Zum Inhalt springen
...mit dem einsamen Charme langsamer Sägen

Kritiken zu Star Trek: Monitor


Werewolf

Empfohlene Beiträge

Danke für lobenden Worte!

Bin wieder da.

@Raziel

Die Kritik um den Bird-Part kann ich verstehen. Aber ich hatte und habe immer noch das Ziel, die Figuren nicht so perfekt zu machen ( in eine Art Janeway-Stil ), sondern ihnen auch den Raum für Fehler zu geben.

Natürlich möchte ich mit der Story nicht Birds Handlungen legitimieren. Doch vielleicht bringt es ja einen zum Nachdenken, wie nah man doch am Abgru8nd steht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • Antworten 1,9Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

@Raziel

Die Kritik um den Bird-Part kann ich verstehen. Aber ich hatte und habe immer noch das Ziel, die Figuren nicht so perfekt zu machen ( in eine Art Janeway-Stil ), sondern ihnen auch den Raum für Fehler zu geben.

Natürlich möchte ich mit der Story nicht Birds Handlungen legitimieren. Doch vielleicht bringt es ja einen zum Nachdenken, wie nah man doch am Abgru8nd steht.

Hab die aktuelle Geschichte leider noch nicht gelesen, aber da möchte ich nochmal gerne einhaken. Ich habe deine Intention schon verstanden, und finde sie auch gut und lobenswert. Ich fand nur das, was am Ende dabei rauskommt zu krass und zu unreflektiert von Bird. Ein bisschen mehr Zweifel und Unsicherheit hätte Bird gutgestanden. Außerdem hätte er sicher bemerken müssen, daß die andere Seite, auf der er jetzt steht, auch nicht viel besser ist. Zeichen genug gab es da für ihn, und er sit, wie schonmal gesagt, nun wirklich ziemlich gemein und brutal aufs Kreuz gelegt worden, mit dieser "Lewinsky-Attrappe". Das ihn das gar nicht weiter gekümmert hat, und das er auch nur so am Rande ein bisschen reagiert, als der dann hingerichtet werden soll ... das mag ich nicht glauben. Fehler sind gut, die haben wir alle, und sollten die Starfleet-Leute auch haben, aber das fand ich trotzdem insgesamt zu krass

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

Ich hab gestern die neue Episode gelesen und finde dass sie zwar gut war, aber dass man (jedenfalls Ich; wer noch?) verwirrt wurde, da Ramona John rächen wollte der Tod ist. Ist hab zuerst immer gedacht damit ist John Lewinski gemeint, aber dass kann ja nicht sein, da er ja noch lebt. Erst als er mit Vor und Zunamen erwähnt wurde hatte ich das richtig kapiert

Nur weiter so!

Wieviel Folgen werden denn insgesamt geschrieben?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab gestern die neue Episode gelesen und finde dass sie zwar gut war, aber dass man (jedenfalls Ich; wer noch?) verwirrt wurde, da Ramona John rächen wollte der Tod ist. Ist hab zuerst immer gedacht damit ist John Lewinski gemeint, aber dass kann ja nicht sein, da er ja noch lebt.

Tja, ich wollte verwirren. Wäre ja langweilig, wenn man schon von Anfang an das Motiv kennen würde oder?  :)

Ansonsten kommt nächsten Mittwoch die letzte Folge der zweiten Season. Dann gibt es zwei Wochen Pause, bevor am 3.7. Staffel 3 startet, die dann auch um die 12 Folgen enthalten wird. Sie wird übrigens noch einen dicken Knaller enthalten. Zudem werden als kleines Schmankerl auch einige Voyager 8/9 Autoren mehrere Episoden schreiben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Bild ist genial - stammt es von eurem Comic-Zeichner?

Die Zeichnungen von Captain Lewinski (Robert Patrick) und Lieutenant Bird (Ben Affleck) stammen von unserem Comic-Zeichner Oliver Kuhlmann und das Bild der Monitor hab ich im Downloadbereich von TREKNews gefunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Bild ist wirklich gut.

Und endlich habe ich auch wenigstens die Folge "Alpha" gelesen. Die nächste dürfte ich heute oder morgen auch noch schaffen, dann hab ich endlich mal wieder den Anschluß gefunden.

Die Folge fand ich wirklich sehr bemerkenswert. Die Rückblicke auf den Beginn der Reise der Monitor fand ich sehr gelungen, vor allem im Bezug auf die "nachträgliche Einführung" der Charaktere. Interessant klingt auch diese Geschichte mit dier "Zeichen"-Gruppe ...

Die Abschnitte die auf DS9 spielten fand ich aber eigentlich am schönsten. Es ist jedesmal wieder ein Vergnügen, dorthin zurückzukehren.

Überrascht hat mich, daß in dieser Folge, die ja wirklich aussergewöhnlich lang war, trotzdem noch nichts über das Schicksal des Captains zu erfahren war. Ich hatte fest damit gerechnet, daß sich die letzten 2-3 Seiten darum drehen würden .. aber ich muß wohl noch warten bis ich die nächste Episode gelesen habe  :D . Ich tippe darauf, daß es gar nicht zu der Verhandlung kommt ... aber vielleicht warte ich besser ab.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es ist soweit: das Finale der zweiten Staffel ist nun online gestellt.

Zeit, mich schon mal abzumelden, denn ab dem 24.6. geht es für mich zwei Wochen lang in den ( verdienten ) Urlaub. Was euch aber nicht hindern soll, hier weiterhin zu posten.

Am 3.7. geht dann die brandneue Season 3 online, auf die ihr gespannt sein dürft.

An dieser Stelle ist es auch mal an der Zeit, danke zu sagen: zuerst dank an Ossi, der das ganze für mich hier regelt und immer die netten Bilder der Episoden fabriziert; dann danke an Olli Kuhlmann für seine Zeichnungen und nicht zuletzt El Cheffe DReffects, daß Monitor hier seinen Platz gefunden hat.

Danke auch an die Leser, allen voran Raziel, Tolayon und Alexander, die auch nicht mit konstruktiver Kritik gespart haben. Wir sehen uns bei Season 3!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe die letzten drei Folgen jetzt gelesen und war von allen beeindruckt. Die verspätete Pilotfolge war wirklich langatmig, aber auch sehr aufschlussreich - vielleicht sollte ich mir die erste Staffel doch noch mal nachträglich zur Gemüte führen (wobei ich befürchte, dass die Zeit dafür nicht ausreichen wird).

Die Episode mit der Voyager-Rückkehr hatte ich schon mal auf der alten Monitor-Homepage gelesen, sie ist eigentlich mehr ein traditioneller Krimi im StarTrek-Format (ich kann mich nicht erinnern, schon mal in einer ST-Serie/ -Film/ -Buch, egal ob canon oder Fan-Fiction von einem Inspektor der guten alten Polizei gehört/gelesen zu haben).

Der Schlussteil... ein typischer Cliffhanger halt, der das Warten auf die Fortsetzung zur Qual werden lässt. Was mich wirklich irritiert hat ist dieser komische weibliche Captain von Zeichen, der jedesmal ein anderes Alter zu haben schien. Ist diese Frau eine Art Formwandler oder verwendet sie holografische Projektionen, um die Leute zu verwirren? :ugly:

Zum Schluss möchte ich noch sagen: Saubere Arbeit, wenn man mal von ein paar Rechtschreib- und stellenweise auch Grammatikfehlern absieht :)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So wieder eine Episode gelesen, dieses mal "Wiedersehensfreude". Ich fand sie auf jeden Fall recht spannend, wenn auch ein bisschen vorhersehbar, den das Muster war ja nicht neu. Aber trotzdem spannend.

Mich freut immer wieder, daß du dich aus dem ganzen Repertoire zu bedienen weißt, das ST bietet. Diesesmal waren es die Equinox, die Voyager und natürlich das TR-116.

Was mir schon in der letzten Folge aufgefallen ist: Die Rechtschreibfehler werden mehr. In dieser waren schon ziemlich viele, sehr auffällige, auch einige unglückliche Wortstellungen usw. Öfter Korrektur lesen, oder es von einem zweiten prüfen zu lassen, würde dem vorbeugen.

So, jetzt noch eine Folge ... mal gespannt, wann ich die endlich lese ... ;)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.