Zum Inhalt springen
...mit dem murkligen Geschmack der Sympathie

Nur noch 3 Folgen DS9


Empfohlene Beiträge

Hi Leute,

... ich gucke jetzt seit fast 3 Jahren Deep Space Nine. Angefangen hab ich bei Staffel 1, Folge 1. Ich kannte nichts von DS9 und hab somit in chronologischer Reihenfolge alles bis Staffel 7 Folge 23 gesehen ... und jetzt, wo mir die letzten 3 Folgen bevorstehen hab ich Angst weiter zu gucken :( Ich will nicht, dass es zu Ende geht .... 3 Jahre lang hab ich immer wenn ich Zeit und Lust hatte mir eine Folge angesehen. Meist ganz gemütlich mit Cola und manchmal nem Döner ^^ ... das war oft sogar eine Belohnung für mich ..

Und nun hab ich das bald nicht mehr? Keine neuen Geschichten von Sisko, Bashir, Kira und co?

Und wenn ich erst den Titel lese "Das, was du zurücklässt" ...

:(

Bearbeitet von Ceruton
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, DS9 hat meiner Meinung nach echt das schönste Ending von allen ST-Serien. Hol schonmal die Taschentücher raus! ;)

Aber ganz vorbei sein wird es nie. Ich kenne mittlerweile alle Folgen, aber da das 175 (?) an der Zahl sind, kann ich auch heute noch mit geschlossenen Augen in den Videoschrank greifen und erwische immernoch Folgen, die für mich "so gut wie neu" sind, weil ich sie z.B. lange nicht gesehen habe.

Wünsche viel Spaß beim großen Finale! :):heul:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich sehe die Serie auch immer wieder - und entdecke immer wieder neues an den wunderbaren Charakteren und der verwobenen Handlung (derzeit bin ich bei meinem x. rerun in der 5. Staffel bei "Die Schatten der Hölle" angelangt und freue mich schon darauf heute abend "Im Lichte des Infernos" zu sehen)

Vielleicht ist die knisternde Spannung vom ersten Mal gucken nicht mehr so da - ich denke nur an Staffel 4-5 als ich damals einfach nicht mehr wußte, wer aller ein Wechselbalg sein könnte... Man wurde da als Zuschauer fast so paranoid, wie die Leute in der Föderation in "Die Front" und "Das verlorene Paradies"! Eine Zeit lang habe ich echt geglaubt, Cassidy Yates wäre ein Formwandler und der Vater von Capt. Sisko ebenfalls!

Dennoch: der Reiz der Serie bleibt erhalten auch beim Wiedersehen mit etwas anderen Augen, man konzentriert sich auf andere Details und davon gibt es gerade bei DS9 genug. DS9 ist wie ein guter Wein - es wird mit den Jahren immer besser und wird Dich auch beim Wiedersehen erfreuen!

Viel Spaß beim ergreifenden Finale!!!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich ist"Das was du zurücklässt"besser als jeder Kino Film.Einfach nur ein großes Kunstwerk.
Das hat meine volle Zustimmung!!!

Auch ich habe übrigens so meine ganz persönliche Erfahrung mit DS9:

Als die Serie vor einigen Jahren zum ersten Mal im ORF lief (DVDs gab´s ja damals noch nicht), habe ich jede Folge verfolgt und auf VHS aufgezeichnet. Dann nach der 5. Staffel hat ORF die Serie abgesetzt! Sisko hat die Station den Jem´Hadar übergeben und das wars :o !

Ich habe mir dann Staffel 6 und 7 auf Video gekauft - da kam jeden Monat eine Cassette mit 2 Folgen raus und die hat mich umgerechnet dann immer ungefähr stolze 21 € gekostet! Aber ich wollte unbedingt sehen, wie´s weitergeht...

Selbst hatte ich damals eine ziemlich harte Zeit, mehrere Umzüge, Freundin abgehauen und eine ziemlich üble Verletzung im Reitsport, Rehabilitation und die Angst, mit der ich dann in meinem Sport umgehen lernen mußte. (nur allzu gut konnte ich zu dieser Zeit nachvollziehen, was Nog in "Leben in der Holosuite" durchmachte - ich glaube, ich habe mir diese Folge damals mindestens 10 mal angesehen!).

Irgendwie war die DS9 Station, auf der Leute trotz schwerer Zeiten und trotz ihrer unterschiedlichen Herkunft und ihrer unterschiedlichen Lebensgeschichten für einander einstehen und daran glauben, dass das Gute siegen wird, in diesem Lebensabschnitt ein Lichtblick für mich. Jede Folge hatte ihre eigene Moral und dann gab es auch noch die heiteren und unterhaltsamen Augenblicke wie "Wettkampf in der Holosuite" oder "Badabing, Badabang"...

Kürzlich wollte ich mich von meinen Staffel 5 und 6 Videocassetten trennen, da ich die beiden Staffeln nun auf DVD erworben habe (und demnächst das erste Mal auf DVD sehen werde, worauf ich mich schon tierisch freue). Leider kann man gebrauchte VHS Cassetten, aber heutzutage so gut wie gar nicht mehr verkaufen. Nun stehen sie immer noch bei mir im Regal, neben den 7 DVD-Staffelboxen und irgendwie freue ich mich darüber, denn sie sind eine besondere Erinnerung für mich - und die Videocovers und die Zitate auf der Rückseite der Videocassetten sind allemal schön anzusehen... ;)

und hier speziell für unseren Freund Ceruton, der bald seiner Zeit auf der Station DS9 nachtrauern wird, die dem Video beigelegte Postkarte.

"...lass´uns beenden, was wir angefangen haben..." (Sisko)

post-10-1158672855_thumb.jpg

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Urghs ich bekomm Herzschmerzen wenn ich das les ^^ Hab heute die 3. letzte Folge gesehen. Jetzt fehlt noch das Finale ... Oh man ... Ich schiebs erstmal raus ^^

Wenn Du Dir das Finale dann anschaust, empfehle ich Dir, Telefon ausstecken, Handy ausschalten und am besten Abends anschauen (wegen der Atmosphäre)!

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du Dir das Finale dann anschaust, empfehle ich Dir, Telefon ausstecken, Handy ausschalten und am besten Abends anschauen (wegen der Atmosphäre)!

Da kann ich nur zustimmen,wir worde damals sehr schlimm genervt,als wir das Finale gesehen haben,zum Glück hab ich das Finale damals schon gesehen,im gegensatz zu meinen beiden Freunden :D

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habs gelöscht.Ich verstehs nicht so ganz,wenn ich schreibe "Spoiler Ceruton aufkeinenfall lesen"wo ist dann das Problem?Warum solltest dus dir dann durchlesen?Abgesehen davon,ist es extrem gefährlich durch so ein Forum zu surfen,wenn man das Finale noch nicht gesehen hat,denn ich könnt mir vorstellen,dass es auch Threads gibt,welche vom Namen her schon spoilern.

Bearbeitet von OlleHc
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Seither gab es eine Romanreihe, die als Inoffizielle 8 Staffel angesehen wird.

In dieser Taucht wieder Ro Laren auf und wird Odos Nachfolgerin als Sicherheitschef der Station.

Nog ist der neue Chefingenieur

Ein neuer Sternenflottencommander als Erster Offizier für Colonel Kira.

Ezri ist auf die Kommandoebene Gewechselt und Lieutenant geworden.

Das sind soweit die mir bekannten änderungen auf der Station, nachdem die Serie geendet hatte.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.