Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Obsidian Order

DS9 5x26 "Zu den Waffen!"

Folge 124: "Zu den Waffen!"  

5 Stimmen

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      34
    • Gut (2)
      3
    • Befriedigend (3)
      0
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

"Was ist das?"

"Es ist eine Botschaft."

Das trifft nicht nur auf den Baseball zu, sondern auch den Handlungsbogen, der mit dieser Episode beginnt. Der Krieg hat begonnen und wird mit allen Schrecken zu sehen sein. Gerade das zeichnet STAR TREK: DEEP SPACE NINE aus: Schonungslose Darstellung des Geschehens.

Kurzum: 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Was ist das?"

"Es ist eine Botschaft."

Das trifft nicht nur auf den Baseball zu, sondern auch den Handlungsbogen, der mit dieser Episode beginnt. Der Krieg hat begonnen und wird mit allen Schrecken zu sehen sein. Gerade das zeichnet STAR TREK: DEEP SPACE NINE aus: Schonungslose Darstellung des Geschehens.

Kurzum: 1

Dem kann ich mich nur anschließen.  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Boah war das Geil.Also der Angriff auf Deep Space Nine war cool,aber nicht perfekt(also von den Effekten).Aber als ich am Ende die Federationsflotte sah dachte ich mir nur:

Scheisse hoffentlich geht der Tag schnell um.

Von mir bekommt das ganze eine 1 !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will diese Note jetzt keinesfalls schmälern, aber hat Dukat zu Damar andauernd Dumar gesagt??? Oder hab ich mich da verhört?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm, ich war tatsächlich mal von den Spezialeffekten beeindruckt? Nunja, war schon sehr beeindruckend die Folge, auch wenn manchmal ein Phaserstrahl zur Zerstörung eines gegnerischen Schiffes reichte, ein anderes Mal 3 Photonentorpedos.

Auch wenn manche es friedlicher mögen, auch von mir eine 1...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Was ist das?"

"Es ist eine Botschaft."

Das trifft nicht nur auf den Baseball zu, sondern auch den Handlungsbogen, der mit dieser Episode beginnt. Der Krieg hat begonnen und wird mit allen Schrecken zu sehen sein. Gerade das zeichnet STAR TREK: DEEP SPACE NINE aus: Schonungslose Darstellung des Geschehens.

Kurzum: 1

dem kann ich mich auch nur anschließen!

Ok das Dukat Dumar gesagt hat raff ich nicht,aber es bleibt trotzdem ne 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die "Flucht" zum Schlusss war ein wenig undramatisch . . .

dafür macht die Flotte aus Klingonen und Fed Schiffen um so mehr Laune.

1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geniale Folge!!! Vorallem weil neben der eigentlichen Schacht auch noch die Schicksale einzelner Crewmitglieder und vieles anderes gezeigt wurden. Cool vorallem das mit dem Handlungsbogen der jetzt beginnt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von mir eine 2. Mich hat der Kampf um DS9 leider nicht so ganz überzeugt. Besonders Siskos Rede am Ende. Gönnen ihm Dukat und Weyoun Redepause für eine pathetische Ansprache?oder warum feuert da kein Schiff auf die Station?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Insgesamt gibts von mir auch ne 1

Trotz "Dumar" und der doch irgendwie nicht ganz so spektakulären DS9 schlacht.

Was mich auch noch gewundert hat, war dass offensichtlich die "Angriffsflügel 1-5" der Dominion Flotte aus ganzen 3 Jem'hadar Schiffen bestanden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glasklar eine 1. Dies ist der Anfang von spannenden und dramatischen Geschichten, die DS9 zu meiner Lieblingsserie machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Von mir auch eine 1, vorallem das Ende ist genial mit der Flotte aus Föderatíons und Klingonenschiffen  :D

Als ich die Folge zum 1. mal sah hab ich mir das Ende vieleicht 20 mal angeschaut. :)

Freuen wir uns jetzt auf den Dominion Krieg und einen spannenden 6-Teiler  :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja war super. Ab jetzt kricht die Förderation die Huke voll. Besonders das die über die fernegi erfahrne müssen das die Romulaner die wieder mal angeschmiert haben. Sektion 31 ist echt zu lahm.  :0

Von mir eine 2. Mich hat der Kampf um DS9 leider nicht so ganz überzeugt. Besonders Siskos Rede am Ende. Gönnen ihm Dukat und Weyoun Redepause für eine pathetische Ansprache?oder warum feuert da kein Schiff auf die Station?

Naja Förderationsanomlaie, genau wie das jedesmal die gesamt Schiffsoffiziere von Captain an von Schiff auf Außenmission gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mal ne andere Frage. Was sind eigentlich diese Metallenen Dinger, die Dukat und seine Militärischen Leute da tragen? Sind das sowas wie Headsets? Oder vielleicht ein Holoemitter, damit er die ganze Zeit die Schlach vor Augen hat?

Würde mich echtmal interessieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Episode "Das Schiff/The Ship" wird das erklärt. Auf Jem Hardar Schiffen gibt es keinen Bildschirm. Nur der Commander und sein direkter Untergebener können durch diese, ja im Grunde sind es Headsets, das Geschehen außerhalb des Schiffes mitverfolgen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was mich auch noch gewundert hat, war dass offensichtlich die "Angriffsflügel 1-5" der Dominion Flotte aus ganzen 3 Jem'hadar Schiffen bestanden.

Ich denk mal das sie die meisten anderen Schiffe zerstört haben bevor sie in die Nähe der Defiant kammen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm merkwürdig das es so Fette Explosionen gab,aber es war schon cool.Und warum gab es nur so einen kleinen Schild um der Station,warum keinen grossen?

Und noch eine Frage:

Kann man in einer der Kriegsfolgen eine Sovereign oder Intrepidklasse sehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

"Was ist das?"

"Es ist eine Botschaft."

Das trifft nicht nur auf den Baseball zu,

sevtrek176.jpg

soviel dazu^^

Das Dumar hat mich weniger gestört, dafür kann ja nur die Syncro was! Ansonsten fand ich es ziemlich schade, dass die Schlacht weniger spektakulär war als die mit den Klingonen! Jemand sagte wärend der Schlacht: "Was machen die da? Da sind doch 90% Idioten" (gemeint waren die Cardie Kommandanten)

Trotzdem eine schöne Folge die Lust auf "Mehr" macht^^

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja Förderationsanomlaie, genau wie das jedesmal die gesamt Schiffsoffiziere von Captain an von Schiff auf Außenmission gehen.

Die Gegnerische Flotte hat sich gerade zum letzten Angriff (C:) formatiert, also hatter er genug Zeit!

Ich mag die Folge, richtig schön und es passt fast alles, bis auf den Abschied von Worf, den mochte ich irgendwie nicht! Muss mir das mal in Englisch angucken, die deutsche Stimme hat mir dazu nicht gepasst

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Episode "Das Schiff/The Ship" wird das erklärt. Auf Jem Hardar Schiffen gibt es keinen Bildschirm. Nur der Commander und sein direkter Untergebener können durch diese, ja im Grunde sind es Headsets, das Geschehen außerhalb des Schiffes mitverfolgen.

heute kamen dazu mal ein paar Informationen. Scheeinbar weis keiner, wie er diese Headsets nun nennen soll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann man in einer der Kriegsfolgen eine Sovereign oder Intrepidklasse sehen?

Spoiler

Sovereign gibts unlogischer weise nie zusehen..

obwohl es die Mächtigsten Schiffe der Flotte sind und eigentlich bei jeder großen Schlacht sein müssten

Intrepid sieht man in der Folge"unter den Waffen schweigen die Gesetze"aber nicht in einer Schlacht

Admiral Ross und Julian sind auf dem Schiff auf dem weg zu einer konferez

wo die ist sag ich mal lieber nicht ;)

FRAGE ohne spoiler

Das wollt ich schon lange fragen,aber extra deswegen einen neuen Thread zu eröffnen wär auch doof gewesen.

Am Ende der Folge wo die Defiant und der Bird of Prey DS9 verlassen sieht man wenn sich die Defiant tarnt das ein Strahl durch das unsichtbare Schiff geht,aber sie nimmt kein schaden...

warum?

sie hätte eigentlich dabei zerstört werden müssen ohne Schilde oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

öhm Lichtbrechung?

Wer sagt denn das der Strahl durchging?

Könnte auch hinter vorbei(von der Kamera ausgesehen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.