Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Daniel Räbiger

Star Trek X: John Logan über die Charaktere und den Wiedersacher

Empfohlene Beiträge

<p>Gerade in den USA erschienen ist die neue Ausgabe von 'Star Trek The Magazine'. John Logan spricht darin in einem exklusiven Interview über seine Arbeit bei 'Gladiator' und das Schreiben für den nächsten Star Trek Film.<p>"Ich möchte sagen, dass der Film am ehersten wie Star Trek 2 ist da dieser Film für mich den Höhepunkt darstellt." Logan erzählte dem Magazin, dass der Film nahe an einem großen Kriegsfilm liegt. "Ich war fasziniert von der Chance mit den Romlanern spielen zu dürfen da ich denke, dass diese noch nicht genu erforscht worden sind. Man könnte sagen, dass es zwei Arten von Star Trek Fans gibt: Die Klingonen Fans und die der Romulaner. Ich bin ein großer Fan der letzteren Gruppe..."<p>Der Film wird sich laut Logan sehr auf Picard und Data konzentrieren. "Ich denke, dass die anderen Charaktere, hauptsächlich Deanna Troi, mehr als in den anderen Filmen zu tun haben. In der Tat - das ist sicher! Aufgrund der Handlung des Film konnte ich die Beziehungen zwischen den einzelnen Charakteren viel mehr vertiefen als dies in anderen Filmen geschehen ist. So kann man sagen, dass obwohl sich die Story sher auf die beiden Protagonisten Data und Picard ausgerichtet ist, dass die anderen Rollen sehr gefordert werden."</p><p align="center"><img src="http://organia.estrelar.com.br/novo/variedades/imagens/diversas/tng/pg02/tng032.jpg" width="399" height="356"></p>

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich habe gehöhrt, dass Paramount auch nicht vorhat, einen Star Trek -  Film mit den Charakteren mehrere Serien zu drehen, weil dann die enzelnen Charaktere zu viel vernachlässigt werden.

Aber in Nemesis soll jedes Besatzungsmitglied der Enterprise eine eigene Szene bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich habe gehört das in Star Trek Nemesis, Riker und Troi heiraten und Riker Captain wird. Hat er ja auch mal verdient oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich habe gehöhrt, dass Paramount auch nicht vorhat, einen Star Trek -  Film mit den Charakteren mehrere Serien zu drehen

Janeway kommt in Star Trek X vor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jop und noch als Admiral und Picard muss Captain bleiben, so eine Sauerei, denn Picard hat es mehr verdient Admiral zu sein als die Schreckschraube von Janeway.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, Janeway als Admiral, der Picard rumkommandiert;

ich weiß nicht... Dann muss der Jean-Luc aber schleunigst auch befördert werden, weil so geht´s ja nun wirklich nicht...

HA!

Und die Wesley-Crusher-Szenen kommen jetzt doch nicht in den Film rein; Glück gehabt!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und die Wesley-Crusher-Szenen kommen jetzt doch nicht in den Film rein; Glück gehabt!

Echt? Gebt's zu, Leute, ihr habt eine Anti-Wesley-Petition durchgeführt! :0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wesley ist doch der Milchbubi der Nation oder?

Und der Schauspieler Whil Wheaton muss voll der arrogante Typ sein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.