Zum Inhalt springen
...na dann mal Prost!

VOY 6x08 "Ein kleiner Schritt"


Folge 128: "Ein kleiner Schritt"  

6 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      6
    • Gut (2)
      9
    • Befriedigend (3)
      0
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

Eine 2!

Die Grundidee dieser Episode ist es, warum ich Star Trek so sehr mag! Und endlich mal wieder eine wissenschaftliche Mission - Leute, die Voyager ist ein wissenschaftliches Raumschiff!

Ein paar Unstimmigkeiten allerdings, vor allem:

- warum wird der erste Offizier nicht gemaßregelt? Seine Befehle, die Kaspel um jeden Preis zu bergen, hätten fast 3 Brückenoffiziere getötet.

- was soll diese emotionale Reaktion von Seven am Ende?! Die wirkt so vollkommen deplaziert. Es ist ja in Ordnung, ihren Charakter weiterzuentwickeln, aber das geht völlig aus dem Rahmen.

--- Andy

Meine Liebe ist wie ein Fieber, mein ganzes Ich sehnt sich nach dem Menschen, der diese Krankheit nähret. Ja, ich mein Euch, Ihr beglückte Schöne, mit Augen wie tausend Sonnen; die Töne der Lippen süßer als der Lerche Lied; den Hirten scheint, wenn alles grünt und blüht, die Welt nicht schöner.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Sehr gute Folge, tolle Idee und Umsetzung. Finde ich eine großartige Geste, dieser Raumfahrt-Legende eine würdige "Beisetzung" zu geben.

Na, wenn man nach 300 Jahren immer noch so "gut" ausschaut... :D

Chakotay hat doch einen Fehler begangen bzw. den Willen und Befehl des Captain ignoriert und wird dennoch nicht bestraft? Nur weil die Sache so glimpflich und letzlich lohnenswert ausgegangen ist? Nichts gegen den Commander, doch jeder andere hätte zumindest eine Gardinenpredigt sich anhören müssen.

1

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ich fand das ende auch ein wenig übertrieben, dieses "die yankees in 6 spielen" ... naja aber ne 2 gibts von mir ... was ich nicht begreife:

wieso haben die die datenbank nicht direkt runtergeladen? das dauerte doch nur ein paar sekunden, nein die wollen gleich das ganze modul haben ... naja das ist das einzige, was sich mir nicht so ergibt ... und auch die tatsache, jon kelly aus dem modul zu holen nur um ihn gleich wieder in nem torpedo ins all zu schießen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine sehr gute Idee, die mal wieder den Pioniergeist der Raumfahrt rüberbringt und zeigt, dass gerade die kleinen Geschichten die überzeugensten sind.

Das Ende fand ich rührend und ehrlich gemeint, weil statt Worte wie "er war ein großer Held, ich verdanke ihm alles" spricht Seven die Yankees-Serie an und jeder weiß, was damit gemeint ist.

Eine sehr, sehr schöne Episode!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.