Zum Inhalt springen
möchte von jetzt an nur noch Loretta genannt werden. Das ist ihr Recht als Internetseite!

VOY 3x16 "Pon Farr"


Obsidian Order

  

13 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      3
    • Gut (2)
      4
    • Befriedigend (3)
      1
    • Ausreichend (4)
      1
    • Mangelhaft (5)
      3
    • Ungenügend (6)
      1


Empfohlene Beiträge

Die abartigen Alien Paarungsverhalten fand ich echt amüsant :)

Und das Volk das sich vor den Borg versteckt war auch gut. Denke der Höhepunkt der ganzen Folge war die Borg Drone die im Busch lag. Da das die allerletzte Szene der Folge war erzeugt das viel Spannung (habe VOY bis jetzt immer nur sporadisch geschaut, ich weiß also nicht was mit den Borg passiert)

2+

Bearbeitet von Xerxes
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Erstmals seit TOS wird wieder über das vulkanische Paarungsverhalten gesprochen. Auch der rituelle Wettkampf wurde dabei wieder aufgenommen. Das mit der toten Drohne war auch sehr gut, aber ich hasse diese Pappmaché-Felsen!

Ich geb' auch mal ne 2.

Auch das abschließende "Gespräch" zwischen Paris und Torres war ganz nett.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Die Episode der verschenkten Möglichkeiten. Hätte man sich mehr auf Tuvok konzentriert (dessen Pon Farr ja in der siebten Staffel nur am Rande abgehandelt wurde), dann wäre es deutlich interessanter geworden, sowohl für den Zuschauer als auch die Figur selbst.

Dafür wird ein gänzlich neuer Vulkanier eingeführt, was für mich ein Ärgernis ist. Denn bis dahin hieß es immer, Tuvok sei der einzige seiner Art an Bord der Voyager.

Schade, da war mehr drin. Eine 4 von mir.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Jahr später...

Die ganze „Belana und Vorik“ – Handlung fand ich völlig albern. Besonders der „ritual combat“ am Ende. Die „Holodeck-Therapie“ des Doctors war genau so übel wie das Verhalten von Paris.

Eine echt dämliche Episode.

Die zweite Storyline war okay, deshalb noch eine 5.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Eine für mich sehr gelungene Folge, die mehr von den Vulkaniern preisgibt und zeigt, dass sie doch nicht so logisch sind, wie sie immer sein wollen ;)

Die Nebenhandlung war ok, aber nichts besonderes, brachte die Serie doch nun in die Richtung zweier wichtiger Handlungsstränge:

1. Die Borg

2. die Beziehung zwischen Belanna und Tom.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.