Zum Inhalt springen
...für die moderne Dame

Kritiken zu Star Trek: Monitor


Werewolf

Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,9Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

So, habe gerade die neue Episode gelesen.

Nun sie ist sehr kurz, aber ich fand sie angenehm entspannend.

Mir gefielen natürlich die vielen, vielen Verweise und Auftritte von Personen wie Picard (und einer Anspielung auf Season1), Hoshi Sato (in Form einer Nachfahrin), Boothby, Sloan, Sisko, Kim ... und noch einige mehr). Die Folge erinnerte mich so ein bisschen an die TNG-Episode Familienbegegnungen aus der vierten Season.

An einer Stelle wurde ich kurz stutzig, und dachte zuerst: "Muß das sein?". Damit ist die kurze Passage mit O'Brien und der Golden Gate Bridge gemeint. Aber sofort stellte sich Klarheit ein. Smiley O'Brien! Du bringst das Spiegeluniversum zurück???

Und die "Verschwörung der 12" scheint ebenfalls ein Hinweis auf kommende Geschichten zu sein ... klingt spannend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

An einer Stelle wurde ich kurz stutzig, und dachte zuerst: "Muß das sein?". Damit ist die kurze Passage mit O'Brien und der Golden Gate Bridge gemeint
Wie kams zu diesem Gedankengang? Was hattest du denn im Sinn gehabt?

Und die "Verschwörung der 12" scheint ebenfalls ein Hinweis auf kommende Geschichten zu sein ... klingt spannend

Diese Verschwörung und ihre Auswirkungen werden die Hintergrundgeschichte von Monitor bilden. Also freut euch drauf!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hatte mich halt gefragt, warum O'Brien weinen sollte wenn er die Golden Gate Bridge sieht. Das hätte nicht viel Sinn gemacht. Aber wie gesagt: Die Lösung kam sofort. Und das Smiley aus dem Spiegeluniversum Tränen in den Augen bekommt, daß kann ich mir schon eher vorstellen. Dessen Welt ist schließlich nicht so schön und nett wie die "Originale".

Und? Spielt das Spiegeluniversum eine größere Rolle? Das fände ich nicht schlecht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Geschichte kam mir schon bekannt vor - in dem Fanficiton-Thread im Offtopic-Forum hast du sie vor zwei oder drei Monaten schon komplett gepostet :)

Trotzdem habe ich sie mir erst heute komplett durchgelesen. Ich finde es wirklich schockierend, dass Danny Bird sich zu so etwas hinreißen ließ; du schuldest den Lesern jetzt wenigstens eine Beschreibung des alternativen Lebens im Spiegel-Universum... denn vergiss nicht, du hast es komplett auf den Kopf gestellt! :rolling:

Ein kleiner Fehler ist mir in diesem Zusammenhang noch aufgefallen: Laut Bird fand die erste Einmischung der Föderation ins Spiegeluniversum bereits vor 150 Jahren statt; als Kirk aber dorthin gelangte war dies im Jahr 2266/67 oder so, das heißt diese Episode hier müsste dann Anfang des 25. Jahrhunderts spielen!

Nun zum anderen Plot:

Eigentlich müsste Levinsky jetzt sofort des Kommandos enthoben werden - auch wenn sein Vorgesetzter es viellciht mitbekommen haben mag, wie diese verschwörung aufgedeckt wurde so gibt es doch keine Aufzeichnungen davon. Der Captain der Monitor dürfte vielleicht noch nicht ganz unten durch sein beim Geheimdienst, aber der Vertrauensbruch ist da. Ich bin gespannt, wie's weitergeht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Geschichte kam mir schon bekannt vor - in dem Fanficiton-Thread im Offtopic-Forum hast du sie vor zwei oder drei Monaten schon komplett gepostet

Ist hal ne gute Visitenkarte  :)

du schuldest den Lesern jetzt wenigstens eine Beschreibung des alternativen Lebens im Spiegel-Universum... denn vergiss nicht, du hast es komplett auf den Kopf gestellt!

Das Finale dieser Staffel ( der, typisch für Star Trek, ein Cliffhanger sein wird ) lautet "Konsequenzen der Entscheidung" Den Rest kannst du dir ja ausmalen.  ;)

Ein kleiner Fehler ist mir in diesem Zusammenhang noch aufgefallen: Laut Bird fand die erste Einmischung der Föderation ins Spiegeluniversum bereits vor 150 Jahren statt; als Kirk aber dorthin gelangte war dies im Jahr 2266/67 oder so, das heißt diese Episode hier müsste dann Anfang des 25. Jahrhunderts spielen!

Naja, die Zahl war etwas grob geschätzt. Monitor spielt 2378, also hast du wohl recht, 150 Jahre sind zu viel

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Also ich finde die Monitor Serie auch sehr gut. Ich habe auch die William Shatner Romane gelesen und kenne daher die Charakter und fand sie schon damals sehr gut.

Ansonsten kann ich nur gutes sagen. Die einzelnen Episoden, die Geschichte mit Bird und der  Welt hinter dem Spiegel, einfach nur gut.

Mach weiter so!!!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, Werewolf, auch wenn Du dies vermutlich erst in ein paar Tagen nach deiner Pragreise lesen kannst, schreibe ich meinen Kommentar zu Die richtige Entscheidung trotzdem jetzt schon ... sonst vergesse ich noch was ich sagen wollte. ;)

Also erstmal: Hat mir wieder gut gefallen. Allerdings fand ich den Lewinsky-Handlungsbogen sehr gut, während mir der Bird/Spiegeluniversum- Handlungsbogen doch einiges an Kopfzerbrechen bereitet hat.

Auf jeden Fall finde ich es zu krass, daß sich Danny an der Auslöschung von Cardassia und Quonos beteiligt hat ... und das auch noch freiwillig! Klar kann einem der Hass kommen, wenn man jemandem wie Regent Worf gegenübersteht oder T'Per's tragische Geschichte hört... aber wenn er ein bisschen zugehört hätte, hätte er erkennen müssen, das die Terraner vor der Allianz ganz ähnlich waren, und das die jetzigen Menschen auch wieder ähnlich denken und handeln, wie die Allianz vor ihnen. Ich erinnere da nur an: "Ist nur ein Kollaborateur, wird nachher exekutiert ...", und Danny ist es völlig egal, daß er 1.ziemlich fies hinters Licht geführt worden ist, denn das sollte ja angeblich Lewinsky sein, und 2. nimmt er das einfach so hin ...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So, da ich etwas gepennt habe und die hacker-Attacke von gestern auch nicht gerade besonders hilfreich war, hab ich es verpennt das Cover der aktuellen Folge zu veröffentlichen. Das hole ich dann jetzt mal schnell nach:

Hier jetzt also das Cover zu 2x05 "Alpha":

t_0205.jpg

Und weils so schön ist, gleich noch das (eventuelle) Cover (Werewolf hat da das letzte Wort) für die kommende Folge 2x06 "Wiedersehensfreude":

t_0206.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich fand STAR TREK MOnitor auch sehr gut. Da ich aber noch nicht so lange hier bin hab ich halt mit der 2.Staffel angefangen.

(Die Logik sagt mir das 2x01 2. Staffel erste Folge bedeutet.)

Wo bekomme ich die erste Staffel her?

Noch ne Frage: Warum sind bei der ersten Folge 2 Titel, obwohl es nur eine Folge ist.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die erste Staffel wurde in einer großen ZIP-Datei veröffentlicht. Den richtigen Start bei TREKNews hatte Monitor erst mit der Episode 2x01 vor knapp vier Wochen.

Dier erste Staffel kannst du dir hier downloaden.

Bei der ersten Folge der zweiten Staffel stehen zwei Titel, weil es zwei Folgen sind, die als eine große veröffentlicht wurden. Irgendwo im letzten Drittel der Folge stehen drei Sterne, dort hört die erste Folge auf und die zweite beginnt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.