Probezeit angeht, wenn Locutus das selbst anbietet, habe ich auch nichts dagegen. Dies würde auch uns die Gelegenheit geben zu sehen wie das in der nackten Praxis Funktioniert.

So gesehen würde ich mir das erstmal eine Zeit lang anschauen wie das klappt und dann eine Finale Entscheidung zur Abstimmung ansetzen.

Was Hoshi und Idic angeht. Ja es dauert schon wirklich zu lange und eine Rückkehr von Selina und Solak mehr als Fraglich, da auch Idic zB sich seit langem überhaupt nicht mehr hat blicken lassen, was auch PNs einschließt die bis heute nicht beantwortet wurden.

Daher mache ich den Vorschlag: Vorerst wird der Councelor Posten nach dem Modell von Captain Tanrim neu besetzt werden. Wäöre Hilfreich zu erfahren wie man Damals Tanrim aus der Taufe gehoben hat um diesen Prozess auch bei einem Temporären Councelor anzuwenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Weis nicht. War nicht Stewart vor ca zwei Jahren umgekommen? Vielleicht kann man mir meinem Alzheimer zerfressenen Gedächtnis auf die Sprünge helfen?

Das war die wundervolle Idee eines Mitspielers - der sich geirrt hat... da nur Eigentümer ihre Charas sterben lassen können... und er hatte den Namen noch dazu falsch geschrieben...

Außerdem biete ich die Probezeit nicht an - ich würde sie akzeptieren...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Da ich mich bereits seit geraumer Zeit damit beschäftige, habe ich da eine recht klare - wenn auch noch mäßig grobe - Vorstellung.

Ans detaillierte Ausarbeiten mach ich mich dann, wenn mein Vorschlag angenommen würde und es zur ersten Abstimmung kommen sollte.

Wäre die Mehrheit von vornherein dagegen, würde ich mich sicher über die vergeudete Zeit ärgern...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.