Zum Inhalt springen
...wir sind die Coolsten, denn wir cruisen!

BSG 2x14 "Black Market"


Obsidian Order

Wie hat euch die Episode gefallen?  

6 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      3
    • Gut (2)
      1
    • Befriedigend (3)
      1
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      1
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

Eine sehr düstere Folge voller Emotionen, die uns an die tiefsten Abgründe der menschlichen Seele führte und wirklich unter die Haut ging!

Es war an der Zeit, wieder einmal die Versorgungslage in der fliehenden Flotte anzusprechen und das wurde hier gut und drastisch umgesetzt, mit dem Kinderprostitutionsring, den der Schwarzmarktboss so nebenher laufen hatte, vielleicht sogar etwas zu drastisch! Aber Kindesmißbrauch ist ein Verbrechen, das in unserer Gesellschaft viel zu lange totgeschwiegen wurde. Die Ausführungen des Schwarzmarktbosses reichten zudem aus um wirklich ekel zu erzeugen, ohne dass eine gewisse Grenze in der Darstellung dieses sensiblen Themas überschritten wurde. So finde ich es noch O.K., diese Problematik auch einmal in einer niveauvollen und ernsthaften TV-Serie aufzugreifen.

Für mich hat sich das neue BSG mit der zweiten Staffel wirklich zum Positiven gewandelt, da man auf das ständige Gefummel, diese primitive Sex und Gewalt Masche nun weitgehend verzichtet und bessere Wege gefunden hat, um ethische und moralische Probleme, die ja immer schon ein zentrales Thema von BSG waren, anzusprechen.

Ich vergebe diesmal wieder eine 1. Das war zwar kein Unterhaltungsfernsehen, aber Fernsehen, das zum Nachdenken anregte...

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand die Episode auch sehr stark. Das waren schon fast Star Trek Stärken die dort zu sehen waren. Hier wurden auch mal sensible Themen angesprochen und wie in ST (Picard in First Contact als er sein Schiff nicht aufgeben will) sieht man das niemand so ist wie er zu sein scheint. Man kann nicht vorher sehen wie jemand in extremen Situationen handelt. Das haben wir schon erlebt als Rosslin gefangen genommen wurde und Lee sich auf die andere Seite gestellt hatte, oder als Starbuck einfach abgehauen ist.

Auch in dem Gespräch mit Rosslin hat er vollkommen Recht. Es wird immer einen Schwarz Markt geben, oder Prostitution (nicht umsonst das älteste Gewerbe der Welt) aber lieber einen den man kontrollieren kann (wie man es in Holland mit den Coffee Shops versucht).

Schade fand ich das Fisk Tod ist. Ich mochte ihn. Er hatte mit Cain ein gutes Team gebildet, ein gutes Gegenstück zum Adama/Tigh Team. Fisk war wie Adama immer der Ruhepol während Cain und Tigh eher impulsiv gehandelt haben. Hier wundert es mich ein weiteres mal wie inkompetent das Pegasus Sicherheits Personal sein muss. Nummer 6 die einfach in die Kabine des Kaptains spazieren kann war ja schon sehr unlogisch und die erfolgreiche Flucht um ein viel faches mehr. Jetzt können schon wieder Zivilpersonen in wichtige Bereiche des Schiffes vordringen. So etwas wäre z.B. auf einem US Flugzeugträger undenkbar.

Warum Fisk auch schon eine Größe im Schwarzmarkt ist, kann ich auch nicht verstehen, den immerhin ist die Pegasus noch verdammt neu in der Flotte.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Werewolf: Tja, so kann man sich täuschen... Ich finde, die Serie ist mit Staffel 2, genau genommen schon mit dem Ende von Staffel 1 ab "Die Hand Gottes" einfach erheblich besser geworden. Man hat jetzt endlich diese reisserischen Sex-Szenen mit Nr. Six in den Hintergrund gestellt und wie sich zeigt, hatte das die Serie auch gar nicht nötig um atraktiv zu sein.

Vielleicht habe ich mittlerweile auch begonnen, die neue Serie mit anderen Augen zu betrachten als die alte. Die meisten von Euch haben BSG Classic vor Jahren als Kinder gesehen, ich erst knapp vor der neuen Serie als Erwachsener. Ich bin nach wie vor ein Fan der alten Serie, keine Frage! Ich mag Lorne Greene, denn er war ein klasse Adama, ich mag Dirk Benedict, John Collicos als Baltar, auch wenn seine Motive nicht so klar rüberkamen war er dennoch spitze! Und Richard Hatch ist ohnehin fein, auch zu seinen Fans auf den Cons und seine Rolle im neuen BSG ist sehr interessant.

Das neue BSG hat durchaus seinen Reiz, besonders weil es derzeit so ziemlich die einzige Serie im deutschen Fernsehen ist, in der wirklich regelmäßig moralische Themen angesprochen werden und die zum Nachdenken anregt. Klar, ich gucke sehr gerne auch SGA, das macht immer wieder viel Spaß, ich habe mir Montag mal die erste Folge von "Nemesis-Der Angriff" angesehen und "Eureka", da kann man jetzt noch nicht viel dazu sagen. "Andromeda" wurde mir auf die Dauer zu öde, denn es ist ziemlich anspruchslose Kost. Wenn ich davon ausgehe, dass eine gute TV-Serie Unterhaltung mit inetelektuellem Anspruch bieten sollte und das gute Geschichten einen emotional berühren sollen und eine Moral haben sollten, dann wird BSG diesen Anforderungen derzeit am meisten gerecht.

@Capt. Sisko:

Auch in dem Gespräch mit Rosslin hat er vollkommen Recht. Es wird immer einen Schwarz Markt geben, oder Prostitution (nicht umsonst das älteste Gewerbe der Welt) aber lieber einen den man kontrollieren kann (wie man es in Holland mit den Coffee Shops versucht).
Ja, den Schwarzmarkt gibt es immer, besonders in Kriegszeiten, ist er fast unerläßlich, wovon Leute, die den zweiten Weltkrieg erlebt haben, berichten können. Man dann darüber auch sehr gut in dem Buch "Der dritte Mann" nachlesen...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Naja mit "Nemesis-Der Angriff" hast du ja auf ein totes Pferd gesetzt. Aber das gute ist mit BSG geht es immer mehr bergauf. Es werden noch Themen wie Adoption, Abtreibung, Todesstrafe, Selbstjustiz, usw. angesprochen. Besonders der Punkt Abtreibung (in einer Zeit wo es nur noch 47000 Menschen gibt und es um den Fortbestand der Menschlichen Rasse geht) wird einen Zentralen Punkt am Ende der zweiten Staffel werden und zu einer sehr großen Wendung innerhalb der Serie werden (größer als die Spaltung der Flotte und dem Kriegsrecht).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
Naja mit "Nemesis-Der Angriff" hast du ja auf ein totes Pferd gesetzt.
Ich weiß, dass die Serie nach einer Staffel eingestellt wurde, aber zum Inhalt kann ich jetzt nach der ersten Folge noch nichts sagen.... Auch andere Serien wurden nach einer Staffel eingestellt - ich denke da etwa an BSG Classic - und die waren deshalb nicht unbedingt schlecht.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Carl

Habe nun den Film "Battlestar Galactica: Razor" gesehen, der z´die Lücke zwischen dritter und vierter Staffel schließt. Der ist genau das Richtige für dich! Man sieht den ersten Cylonenkrieg, mit den Cylonen, Raumschiffen und der Musik aus der alten Serie. Klasse!!! Freu dich drauf...

@Captain.Sisko.

Habe mal gelesen, dass es ein weit verbreitetes Missverständnis wäre, Prostitution wäre gar nicht das älteste Gewerbe der Welt, sondern der Schamane. Naja, so richtig belegen kann es ja eh keiner...^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wolle hier noch nichts über RAZOR schreiben da ja das Ende der dritten Staffel noch weit weit entfernt liegt (außer man hat Premiere oder ORF1 aber dann hat man auch keine übersetzte Version). Razor war natürlich ein Sahnestück. Der Film hat sehr viele Lücken geschlossen. Fast wie die sehr guten B5 Filme, die waren alle kein muss aber sie haben sich gut in die Serie eingefügt und einige Lücken geschlossen.

Wenn ich nur dran denken was Carl und Co noch alles an großartigen Folgen vor sich haben, aleine New Caprica mit der Befreiung dem Zeitsprung und der Gerichtsverhandlung waren SciFi at its best.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@Carl

Habe nun den Film "Battlestar Galactica: Razor" gesehen, der z´die Lücke zwischen dritter und vierter Staffel schließt. Der ist genau das Richtige für dich! Man sieht den ersten Cylonenkrieg, mit den Cylonen, Raumschiffen und der Musik aus der alten Serie. Klasse!!! Freu dich drauf...

Ja, habe ich bei Amazon schon angeboten gesehen, allerdings nur mit der englischen Tonspur...da möchte ich doch noch ein wenig warten und das kann ich mir ja auch erlauben, da ich ja ohnehin erst bei Staffel 2 bin.

Als nächstes steht ja bei mir Stargate "Arc of Truth" mit englischer und deutscher Tonspur auf dem Programm und den gibt´s ja demnächst....

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wolle hier noch nichts über RAZOR schreiben da ja das Ende der dritten Staffel noch weit weit entfernt liegt (außer man hat Premiere oder ORF1 aber dann hat man auch keine übersetzte Version).
Auf ORF 1 läuft leider kein BSG, der Sender hat Scifi schon lange abgeschrieben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Oh Werewolf hat ja Recht, wie ich gerade gesehen habe :dumdiedum: Habe "Black Market" erst am WE angesehen, da das spannende Schalke Champions League Spiel leider länger gedauert hatte(Elf Meter Schiessen). "Black Market" hat mir auch gut gefallen. Als Apollo Fan kam ich natürlich voll auf meine Kosten. Es wäre aber auf jeden Fall glaubwürdiger gewesen, wenn er aufgrund von Starbuck( die er bisher noch nicht erobern konnte) zu der Prostituierten gegangen wäre, als diese Geschichte mit seiner großen Liebe auf Caprica zu bringen. Da man bisher noch nichts von ihr gehört hatte, erschien das etwas unglaubwürdig.

Schade fand ich auch, das der Captain der Pegasus ermordet worden ist. Gerade sein Charakter gefiel mir sehr gut. Wer weiss, vielleicht wird ja jetzt Tigh der neue Captain der Pegasus? Spätestens am Mi werden wir in diesem Punkt schlauer sein.

Ich vergebe mal eine 2- für diese Folge

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Man kann aber auch warten. Sicherlich wird es auch eine große Box geben mit allen 4 Staffeln, vielleicht sogar in einer schönen Box (die aussieht wie ein Raptor).

Dann macht man nicht so Fehler wie ich mit der ersten Staffel auf HD-DVD :dumdiedum:

Superteuer, schlechte Quali und wohl die erste und letzte auf HD-DVD

@Werewolf

Du weißt doch schon längst wer Commander der Pegasus wird (ich meine jetzt den längeren Part), wenigstens sorgt Nummer 3 durch seinen Mangel an Erfahrung für jede Menge Action und vor allem Crimson Tide Stimmung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf ORF 1 läuft leider kein BSG, der Sender hat Scifi schon lange abgeschrieben.
Ja, aber schon sehr lange - von DS9 liefen nur 5 Staffeln und VOY überhaupt nur drei auf ORF oder so...

Oder die niederländische Box? Wurde mir mal auf einer Con angeboten, weil sie Staffel 2 komplett hatte und dann noch mit deutscher Tonspur.
Das ist ein heißer Tip! - Diese Halbstaffelboxen, sei es nun BSG, Seaquest oder sonstiges gehen mir irgendwie auf den Geist...
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Du weißt doch schon längst wer Commander der Pegasus wird (ich meine jetzt den längeren Part), wenigstens sorgt Nummer 3 durch seinen Mangel an Erfahrung für jede Menge Action und vor allem Crimson Tide Stimmung.

Klar weiß ich! Aber ich wollte nur mal so tun als Ob und überhaupt war diese Szene, welche an Crimson Tide erinnert, hochgradig spannend

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.