Zum Inhalt springen
...für die moderne Dame

Eureka - Die geheime Stadt


Empfohlene Beiträge

@TheOssi

Das mit der 5. Staffel ist schon länger bekannt. Diese wurde zusammen mit der 4. geordert, was ja durchaus außergewöhnlich ist, nachdem die Serie zunächst beim Publikum schwächelte.

Dioe gestrige Folge fand ich nett, wenn auch die Spannung etwas zu kurz kam. Aber die Idee die alternative Realität zunächst weiter zu führen ist durchaus interessant und vor allem wird es allen mit der Zeit sicherlich schwerer werden, wieder in die "normale" Zeit zurückzukehren.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...
  • Antworten 161
  • Erstellt
  • Letzte Antwort

Top-Benutzer in diesem Thema

Top-Benutzer in diesem Thema

Veröffentlichte Bilder

  • 4 Wochen später...

Nach der gestrigen Folge muß ich sagen, es wird wieder mal immer spannender! - Schade, dass wir auf die Fortsetzung um das Brückengerät jetzt zwei Wochen warten müssen... Vielleicht wird ja die Zeitlinie jetzt doch repariert oder wieder eine neue Erschaffen.

Traurig fand ich gestern, dass Stark nicht bleiben konnte. Er und Carter, das ist immer ein Brüller!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Packende Folge gestern! - Irgendwie habe ich geglaubt, die reparieren jetzt alles in der Vergangenheit und kehren doch noch in ihre alte Zeitlinie zurück. Am Ende wurde aber dann doch nur Allison gerettet und die alternative Zeitlinie der 4. Staffel bleibt erhalten. Schade, dass Dr. "Charmebolzen" sich jetzt wohl vorerst mal verabschiedet hat. Man konnte sich direkt an ihn gewöhnen...

So, das war jetzt wohl vorerst wieder die letzte Folge der 4. Staffel, denn, wie ich das sehe, gibt es ab kommenden Montag Wiederholungen... Also mal wieder eine Pause mitten in der Staffel, aber ich bin zuversichtlich, dass es auf Pro7 irgendwann bald wieder weitergeht!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Jo ich fand die Geschichte auch sehr spannend. Nur den Abgang von Grant und damit die Auflösung bzw. Festlegung auf diese Zeitlinie fand ich nicht so gelungen. Da geht er einfach? Warum springt er nicht zurück? Auch die Rettung von Allison war nicht ganz schlüssig.

Viel schlimmer finde ich aber wieder einmal die Politik von Pro7. Nach 9 von 20 Folgen der vierten Staffel wird mal wieder unterbrochen. Ist schon daher komisch, da der eigentlich Cliffhanger für die 4. Staffel für die Sommerpause in den USA nach der 10. Folge eingebaut wurde.

Ich könnte Pro Sieben langsam verfl..... Immer diese nicht nachvollziehbaren Unterbrechungen. Sei es EUreka oder Supernatural oder sonst eine Serie. Dann doch lieber alles kaufen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Nun ist es leider offiziell; Eureka, die geheime Stadt wird mit dem Ende der 5. Staffel für immer ihre Pforten schließen. Die geplante aus 6 Folgen bestehende 6. Staffel, welche die Serie zu einem würdigen Ende führen sollte, wird aus wirtschaftlichen Gründen nicht mehr produziert werden. Die Dreharbeiten zu Staffel 5 sind aber bereits weit fortgeschritten und so droht Eureka wie vielen anderen Serien ein offenes Ende...

Quelle:

http://www.wunschliste.de/tvnews/12842

Ich freue mich natürlich auf die verbleibenden Folgen der 4, Staffel und auf Staffel 5, bin aber trotzdem über das endgültige "aus" etwas traurig. Eureka war schräg und skurril, hatte Charme, und Comedy und Mistery Elemente im SciFi Gewand. Forschung stand stets im Vordergrund, statt Krieg oder Gewalt. Die "Wissenschaft" in Eureka war manchmal etwas weit hergeholt, aber doch immer faszinierend, und man konnte die Charaktere richtig liebgewinnen. Eureka hatte stets seinen eigenen einzigartigen Charakter, der sie von anderen SciFi-Serien abhob!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand es grundsätzlich OK die Serie zum Abschluss zu bringen, da sich das Konzept doch von Staffel zu Staffel abgenutzt hat (zu viel Routine und Schema X Geschichten). Nichtsdestotrotz hatte Eureka immer einen gewissen, albernen Charme, weswegen ein würdiger Abschluss angebracht gewesen wäre. Derzeit wird ja noch verhandelt, von daher wollen wir mal die Daumen drücken.

Als Alternative zu Eureka kann ich übrigens die Serie "Haven" empfehlen - obwohl das weniger mit SciFi zu tun hat gibt es doch einige Parallelen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf "Haven" werde ich mal einen Blick werfen, wenn sich´s ergibt! Mit "Warehouse 13", das ja im Universum von Eureka spielt, konnte ich nichts anfangen und ich habe es nach 4 Folgen aufgegeben. Das war mir zuviel Mistery und zuwenig SciFi und mit diesen Kommunikatoren, die aussahen, wie Fernseher aus den 60er Jahren doch irgendwie zu schrullig...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...
  • 1 Monat später...

Toller Auftakt für die neuen Folgen auf Pro7! Drei absolut unterhaltsame und schräge Episoden. Fargo´s beinahe-Kollision mit der ISS wurde nur noch durch die schrägste Weihnachtsfolge die ich je im Serienfernsehen erlebt habe, getoppt...

Da freut man sich einfach auf den nächsten Eureka-Montag!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 4 Wochen später...

Der Handlungsstrang um die Astaeus Mission macht wirklich wieder mal Spaß - da möchte ich doch gleich zum Titan mitfliegen...

Am kommenden Montag gibt´s aber schon wieder das Staffelfinale mit einer Doppelepisode (Ein kleiner Schritt, Ein großer Sprung). Genaugenommen wird uns da aber noch die letzte Folge der Staffel vorenthalten und das bedeutet wohl, dass man auf die DVD-Veröffentlichung wieder ewig warten muß.

Wer hat übrigens in den letzten Folgen unseren Wil Wheaton (Wesley Crusher) erkannt? Ich habe nach ihm Ausschau gehalten und, ehrlich, ich hätte es nicht geglaubt, dass der Dr. Isaac Parrish ist!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Mann, der hat sich aber verändert!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja ich habe ihn trotz des Bartes gleich erkannt. Aber ohne würde er immer noch als 19 Jäjriger beinahe durchgehen.

Vor zwei Wochen ungefähr kam eine Folge wo es um ein Gravotationsproblem ging. Carter freut sich wie tierisch dass er endlich einen normalen Bankraub hat und bleibt dann vor der Bank angewurzelt stehen........weil von der Bank nur noch das Fundament da war. Der Bankraub war also Wörtlich zu nehmen und Carter sichtlich enttäuscht.^^

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, die Folge mit dem "Bankraub" war klasse! Eureka ist doch so herrlich schräg. - Man denke da nur an den Wissenschaftler, der im Schließfach die Antimaterie seiner Großmutter (!) aufbewahrt hat... Und der Sheriff meint dann, dass Großmütter besser Kuchen backen sollten, als mit Antimaterie herumzuspielen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen
  • 2 Wochen später...

Den Soundtrack zur Serie Eureka von Bear McCreary, der durch seine Arbeit bei BSG bekannt ist, gibt´s jetzt hier:

http://www.soundtrackcorner.de/eureka-p2889.htm

Klar, das ist wohl nur was für hartgesottene Fans der geheimen Stadt, wie ich einer bin, aber ich habe mir die Scheibe heute zugelegt und bin begeistert. Neben dem üblichen Eureka-Gedudel gibt´s auch härteres von den Actionsequenzen der zweiten Staffel, romantisches und mystisches. Manches erinnert dabei ein wenig an den Soundtrack von BSG, aber insgesamt hat McCreary Eureka eine ganz eigene musikalische Note verpaßt, und das zu hören, macht Freude!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dein Kommentar

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Konto hast, melde Dich jetzt an, um unter Deinem Benutzernamen zu schreiben.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Hallo Gast - Aufgrund des vielen Spams müssen leider ein paar Fragen beantwortet werden.

    Bitte der Reihe nach durchführen, sonst kann das Captcha nicht erfolgreich abgeschlossen werden...
    Schritt 1: Wenn Picard ein Captain ist, sollte hier ein Haken rein...
    Schritt 2: und wenn es in der Nacht nicht hell ist, sollte hier der Haken raus!
    Schritt 3:

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Wir haben Cookies auf Deinem Gerät platziert. Das hilft uns diese Webseite zu verbessern. Du kannst die Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Du damit einverstanden bist, weiterzumachen. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.