Zum Inhalt springen
...wir sind die Coolsten, denn wir cruisen!

FedCon XVI


Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin

Empfohlene Beiträge

Später als sonst hat der Veranstalter der FedCon nun den ersten Stargast angekündigt: Paul McGillion (Dr. Beckett aus SGA). Auf jeden Fall eine interessante Wahl, besonders wegen der jüngsten Spekulationen über den geplanten Tod des Charakters in der Serie. Käme jetzt noch David Hewlett (Rodney McKay) dazu (bloss ein Wunschtraum von mir), wäre das Con-Wochenende für SGA-Fans schon mal perfekt!

Was erwarte ich mir insgesamt von der nächsten FedCon? - Ich möchte wieder mehr ST-Schauspieler sehen und nicht mehr soviele Darsteller aus anderen Serien und lieber ein paar Nebendarsteller weniger und dafür wieder jemand von den ganz Großen - das wird aber bei der derzeitigen Situation der Cons (zuwenig Besucher, zuwenig Geld sowohl bei Besuchern als auch bei Veranstaltern) auch nur ein Wunschtraum bleiben. Auf jeden Fall hätte ich gerne wieder ein paar Leute aus TNG, der meiner Meinung nach erfolgreichsten ST-Serie, auf der Bühne!

Weiters erwarte ich mir noch detailierte Infos über den neuen ST-Film und dass die Preise für Autogramme wieder im Rahmen dessen, was sich ein normaler kleiner Trekkie leisten kann, bleiben. Die Autogrammphotos sollten aber wieder besser werden, als auf der letzten Con (unscharfe Bilder mit schlechten Farben...).

Schön wäre natürlich auch wieder eine Show für den Samstag-Abend. Hier mein Wunsch, doch mal James Darren (Vic Fontaine) live in concert erleben zu dürfen, was aber sicher seitens des Veranstalters auf Grund der hohen Kosten für einen Auftritt dieses Künstlers nicht realisierbar ist.

Ja, und am meisten freue ich mich natürlich Euch alle hier aus dem Board wiederzusehen! Ein Hotelzimmer werde ich mir in Bonn schon mal reservieren lassen, das Ticket für die Con aber in letzter Minute erwerben. Bei den Ereignissen rund um deutsche Star Trek Conventions in den letzten Jahren - Massenabsagen angekündigter Stars bei der FedCon, Verschieben oder Ausfallen einer Veranstaltung bei der Galileo kann man da gar nicht mehr anders. Aber vielleicht nutzt ja Dirk diesmal seine große Chance zu zeigen dass er es besser kann und überrascht uns mit den hochkarätigsten Stars und einer perfekten und unvergesslichen Veranstaltung!

Aber was habt Ihr für Erwartungen für die nächste FedCon?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • Antworten 172
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Hmm, schwierig zu sagen, was ich für Erwartungen habe.

Eigentlich sage ich schon seit Jahren "zurück zu den Wurzeln", aber wie definiert sich dies? Eine Convention ist schon längst eine Wirtschaftsangelegenheit, daher habe ich schon fast ein bisserl Verständnis für den ganzen Kommerz, auch wenn ich mir wünschte, dass es nicht so extrem wie in den letzten Jahren wäre.

Ich hoffe, das Maritim Hotel Bonn hat die einjährige Auszeit genutzt und mal den Laden auf Vordermann gebracht, denn diese Filiale macht dem großen Namen absolut keine Ehre.

Desweiteren wünsche ich mir mehr Freiheiten und gerne Vorträge, wie ich sie auf der Ringcon gehört habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun einiges in Sachen Vorträge hatten wir ja auf der letzten FedCon auch. "Die Technik von Star Trek" und "Stargate aus der Sicht einer Ägyptologin". Ich hoffe auch, dass wir sowas in Zukunft weiterhin geboten kriegen. Leider hatte ich ja auf der letzten FedCon durch meine Anginaerkrankung (genau zum falschen Zeitpunkt) nicht allzuviel Möglichkeiten das alles zu hören, denn da habe ich mich lieber auf die Auftritte von George Takei und Gates McFadden konzentriert...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Verständlich.

Dennoch hatte ich bei der Ring*Con das Gefühl, dass mich die Vorträge mehr interessiert, dass die Themen elaborierter wirkten. Möglicherweise täuschte mich da auch dieser Eindruck, da ich auf diesem Gebiet weniger gut bewandert bin als im Bereich Star Trek, doch ich kann diese Impression nicht abschütteln. Vielleicht liegt es ja auch an dem Aspekt, dass HDR mehr Literatur ist...es ist einfach schwierig zu erklären, wieso sich diesen Eindruck habe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich denke schon, dass es auf der nächsten FedCon wieder Vorträge geben wird. Immerhin diskutiert Dr. Rainer Nagel, einer der Vortragenden, schon im Board der FedCon fleissig über die Themen.

Übrigens gibt es eine ganze Menge Stargastankündigungen.

Paul McGillion - Dr.Carson Beckett aus Stargate: Atlantis

Paul%20McGillion2.jpg

Nana Visitor - Kira aus DS9

95_visitor.jpg

Armin Shimerman - Quark aus DS9

95_quark.jpg

Die beiden Lieblingsklingonen vieler Fans

J.G. Hertzler - Kanzler Mortok

95_martok.jpg

und Robert O`Reilly - Gowron

95_gowron.jpg

Ernie Hudson - u.a. bekannt aus "Ghostbusters"

95_Hudson.jpg

Suzie Plakson - DS9 und Voyager (Q)

95_plakson.jpg

und

Marc Alaimo - Gul Dukat, DS9 - mein ganz persönlicher Lieblingsbösewicht, auf den freue ich mich riesig

95_dukat.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das sind ja schon eine Menge Leute aus DS9! Für mich als alten DS9-Fan schon mal ein Grund wieder hinzugehen!!! Und Robert O´Reilly, der meinen absoluten Lieblingsklingonen verkörpert hat (alleine schon die Szene aus "Die Apokalypse droht" in der er mit rollenden Augen zu jedem der zu ehrenden Krieger sagt:"Ehre für Dich und Dein Haus" ist mir unvergesslich...), sehe ich immer wieder gerne!

Übrigens wäre Rene Auberjoines im Doppelpack mit Armin Shimmerman echt der Hit...

EDIT: Trotzdem muß ich auch gleich mal wieder lästern (manche nennen das freie Meinungsäußerung): Die großen Stars bleiben immer mehr aus - verständlich, ich habe auch schon mehr als einmal geschrieben, warum das derzeit so ist (finanzielle Lage), aber die Tickets sind dafür wieder teurer geworden...

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Auch wenn ich kein Anhänger des neuen BSG bin, ist es zweifellos gut, hier mit James Callis einen der Hauptdarsteller auf die Bühne zu bringen, denn die Serie ist bei vielen SciFi Fans sehr beliebt! - Übrigens werde ich mir James Callis trotz meiner Ablehnung des neuen BSG auf jeden Fall anhören!

Ich freue mich ganz besonders auf die Stars aus DS9 und auf Paul McGillion - wäre schön, wenn noch jemand aus Stargate Atlantis dazukommt....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@BrigitteScherr: Bei dieser interessanten Gästeliste überlege ich mir derzeit, ein Silberticket mit Autogrammen zu kaufen - daher kurz meine Frage: Gibt es schon vorläufige Prognosen, welche Stars in der offiziellen Autogrammstunde sitzen werden, und ob für irgendwelche Autogramme extra Gutscheine gekauft werden müssen?

Zudem hätte ich noch ein Anliegen, das die Autogrammphotos betrifft ich weiß, dass dieses Anliegen einige Fans mit mir teilen: die Autogrammphotos waren früher um vieles besser als im letzten Jahr. Sorry wenn ich das anmerke, aber besonders das Photo von Gates McFadden war unter jeder Kritik (schlechte Farbgebung, total unscharf)... Bitte seht zu, dass die Bilder heuer wieder besser werden! Danke.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im Moment kann ich da auch nur spekulieren.

Es wird wohl die übliche Vorgehensweise werden. Sobald die Gästeliste komplett ist, und das ist sie ja noch nicht, wird Dirk bekannt geben, von wem man beim Silber-Ticket kostenlose Autogramme incl. Fotovorlagen bekommt und von wem man Gutscheine kaufen kann.

Wegen der Fotovorlagen:

Es ist nicht so einfach, da die Bilder von Paramount kommen. Es müssen lizensierte Fotos sein, sonst darf die FedCon die Bilder nicht verkaufen.

Soweit es irgendwie möglich ist achtet Dirk aber schon auf die Qualität. Ich war einmal selbst dabei, als er Fotos eines Stargastes, die dermaßen schlecht waren, buchstäblich in die Tonne getreten hat und neue Bilder angefordert hat.

Leider ist das nicht immer möglich, denn wenn die Bilder zu spät geliefert werden, muss Dirk nehmen was er bekommen hat.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Als erstes mal danke für die Auskunft! - Ich hoffe, dass wegen der Autogramme bald näheres bekanntgegeben wird, denn davon wird für mich der Erwerb eines Silbertickets abhängen.

Was die Bilder betrifft, ist mir schon klar, dass diese lizensiert werden müssen - aber früher waren die einfach qualitativ hochwertiger als beim letzten Mal, auch habe ich den bisher üblichen FedCon Aufdruck vermisst, der ja letztlich Eurer Werbung zu Gute kommt...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Da fehlt ja noch was.

Wir haben noch:

Jeffrey Combs, DS9 (Weyoun)

95_combs.jpg

Laura Bertram, Andromeda (Trance)

95_trance.jpg

und ganz neu angekündigt, endlich jemand aus Firefly

Jewel Staite

95_jewel.jpg

EDIT: Ganz vergessen, die FedCon XV DVD ist jetzt auch lieferbar.

Hier der Direktlink zum Space Store

Bearbeitet von BrigitteScherr
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nicht zu vergessen, dass Jeffrey Combs ja ausser dem schleimigen Vorta Weyoun auch noch den Andorianer Shran in ENT spielte...!

Und mit Laura Bertram und Jewel Staite habt Ihr ja zwei ganz interessante weibliche Charaktere auf der Bühne - genaugenommen war Trance Gemini eigentlich der einzige Charakter, den ich bei Andromeda wirklich mochte und der nicht so teilnahmslos durch die Szenerie latschte, wie all die anderen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Whow, Jonathan Frakes!

- Ich habe ihn zwar schon vor 1 1/2 Jahren erlebt, freue mich aber auf ein Wiedersehen. Jonathan Frakes ist auf der Bühne absolut charismatisch, unheimlich kurzweilig und humorvoll und zudem wirklich nett zu allen Fans. Freut Euch auf ihn!

EDIT:

@Brigitte Scherr: Wäre es nicht cool, auch noch Marina Sirtis einzuladen und ein Doppelpanel mit dem "Ehepaar Riker" auf die Bühne zu bringen?

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.