Zum Inhalt springen
...du darfst!

DS9 1x15 "Mulliboks Mond"


nWoFreak

DS9 Folge 15: "Mulliboks Mond"  

19 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      6
    • Gut (2)
      6
    • Befriedigend (3)
      5
    • Ausreichend (4)
      2
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

- also, von mir gibt´s diesmal eine 1 !!!

Ich liebe diese Episode! Die Unabwendbarkeit unmenschlicher behördlicher Anordnungen (auch ich habe sie schon am eigenen Leib verspürt) und die moralische Zwickmühle, in der sich Kira befindet, als diejenige, deren Aufgabe es ist, die Umsiedlung durchzusetzen. Zudem noch Brian Keith in seiner letzten Rolle als Mullibock einfach großartig!

Auch die B-Story um Nog und Jake war nicht übel...

post-41-1097276443_thumb.jpg

Bearbeitet von Lt.Cmdr. Carl F. Gatlin
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

IMO gab es schon bei TNG zu viele Umsiedlungs Episoden wo leute gestreikt haben. Daher hat mich diese Geschichte nicht so angetan.

BTW hat Brian Keith noch ne menge andere Rollen nach dieser Episode gespielt, bis er dann 1997 Selbstmord begang. :(

Bearbeitet von nWoFreak
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@nWoFreak: Hey, wußte gar nicht, dass Brian Keith noch weitere Rollen gespielt hat, bevor er freiwillig aus dem Leben schied. Auf irgendeiner Star Trek Website hab´ich nämlich mal gelesen, dies sei seine letzte Rolle gewesen... Naja, man soll nicht immer alles glauben, was im Internet steht. - Ich habe Brian Keith übrigens besonders als Westerndarsteller geschätzt!

- Und was höre ich da: Die Wiederholungen von DS9 werden wieder mal abgesetzt!?! Ja spinnen die jetzt schon auf allen Sendern in Bezug auf Star Trek???

- Na gut, wenn´s TNG wieder gibt, kann ich mir ja endlich die ersten beiden Staffeln aufzeichnen... Hoffentlich werden die dann komplett gezeigt!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Ich hab die Folge jetzt nochmal im Zuge des Reviews (müsste demnächst erscheinen) gesehen und war schlichtweg begeistert. Wahrlich eine sehr gelungene DS9-Folge und soweit ich weiß die dritte Topfolge der ersten Staffel neben Tosk und Marritza. Im Review habe ich wohl etwas überschwänglich gelobhudelt aber das ist ja auch nicht das schlimmste =)

1.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 Jahre später...

Die Braunkohlebagger kommen... gerade hier in meiner Gegend ein bis vor gar nicht sovielen Jahren sehr reales Thema: Gewachsene alte Dörfer wegbaggern für die Energie. Ich fand das Thema gut aufgegriffen und auch gut umgesetzt. Kira muß damit klar kommen, die Seiten gewechselt zu haben und nun selber zu einer "Staatsmacht" zu gehören, statt sich für die einsetzen zu können, die von eben jener Macht herumgeschubbst werden. Nog und Jake waren nett und lustig, aber jetzt nicht so überragend. Habe insgesamt 5 Sterne vergeben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.