Zum Inhalt springen
was für ein Leben...

Was hört ihr gerade JETZT?


Empfohlene Beiträge

  • Antworten 1,1Tsd
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

Naja, nur nebenbei: Tarja's Antwortauf den Brief ist ja nicht gerade sehr aussagekräftig. Keine wirkliche Stellungnahme.

Einer neuen Sängerin stehe ich sehr skeptisch gegenüber. Mag sein, dass sie fantastisch singen kann. Dann sollte sich die Band aber nicht mehr Nightwish nennen. Der Name ist finde ich schon fast ein Synonym für Tarja.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, nur nebenbei: Tarja's Antwortauf den Brief ist ja nicht gerade sehr aussagekräftig. Keine wirkliche Stellungnahme.

Einer neuen Sängerin stehe ich sehr skeptisch gegenüber. Mag sein, dass sie fantastisch singen kann. Dann sollte sich die Band aber nicht mehr Nightwish nennen. Der Name ist finde ich schon fast ein Synonym für Tarja.

Na ja, so verschärft sehe ich das nicht. Tarja hat ja eigentlich nur als Sängerin fungiert und die Musik nicht wirklich mitgestaltet. Eine neue und vor allem andere Stimme könnte der Band aber gerne einen Kurswechsel ermöglichen, denn die letzten Veröffentlichungen, bzw. so ziemlich alles nach Wishmaster, haben mir nicht wirklich einen Kaufanreiz gegeben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so ziemlich alles nach Wishmaster, haben mir nicht wirklich einen Kaufanreiz gegeben.

Once war ein großartiges Album. Vor allem das 10minütige Ghost Love Score ist großartig und lässt weiteres Potential erkennen. Vielleicht stößt die Band, wenn sie in der Richtung weiter macht, langsam in die Gefilde des Progressive Metal vor. Hätte ich absolut nichts gegen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Once war ein großartiges Album.

... also findest du es inzwischen auch nicht mehr so berauschend, weil die Musik nach 2x reinhören doch irgendwie nach belangenlos produzierten Einheitsbrei klingt?^^

Wie auch immer, das fällt wohl ins Ressort Geschmackssache :cool:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

... also findest du es inzwischen auch nicht mehr so berauschend, weil die Musik nach 2x reinhören doch irgendwie nach belangenlos produzierten Einheitsbrei klingt?^^

Es ist nicht so genial wie beispielsweise Metropolis, Part 2 von Dream Theater, oder Relayer von Yes, aber trotzdem noch immer ein sehr nettes Album.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich höre grad zum x-ten mal die Lieder hier^^

30 Seconds to Mars - The kill (*reinhören*)

My Chemical Romance - Welcome to the black parade (*reinhören*)

Fall out boy - This ain't a scene it's an arms race(

)

Panic! at the disco - There's a good reason these tables are numbered Honey, you just haven't thought of it yet(*reinhören*)

Bearbeitet von Mezoti
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich chille grad zu schöner Loungemusik:

http://www.di.fm/

Unter "Listen Now" auf "Chill out". Später werde ich dann auf "Progressive" umschalten :yes . Die restlichen Sparten kann man ansonsten leider vergessen. Fast nur kommerziger Happyhouse/Dancefloormüll

Davor hab ich Rammstein gehört:

http://www.youtube.com/watch?v=6KsSzo2vYq8 und

http://www.youtube.com/watch?v=6KsSzo2vYq8

Die Kommentare zu "Engel" sind einfach herrlich :lol:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hör gerade von OMD das 1988er "Best of"-Album...

Ich finde die Stücke recht durchwachsen, die alten gefallen mir tendentiell besser als die neueren (welche etwas kitschig rüberkommen), wobei der letzte Titel auf dem Album, "La Femme Accident" mir dabei als positive Ausnahme in den Gehörgängen hängengeblieben ist.

Eins aber frag ich mich angesichts des Bandnamens schon:

Wieso nennen bzw. nannten diese Jungs sich "Orchestral Manoeuvres in the Dark" obwohl sie so poppig klingen?

Mal ehrlich, gegen die wirken Depeche Mode wie eine tiefschwarze Gruftie-Band :ph34r:

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OMD kann ich von Zeit zu Zeit auch gut hören, hab hier sogar 2 schöne Bootlegs aus der "goldenen Zeit" um 1985. "Secret" gehört zu meinen OMD Lieblingsstücken.

Hinter den Bandnamen bin ich auch nicht wirklich durchgestiegen. Die Musik ist in der Tat weder düster noch wirklich orchestral.

Bearbeitet von DocSommer
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich grad vom Joggen zurück bin, die dazu passende Musik:

Chemical Brothers - Hey boy, Hey girl

http://youtube.com/watch?v=VRUsdQ-rNVk&amp...ted&search=

Das Video ist allerdings völlig sinnfrei.

Paul Oakenfold - faster kill pussycat

http://www.youtube.com/watch?v=o8sg77XSfqQ

DJ Tomcraft - Loneliness

http://www.youtube.com/watch?v=V4Cadsi9nUo

Zum Chillen:

Paul van Dyk - Time of our lives

http://youtube.com/watch?v=mbFXPCRg_tM

bzw.

New Order - Blue Monday

wird aktuell für die Mars-Werbung benutzt

Bearbeitet von De Malcolm
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und
einfach irgendwie nur chillig, cool...

Und auch schöner Video-Schnitt... ;)

Ich lieg am Boden vor Lachen, Mann ist das göttlich

Armand van helden - You don't know me

Ein absoluter Klassiker, allerdings House, auch wenns nach HipHop aussieht

Fragma- Toca's miracle

Ebenso klassisch und fast jedem bekannt. Dazu noch ein mir bisher unbekanntes, gutes Video ;-)

http://www.youtube.com/watch?v=s0YRl3mNrMk...ted&search=

Moony - dove

einfach gute Laune House

Supermen lovers - Starlight

http://www.youtube.com/watch?v=wsio3uDnwm4

Planet Funk - Chase the sun

http://www.youtube.com/watch?v=ljNrrbhKs_g

DB Boulevard - Point of view

Silicone Soul - Right on

http://www.youtube.com/watch?v=wZrxYY_TCKg

Cassius - 1999

http://www.youtube.com/watch?v=jSeBalEQrhc

Chemical brothers - Golden path

http://www.youtube.com/watch?v=_hqiQPHa3_Y...ted&search=

Bearbeitet von De Malcolm
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Avril Lavigne - Don't tell me

Wie alles von ihr voll cool

Mal schaun was das neue Album taugt

Edit.:

Kennt ihr die Seite www.lastfm.de Das ist so wie ich das verstehe 'n Internetradio, das nach deinem Geschmack musik aus den anderen Internetradios sucht, je nachdem welchen künstler oder titel du eingibst..

Grad läuft Evanescence bei mir

Bearbeitet von belgariath
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Ein Ende von Nightwish ist noch lange nicht in Sicht. Denn das steht auf deren Homepage:

Darauf bin ich wirklich schon gespannt. Die Sängerin wird zwar nicht wie Tarja sein, dennoch werden die wohl einen würdigen Ersatz gefunden haben *hoff*.

Der würdige Ersatz wird morgen nachmittag vorgestellt (der Termin wurde nun vorgezogen) und ein Fitzelchen gibt es auch schon zu hören:

http://www.nightwish.com/files/audio/eva-sample.mp3

Naja, weder der Song, noch die Sängerin hauen mich jetzt grossartig um. :sleeping:<_<

Das "besondere Etwas" ist einfach nicht (mehr) da. -_-

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.