Zum Inhalt springen
möchte von jetzt an nur noch Loretta genannt werden. Das ist ihr Recht als Internetseite!

Mail an RTL2


Locutus

Empfohlene Beiträge

Naja, er hat sich ja von selber entschieden zu gehen und nicht mehr wiederzukommen, war uns von daher recht, da wir mit kicken ungern antworten.. Das allerdings statt ner Entschuldigung zu sagen wirkte auch sehr arrogant in meinen Augen und die Editierei war ziemlich kindisch.

Bearbeitet von M1Labbe
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Ich nehme auch auf, und zwar mit dem PC, ABER DIE VERLEGUG DER SENDEZEIT STAND SO NICHT IM PROGRAMM; DESHALB HAB ICH MEHRFACH NUR NOCH TEILE VON SG-1 ERWISCHT. GRRR >>:-[

Das hat mich wirklich auf die Palme gebracht. Außerdem sind die Folgen durch die viele Werbung genau so lang, daß ich drei davon gerade nicht mehr auf eine DVD gequetscht bekomme...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Gute Idee sich drüber aufzuregen, interessant, daß sogar was Vernünftiges zurück kommt.

Bloß - IHR habt vielleicht Probleme.

Die Werbeblöcke stören mich schon seit Jahren nimmer, da ich eigentlich ALLE Folgen von JEDER Serie zeitversetzt ansehe.

Seit n paar Monaten nehm ich sogar nur mehr "sekundäre" Serien auf Video auf.

SG & co wird gleich digital auf Pc gespeichert, die besten zack-zack zusammengeschnitten und dann ohne Werbepause gerendert um schließlich auf DVDs zu landen.

Viel SCHLIMMER finde ich da die elenden Werbeeinblendungen, womit einer angefangen hat und jetzt alle Privaten weitermachen. Sogar unser öffentlich-rechtlicher ORF macht schon so ne Scheiße. Ich dachte, ich seh nicht recht, als da plötzlich links unten im Spielfilm-Bild von nem Walzer ne Ankündigung für ne Tanz-Übetragung in n paar Wochen auftauchte.

Pro7 bei SW war da aber ECHT negativ-Meister. Zum Glück hatte ich MiB LÄNGST auf original-DVD. So, wie diese geld- bzw. eigen-Werbungs-geilen Ärsche da mit den Lichtschwertanimationen reingefahren sind, hättest ne eigene Aufnahme trotz Schneiden UNMÖGLICH verwerten können.

Unglaublich! *knurrrrrr* :angry:

:angry: :hehe

Fancy Destroyer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Seit n paar Monaten nehm ich sogar nur mehr "sekundäre" Serien auf Video auf.

SG & co wird gleich digital auf Pc gespeichert, die besten zack-zack zusammengeschnitten und dann ohne Werbepause gerendert um schließlich auf DVDs zu landen.

Um ehrlich zu sein würde mir das zu viel Zeit verbrauchen. Da kann ich dann doch lieber die Werbung ertragen. Außerdem was soll ich mit den ganzen Folgen auf DVD?
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das hat mich wirklich auf die Palme gebracht. Außerdem sind die Folgen durch die viele Werbung genau so lang, daß ich drei davon gerade nicht mehr auf eine DVD gequetscht bekomme...

Speicher das ganze Zeug halt als XVid ab, dann bekommst 13 Folgen in sehr guter Qualität auf eine DVD. Die Werbung ist ja mit Virtual Dub (MPEG2) schnell rausgeschnitten und die Komprimierung dauert ja auf nem aktuellen Rechner auch nicht mehr viel länger als die Aufnahme selbst.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich fahr 1a mit Vegas 6.0 und xvid-codec. So <10 Minuten für das Schneiden und zum Rendern laß ich ihn meist über Nacht laufen - oder mach halt inzwischen was anderes..arbeiten z.B. in der Firma *heheheheh*

Und WARUM Werbung rausschneiden ?

Das fragste auch noch ?

1. Hab ich keine Lust auf Jurassic-time Videokassettenhäufen & Chaos samt Lagerproblem in Wohnung sowie Keller.

2. WOZU digital 1a aufzeichnen, wenn ich DENNOCH dann ERST WIEDER wie in der jurassic-time Vorlaufen lassen muß ???

3. Ne Dvd wo mit etwas Glück 2 Filme + eine Serie raufgeht (jaja, geht natürlich noch vieellll mehr - alles ne Qualitätsfrage) kostet mich 80cent. Ne Videokassette kostet so (?) 3 € - und da kriege ich dank Werbung so..ja HÖCHSTENS 2 Filme rauf.

Ganz abgesehen davon fasst meine Platte, wenn ich nicht gerade DVDs "ohne Extras" in Arbeit habe, so 10,12 und noch viel mehr Stunden (Hab glaub ich mal schon fast 20 hs aufnehmen können) roh-Aufnahme.

Und wegen der Einblendungen auf Pro7 & co, die einem genau das home-Aufnhemen versauen soll - jep, das glaube ich auch! *stößt böse Flüche aus*

:hehe

Fancy Destroyer

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

... dauert auf nem aktuellen Rechner auch nicht mehr viel länger als die Aufnahme, aber das ist dann trotzdem eine ~1Stunde, und das ist mir entschieden zu viel Zeit.
Ich lasse das auf meinem 2. Rechner nebenher laufen.

Virtual dub hab ich probiert, packt aber meinen Codec nicht ( keinen Blassen, wieso).

Welches Programm kann denn MPEG2 in XVID konvertieren?

Da gibt es ne Vielzahl von Programmen, aber ich persönlich verwende Virtual Dub MPEG2 (ist ein Virtual Dub Mod). VDub hat halt den Vorteil, dass man noch ne Vielzahl an Filtern drüber laufen lassen (z.B. schwarzen Rand entfernen usw.) und das ganze auch schön skripten kann (dem Server solls ja auch nachts nicht langweilig werden).

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 11 Monate später...

Momentan geht mir bei jeder Stargate-Episode das sprichwörtliche "Messer im Sack auf" wie man bei uns sagt.

Der Grund sind diese unsäglichen Werbeeinblendungen, die das gesamte Bild mit einem fetten wei$en Rahmen bedecken.

Diejenigen, die dieses Verbrechen an den Zuschauern und an der jeweiligen Sendung begehen, sollte man zum BASE-Jumping ohne Fallschirm verdonnern. ( *Grins*)

Wenn ich dazu komme und dran denke, mach ich mal nen Screener davon und stell den hier rein.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Mit den Worten von Fancy Destroyer ihr habt wohl keine anderen Sorgen. Als wenn diese Werbepause nun das Ende der Welt bedeutet. Dann gibt es eben eine Pause kurz, vor Schluß, dann kann man Toilette gehen, sich in der Programmzeitung raussuchen welche Sendung als nächstes läuft sich mit seiner liebsten mal beschäftigen, Kaffee kochen, einen Anruf tätigen, etwas für den nächsten Tag vorbereiten (also z.B. an einer Präsentation arbeiten oder sonst was.

Die Wissenschatler haben ja festgestellt, dass man sich nur 45 Minuten hintereinander konzentrieren kann und wenn man gleich die ganze Folge senden würde und im Ansdchluß schon die nächste Serie zeigt, müsste man immer eine auslassen um sich wieder konzentrieren zu können. Das ist ja auch der Grund warum man beispielsweise in den Bollywoodfilmen die Pausen einlegt in denen nach Musicalart nur Gesungen wird ohne tatsächlich Handlung nur um stärker die Gefühle auszudrücken, dass solche Filme in Deutschland trotzdem noch mit Werbung ausgestrahlt werden führt dann zu einer Sendezeit von 4 Stunden.

Naja wen die ganze Werbung stört der soll sich eben die DVDs holen anstelle hier rum zu jammern oder Mails zu verschicken.

Ja ich weiß, das ist nure meine Meinung, aber wir müssen ja nicht alle das gleiche denken.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.