Zum Inhalt springen
...der Brand in der Felsung!

TNG 6x20 "Das fehlende Fragment"


  

17 Benutzer abgestimmt

  1. 1.

    • Sehr Gut (1)
      11
    • Gut (2)
      5
    • Befriedigend (3)
      0
    • Ausreichend (4)
      0
    • Mangelhaft (5)
      1
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

Ja, die Folge mag ich auch sehr, (vor allem die Sinnlos-im-Weltraum-Version davon :D ) mir tut es nur so leid für Jean-Luc, daß Professor Galen ums Leben kommt. :(

Und seine Freude über diese alte, verstaubte (Tschuldigung) Statue zum Kleine-Figürchen-Rausnehmen-Und-Wieder-Reinsetzen ist ja mehr als nur niedlich. (Ja, ich bin archäologischen Dingen gegenüber meistens ignorant :D )

Ich geb natürlich ne 1. Hach. :wub:

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • 1 Jahr später...
  • 3 Wochen später...

Zwar ist der Anfang ganz nett, in der bei Picard schließlich die kindliche Begiesterung füt Ärchäologie wieder geweckt wird, aber die Interaktion mit den verschiedenen WIssenschaftlern fällt eher platt und langweilig (weil sehr gehetzt aus) und das Ende ist ja wohl ganz furchtbar: Eine uralte, fremde Überrasse erklärt wie in Lessinmgs Ringparabel, dass ja alle Spezies eigentlich die gleichen sind und sich doch bitte vertragen sollen. So eine Über-Lebensform, die alles geschaffen hat ist einfach lächerlich und eine der typischen Star Trek-Gutmenschen-Ideen, natürlich soll man in Episoden für Frieden und Toleranz werben, aber doch bitte nicht so platt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So eine Über-Lebensform, die alles geschaffen hat ist einfach lächerlich und eine der typischen Star Trek-Gutmenschen-Ideen, natürlich soll man in Episoden für Frieden und Toleranz werben, aber doch bitte nicht so platt.

Finde ich nicht. Die Folge wird seinem Titel gerecht und hat auch "das fehlende Fragment" in der Serie "gefunden" weshalb die meisten Spezies sich ähnlich sehen.

Denn von dieser Urrasse (in den Romanen auch "Bewahrer" gennant) war in der Serie VORHER! schon die Rede. Vielleicht sogar schon in TOS. Also war es konsequent, diese "Lücke" zu schliessen.

Und warum soll es eine "Über-Lebensform" sein? Davon war doch gar nicht die Rede. Sondern von einer Urrasse, von der viele anderen abstammen. Das klingt doch eigentlich sehr einleuchtend.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 5 Monate später...

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:
  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.