Zum Inhalt springen
...so beweglich wie Sie selbst!

TOS 1x25 "Horta rettet ihre Kinder"


Obsidian Order

  

16 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      13
    • Gut (2)
      1
    • Befriedigend (3)
      1
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

  • 3 Monate später...
  • 1 Jahr später...

Horta ist voll cool, vor allem McCoy mit seiner "Verbandsmethode" :D:)

Dazu paßt super McCoys "Verdammt Jim, ich bin Arzt, kein Maurer!". Die Thematik an sich, Ausgleich zwischen verschiedenen Interessen, ist natürlich zeitlos. das macht die Folge zu einer 1er Folge. Und das erste (vielleicht sogar einizge?) Mal sehen wir, daß sich nicht nur redshirts dumm anstellen können, sondern auch die Sicherheitsleute der Minenarbeiter

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 11 Monate später...

Die Folge ist einfach klasse. Erst sieht es nach einer typischen Monster-Jagd aus, doch am Ende erwartet uns eine Überraschung: das Wesen ist intelligent und beschützt lediglich seine Kinder. In anderen Serien hätte der Held das "Monster" wahrscheinlich bei der ersten Gelegenheit getötet. Nicht so Kirk, der die Situation intuitiv richtig einschätzt und erst mal abwartet und abtestet wie das Wesen reagiert.

Interessant wie besorgt Spock hier um Kirk ist. In, ich würde mal sagen, leichtem Anflug von Panik ruft er ihn sogar zwei Mal mit Vornamen. Zudem fordert er Kirk über Funk auf das Wesen sofort zu töten, nun da Kirk vermeintlich in Gefahr geraten ist. Die anschließende Geistesverschmeltzung mit dem Wesen ist natürlich auch schon Kult "SCHMERZ!!!"... :thumbup:

Lobend erwähnen muss man natürlich auch den Einfallsreichtum von Scotty und McCoy. Scotty, steht seinem Kollegen McGyver in nichts nach und bastelt mal eben ein Reaktorpumpe aus Ersatzteilen zusammen und Pille hat sichtlich Spaß mit dem "Silikon" rumzuhantieren....

Positiv zu bewerten ist auch, dass die Minenarbeiter sich, nachdem sie alle Fakten kennen, der Situation anpassen und mit den Horta friedlich zusammenarbeiten. Hier wird das Motto von Star Trek, "Neues Leben" zu finden, hervorragend umgesetzt.

Von mir gibt es eine klare 1 für diese Folge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mich Finnegan nur anschließen.

Warum das "Monster" immer gleich töten? Erst mal sehen was es wirklich damit auf sich hat. Und ein nicht menschliches Wesen bei TOS ist ja auch schon fast eine Rarität.

Allerdings finde ich die 60er Jahre Special-Effects immer wieder putzig. Einen Menschen unter die "Horta-Decke" zu stecken, damit dieser dann vor sich her kriecht, damit Horta sich bewegt ist einfach super. Das macht den optischen Effekt doch recht amüsant. Man kann nun geteilter Meinung sein, ob es gut oder schlecht war, dass man das Wesen bei TOS-Remastert nicht Computeranimiert hat.

Also mein Fazit:

- Handlung und Botschaft einsame Spitze

- optische Umsetzung aus heutiger Sichtweise lächerlich, doch damals wohl perfekt gelöst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 9 Jahre später...

Ich fand die Folge auch toll. Eine glatte eins. Die Spezialeffekte sind einfach putzig - ein CGI Monster würde nicht reinpassen. Die Enterprise selber (außen natürlich) wirkt auch ständig fremd in der ganzen Kulisse. Eigentlich wollte ich mich noch positiv zur Synchronisation äußern - bei den meisten Übersetzern wäre es wohl ein Silikonmonster gewesen statt aus Silizium. Umso erschreckender das Malheur mit Pille, als er Verband aus "Silikon" aufträgt. Waren da unterschiedliche Übersetzer am Werk und wurde da einfach keinen Zusammenhang gesehen? Aber wenigstens nicht so böswillig (immerhin "geschichtsverändernd") wie die eugenischen Kriege in die 2090er zu verlegen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.