Zum Inhalt springen
mit Hubschraubern im Arsch

VOY 3x02 "Tuvoks Flashback"


Obsidian Order

  

16 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      7
    • Gut (2)
      6
    • Befriedigend (3)
      2
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      1
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

  • 1 Jahr später...

So nun gehts bei mir in meinem Voy Rerun mit der ersten regulären Folge nach "Basics II" weiter.Tuvoks Flashback ist neben "Trials and Tribble Actions" (DS9) die zweite Jubeläumsfolge zu 30 Jahre Star Trek 1996. Von mir gibt es sogar eine 1+, also die Höchstnote für diese unterhaltsame Suluepisode. Endlich erfahren wir mehr über die Rolle der Excelsior während des "Praxiszwischenfalls". Höhepunkt war für mich die bis ins Detail stimmende Rekonstruktion des Star Trek VI Openers, also die Explosion des klingonischen Mondes Praxis und die daraus resultierende Schockwelle, welche die Excelsior trifft. Jetzt wissen wir auch, warum Sulu in diesem Moment Tee trinkt <_< Wirklich schade, dass es keine eigene Captain Sulu Serie gegeben hat. Mir gefällt irgendwie Sulus Kommandostil. Er strahlt diese typische asiatische Gelassenheit aus, wirkt aber auch gleichzeitig konzentriert und energisch. Ich habe mir diese Folge sogar zwei Mal hintereinander angesehen. Gestern und heute- So gut hat sie mir wieder gefallen.

PS: Wirklich traurig, dass es von Paramount keine offizielle Stand Alone Folge zum 40 jährigen Star Trek Jubeläum gegeben hat. Warten wir mal "Of God and Men" ab. Im letzten Jahr war die NV Folge "To serve all Days" meine inoffizelle 40 Jahre Jubeläumsfolge

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Auch beim (immer) wieder sehen ein voller Genuß! Eine würdige Jubiläumsfolge mit Capt. Sulu und Janice Rand, in die ich als Kind furchtbar verknallt war... (damals bei TOS war sie allerdings noch nicht so mollig). In jedem Fall erfreut diese Folge das Herz eines alten TOS-Fans wie ich einer bin und man beginnt von all den Abenteuern zu träumen, die Sulu mit seiner Excelsior noch erlebt hat bzw. hätte.

Ist Dmitri Valtane in dieser Szene, in der das Virus dann zu Tuvok wechselte, eigentlich wirklich gestorben oder war er nur verletzt? Ich kann mich nämlich nicht genau erinnern, ob er bei ST VI nicht noch beim abschließenden Gefecht bei dem Sulu Kirk den A... rettet auf der Brücke der Excelsior auftaucht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wirklich schade, dass es keine eigene Captain Sulu Serie gegeben hat. Mir gefällt irgendwie Sulus Kommandostil. Er strahlt diese typische asiatische Gelassenheit aus, wirkt aber auch gleichzeitig konzentriert und energisch. Ich habe mir diese Folge sogar zwei Mal hintereinander angesehen. Gestern und heute- So gut hat sie mir wieder gefallen.

PS: Wirklich traurig, dass es von Paramount keine offizielle Stand Alone Folge zum 40 jährigen Star Trek Jubeläum gegeben hat. Warten wir mal "Of God and Men" ab. Im letzten Jahr war die NV Folge "To serve all Days" meine inoffizelle 40 Jahre Jubeläumsfolge

Profile CardPM

Dazu fehlt den Verantwortlichen wohl entweder der Mut oder der Wille. Eine Excelsior-Folge/Film/serie ect. wäre vermutlich das beste, was man mit Star Trek in den letzten Jahren hätte machen können. Statt dessen kommt noch ein Kinofilm...

Ich hab Flashback schon lange nicht mehr gesehen und auch diesmal wieder verpasst. Mir ist die Folge allerdings in SEHR positiver Erinnerung geblieben, im Gegensatz zu vielen anderen Episoden. Leider spielt noch so viel davon auf der Voyager, sonst könnte man den Teil rausschneiden und eine reine Sulu-Folge machen. ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine Excelsior-Folge/Film/serie ect. wäre vermutlich das beste, was man mit Star Trek in den letzten Jahren hätte machen können. Statt dessen kommt noch ein Kinofilm...
Die haben Angst davor bei Paramount einen Film/Serie mit so alten Leuten wie Takei oder Whitney zu machen - nur jung sein ist in...

Ich hab Flashback schon lange nicht mehr gesehen und auch diesmal wieder verpasst.
Hast Du nicht verpasst! Wir machen hier unseren privaten VOY-Rerun aus der Konservendose (VHS und DVD). Auf Kabel1 wird´s noch ein paar Monate dauern bis die Folge läuft, denn die haben ja gerade erst immer Samstags mit der ersten Staffel begonnen.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aha. Na ja, ich verfolge VOY aus Zeitmangel nicht mehr. Mit meinem einzigen 100% freien Tag in der Woche hab ich in der Regel wichtigeres zu tun. Aber für Flashback würd ich eine Ausnahme machen. Muß mich mal informieren, wann die Folge voraussichtlich läuft. Auf alle Fälle ein herzliches Danke für die Info.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 9 Monate später...
  • 1 Jahr später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.