Zum Inhalt springen
...mit dem guten Geruch der Gier

TOS 1x17 "Tödliche Spiele auf Gothos"


  

9 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      6
    • Gut (2)
      3
    • Befriedigend (3)
      0
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

  • 1 Monat später...

Eine 1-

An sich ist die Story der um "CharlieX" nicht ganz unähnlich, doch ist diese um Klassen besser.

Wenn man erst TNG kennt und DANN diese Folge sieht, sind die Paralellen um Q nicht zu übersehen.

Der "schwarze Humor" von Trelane, sein verspieltes Ego.

Vor allem die Szene mit Trelane als Ankläger der Menschheit weckt Erinnerungen an den TNG-Pilotfilm. (Umgekehrt müsste das den Fans der alten Serie aufgefallen sein)

Genauso wie Harry Mudd hätte Trelane einen guten wiederkehrenden Charakter abgegeben (na gut, wir sehen den Schauspieler immerhin als Klingonen in TOS und DS9 wieder)

Fazit:

Trelane macht einfach Spass! Q-Fans aufgepasst! Hier ist das "Original"!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Wenn man erst TNG kennt und DANN diese Folge sieht, sind die Paralellen um Q nicht zu übersehen.

Der "schwarze Humor" von Trelane, sein verspieltes Ego.

Vor allem die Szene mit Trelane als Ankläger der Menschheit weckt Erinnerungen an den TNG-Pilotfilm.

Mit der Perücke sieht Trelane Q in der Gerichtsszene sogar ziemlich ähnlich. Einzig negativ ist vielleicht mal wieder das 60iger Jahre Frauenbild. Trelane befiehlt Uhura Klavier zu spielen und bittet die Blondine zum Tanz. Natürlich sagen sie nicht Nein, sondern spielen mit. Die männlichen Crewmitglieder widersetzen sich Trelanes Spielereien. Etwas komisch fand ich auch die Zusammensetzung des Suchtrupps, der nach den verschwundenen Kirk und Sulu suchen soll. Statt eines gut bewaffneten Außenteams, beamt Spock McCoy, LaSalle(Navigator) und Jäger(Wissenschaftler) auf den Planeten. Diese Kleinigkeiten die mir heute aufgefallen sind, schmälern aber nicht den Gesamteindruck dieser Folge. Und der ist sehr gut :rolleyes:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das ist eine der TOS-Folgen, welche ich ziemlich gerne sehe. Das liegt auch stark an dem altertümlichen look, also das Schloß bzw. die Burg samt Inventar. Das hat schon was. Ähnlich wie in "Kampf um Organia"-da kommt auch eine Zitadelle-Burg vor.

Uhura ist hier "Ein Beutestück aus Nubien" eine "Nubische Elfe" ^_^

Ach ja und Mr.Spock findet das alles nur interessant. Faszinierend sagt er nämlich nur, wenn ihn etwas überrascht. Also er ist eben von Trelanes Zaubereien nicht überrascht und vermutet eben einen

Computer/Maschine, von der Trelane seine Kraft bekommt.

Hier halte hier beide Daumen voll nach oben-eine glatte 1. "Hipp, Hipp, Hurra!" :thumbup::thumbup:

Bearbeitet von kleintobi8_1_onDS9
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

"Eins, zwei, drei und vier, und nach dem Kampf ein kühles Bier, zackzack und stehen!"
Ja eine grandiose Folge! Eine die richtig Spaß macht. Den naheliegenden Vergleich mit Q hatte ich schon immer gern gezogen und hätte es gern gesehen, wenn sich herausgestellt hätte, dass die beiden irgendwie miteinander verwandt wären. So weit mir bekannt wäre eine ähnliche Story für die fünfte Enterprise-Staffel in Betracht gezogen worden...

Toll in Szene gesetzt ist auch Kirk's Duell mit Trelane in dieser surrealen Landschaft. Überhaupt hat diese Folge einen tollen und farbenfrohen Anstrich (Kostüme, Innenausstattung...).

Die Sprüche sind in dieser Folge wirklich gut und lustig geraten! Nur ein weiteres Beispiel:

Trelane: "Na was sagen Sie nun? Gefällt es Ihnen?"

Sulu (trocken): "Nein"

Wir haben zudem ein Wiedersehen mit dem Salzwesen aus "Das letzte seiner Art" (als Trelanes Ausstellungsstück - Welches gerade McCoy ausgiebig mustert) - und was äußerst selten ist: ein deutsches Besatzungsmitglied: Lt. Karl Jäger (Geologe).

@ shane:

Etwas komisch fand ich auch die Zusammensetzung des Suchtrupps, der nach den verschwundenen Kirk und Sulu suchen soll.

Hm, kann dir nur bedingt zustimmen, einen bewaffneten Landetrupp in völlig unbekanntes Gebiet zu schicken? Deswegen schickt Spock ja Jäger mit, der Planet ist ein geologisches Rätsel. McCoy kommt mit, da Spock um den (Geistes-)Gesundheitszustand der beiden Entführten bangt. Nur der Navigator ist tatsächlich ein wenig seltsam, da hätte man wohl ein Rothemd erwarten sollen. Laut Spock soll DeSalle sich aber um die besonderen Ausrüstungsgegenstände (Atemmasken, etc.) kümmern, vielleicht ist er Spezialist auf diesem Gebiet.

Noch was zum Damenbild in dieser Folge:

"Ist das wirklich wahr, daß Sie Frauen an Bord haben, Vertreterinnen des süßen Sex?"
Trelane behandelt diese wie es jemand in seinem "Jahrhundert" (
Tatsächlich, sollte ich mich in der Zeit geirrt haben?
) auch tun sollte. Die beiden Damen können sich gegen diese Behandlung aufgrund seiner "übernatürlichen Kräfte" nicht wehren und wie mir scheint wollen sie das auch nicht (Uhura, nun mal sehr musikalisch interessiert, z.B. hat offensichtlich Spaß beim Klavier spielen)

Ganz klar vergebe ich hier eine 1.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wir haben zudem ein Wiedersehen mit dem Salzwesen aus "Das letzte seiner Art" (als Trelanes Ausstellungsstück - Welches gerade McCoy ausgiebig mustert) - und was äußerst selten ist: ein deutsches Besatzungsmitglied: Lt. Karl Jäger (Geologe).

Und das dann von Trelane eingeäschert wird <_<

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich liebe diese Folge! Ich habe TOS lange vor TNG gesehen, muß aber auch gestehen, dass mich dieser Trelane, seit ich TNG kenne, sehr stark an einen jungen verspielten Q erinnert...

Diese Folge ist einfach immer wieder interessant, um mit Mr. Spock zu sprechen, und unterhaltsam - Ihr wißt ja, dass ich auf die deutsche TOS-Synchro stehe (z.B. Kirk über Trelane: "Jetzt werde ich meinem Waffenbruder mal den Marsch blasen...")

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.