Jump to content

Empfohlene Beiträge

Ich wollte mal fragen wie ihr

1.) den STAR GATE FILM findet

und

2.) wie ihr die Serie findet?

Den Film finde ich sehr gut, die Serie ganz nett, manche Folgen sind besser und manche eben nicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Beides ist klasse.

Bei der Serie kenne ich inzwischen auch alle Folgen und ich bin Fan der Serie!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Jamaica

Ich mag sowohl den Film als auch die Serie.

Ist doch so, daß es Zeitgenossen gibt, die das Eine in den Himmel loben und das Andere verdammen. Das sind dann die, die z.B. den Film für DEN besten überhaupt halten, mit gemischten Gefühlen an die Serie rangingen, sie ab und zu sich ansahen, später ganz sausen ließen, plötzlich wieder Lust drauf bekamen, nix mehr kapierten und die Serie zum Teufel wünschen. Aber bei einer Serie auszusteigen und dann wieder reinzusehen, bringt nix. Da ist schon etwas Durchhaltevermögen angesagt. Aber wer hat das heutzutage noch?

Eine Serie hat natürlich ihre Highlights und Tiefpunkte. Wäre ja auch langweilig, wenn Jedem Alles gefallen würde. Der Eine mag mehr die Action, der Andere halt die Folgen, bei denen etwas mitgedacht werden muß.

Alles in Allem kann ich sagen, daß die Serie einen guten Weg gegangen ist und ich sie vermissen werde, wenn nach der 6. Season EndeNordmende ist. Naja, vielleicht kommt ja auch ein Spin-off oder ein Kinofilm.

Gruß, Reinhold, \V/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe gehört, daß der Spinoff Stargate: Atlantis heißen soll.

Und ich drufte ja auf der Con Peter Williams lauschen und der sagte, sie hätten inzwischen so viel Geld bekommen, daß man tatsächlich überlegt, noch ein siebtes Jahr zu machen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

Ich freue mich schon auf Mittwoch "Wurmloch Extrem", die 100. Folge, die wird geil, schaut sie euch an!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich mag den Film und die Serie. Obwohl ich sie bis zum Ende der fünften Staffel bereits kenne, schaue ich jeden Mittwoch wieder und danach Andromeda.

Diese Serie hat Höhen und Tiefen wie jede andere Serie einschließlich Star-Trek. Da sind ja auch nicht alle Folgen auf dem gleichen Niveau.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ACHTUNG Special Announciation

Heute Abend wird die 100. Episode WHORMHOLE X-TREME im TV ausgestrahlt. Unbedingt ansehen. Auch wenn sie auch eine andere Folge aufbaut, ist so auch für sich ein Genuß. Außer, daß das gesamte SF-Genre sein Fett abbekommt, sind auch noch jede Menge Cameos zu sehen.

Gruß, Reinhold, \V/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also ich´schaue auch jeden mitwoch die serie und bin auch ein fan der serie. aber den film fand ich ein bischen besser.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die 100ste Folge war der Knaller schlechthin! :D

Zuerst einmal die Serie "Wurmloch Extrem", die sich auf Power-Rangers-Trash-Niveau bewegt und dann noch die Anspielungen auf andere Sci-Fi-Serien, wie der eine Alien, der sich Steve Austin ("der 6-Millionen-Dollar-Mann" ) nannte oder die Szene, in der die Hauptdarstellerin des Stargate-Abklatsches sich über genau jenes Logikloch aufregt, das wir aus jener TNG-Episode kennen, in der Geordi und Ro aus der Phase geraten! Das muss man einfach gesehen haben :0

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, miteinander

Ich hab mir ja gestern die 100. Folge angesehen und ganz besonders die Augen aufgemacht, was ich an Seitenhieben so erwischen konnte. Ich muß die Folge aber auch noch schneiden, also die Werbung entfernen. Da werde ich nochmal die Augen(und auch die Ohren) aufsperren, ob es noch was zu entdecken gibt. Ein besonderes Schmankerl hat sich die Synchronfirma einfallen lassen. Kurz vor der letzten Werbepause unterhalten sich 2 Typen, einer davon ist Brad Wright. Hört mal genau hin, wem seine Synchronstimme gehört. Hiert sisch verdäschdisch hessisch uu, wann isch net err´n. :)  ;)

Gruß, Reinhold, \V/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Besonders toll fand ich die Folge nicht. Sie war weder besonders lustig, noch war die Story besonders genial. Klar, jene Anspielungen waren ganz nett, aber insgesamt war die Folge eher durchschnittlich.

Eine wirklich geniale und lustige Folge ist "Bad Blood" von AkteX!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich mochte den film schon immer, die serie fand ich anfangs gut jetzt schau ich kaum noch, aber das ist bei mir immer so, ich verliere wahnsinnig schnell das interesse.

(wurmloch) die folge wollte ich auch ansehen habs aber nach 10 min wieer abgeschaltet...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Film ist klasse!!

Die Serie finde ich sch****.

Ich habe allerdings von der 100. Folge noch den Schluß mitgekriegt (also das nach der letzten Werbung). Fand ich gar nicht so schlecht. War mal was anderes.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Sweetie

Laß mich raten. Von 100 Folgen SG hast du nicht mal die Hälfte gesehen. Und die auch nur halb, aus welchen Gründen auch immer(net kapiert, was abgeht, Geduld verloren, weil Alles sich so hinzieht usw.) Und wie kannst du eine Folge beurteilen, von der du nur die letzten Paar Minuten gesehen hast?

Denk mal darüber nach! ;)

Schönes Wochenende, Reinhold, \V/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Falsch geraten!

Ich habe mir schon einige Folgen angesehen.

Ich beurteile ja nicht die ganze Folge. Kann ich ja auch gar nicht. Ich habe nur gesagt, daß ich das, was ich gesehen hab' "gar nicht so schlecht" fand.

Denk mal darüber nach! ;)

:ugly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Sweetie

Laß mich raten. Von 100 Folgen SG hast du nicht mal die Hälfte gesehen. Und die auch nur halb, aus welchen Gründen auch immer(net kapiert, was abgeht, Geduld verloren, weil Alles sich so hinzieht usw.) Und wie kannst du eine Folge beurteilen, von der du nur die letzten Paar Minuten gesehen hast?

Denk mal darüber nach! ;)

Schönes Wochenende, Reinhold, \V/

hier gehts um meinungen, denk mal darüber nach!

(stichwort: meinungsfreiheit)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, Locutus

Ich sprech ja Niemandem seine Meinung ab, aber wenn ich sehe, wenn ganz oben über einem Eintrag steht, daß Jemand etwas Sch***** findet und im nächsten Satz schreibt, daß sie nur ein bißchen gesehen hat, dann ist das schon etwas fragwürdig. Ich kann nicht was für Shit erklären, von  dem ich nicht Alles gesehen habe. Darüber sollte Sweetie nachdenken, nicht über ihre Meinung. Mein Motto lautet nicht umsonst 'Soll Jeder nach seiner Fasson selig werden'.

Nett bin ich eigentlich immer. Nur wenn mir was gegen den Strich geht, dann kann ich fuchtig werden. ;)

Schönes Wochenende, Reinhold, \V/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FIlm klasse, Serie nnoch wesentlich besser. Schon allein wegen Richard Dean "MacGyver" Anderson mit seinem trockenen Humor.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann nicht was für Shit erklären, von  dem ich nicht Alles gesehen habe.

Warum sollte ich mir "alles" angucken, wenn ich diese Serie schon vor geraumer Zeit (nachdem ich -von damaligem Standpunkt aus gesehen- alles gesehen hatte) für sch**** befunden habe??

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ Reinhold:

Film A läuft im Fernsehen, ich bin interessiert, schalte ihn ein, er geht mir nach 20 Minuten auf die Nerven, ich schalte ihn aus, ich schreibe, ich fand ihn so Scheisse, dass ich ihn nicht weiter gesehen habe;

Wo genau ist dein Problem?

Du willst doch niemandem hier erzählen, dass du solch einen Film zu Ende schauen würdest... . :ugly:

Und das mit der Meinungsäusserung ist doch auch so ein Spezialgebiet von dir - wie du selbst immer behauptest.

Also bei sowas kann ich fuchtig werden. ;)

Danke gleichfalls.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmm... irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, das gbsweetie in fast allen Lebensbereichen das krasse Gegenteil von meiner Wenigkeit ist. Das ist jetzt keineswegs eine Beleidigung, nein, sondern nur eine einfache Feststellung. Nicht dass ich sie jetzt nicht mehr mag, es ist mir in den letzten Tagen und in ihren letzten Posts nur besonders aufgefallen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.