Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
TheOssi

ENT 1x13 "Lieber Doktor"

Wie fandet ihr "Lieber Doktor"?  

4 Stimmen

  1. 1.

    • Sehr gut (1)
      46
    • Gut (2)
      5
    • Befriedigend (3)
      2
    • Ausreichend (4)
      1
    • Mangelhaft (5)
      0
    • Ungenügend (6)
      0


Empfohlene Beiträge

Also ich hab der Folge ne 2 gegeben, sie war echt sehr gut aber nichts ist perfekt und ich hoffe selbst in der Hinsicht ist ENT noch zu einer Steigerung fähig.

Charakter Episoden machen auch meiner Meinung nach das Flair und den Geist von Star Trek aus, heben die Serie, ja das ganze Universum durch ethische und philosophische Anregungen und Ansichten aus der breiten Masse der Mainstream Science-Fiction.

Genau wie diese Episode, ein charismatischer Doktor, witzige Dialoge, eine interessante Story mit 2 humanoiden Rassen auf einem Planeten wovon eine tödlich verseucht ist und die Menschen um Hilfe beten.

Dann die Reaktion, T`Pol und Phlox dachten zuerst die Menschen handeln wieder einmal zu emotional, von Mitleid und Neugierde handelnd und müssten bevormundet werden.

Doch letztendlich hat Archer überrascht und das menschliche Potenzial wieder einmal unter Beweis gestellt.

So das wars zu der Episode, nun möcht ich noch zu ein paar andren Dingen meinen Senf dazugeben ;)

Also das Voyager zuviel Mainstream war will ich garnicht verneinen doch auch Voy hatte herrliche Folgen wie der Doktor als das unwiederstehliche KNH und Frauenheld, oder Seven of Nine`s Entwicklung von der mürrischen Borg zu einem Menschen.

Das TNG heute gesehen teilweise naiv und utopisch wirkt gebe ich auch zu aber Visionen sollten kurzweilige Neigungen und Meinungen überdauern.

Ich hoffe ENT wird sich besser als VOY entwickeln, eine ähnliche Entwicklung wie DS9 wäre wünschenswert, das ja auch schwach angefangen hatte.

So long

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss beipflichten mir kommt vor das der Pilot und die beiden ersten Staffel im Vergleich zu DS9 überdurchschnittlich gut sind, besser als 7 Staffeln Voyager sind sie schonmal sicher, bei TNG bin ich mir nicht so sicher, ich hab die zwei ersten Staffeln schon länger nicht gesehen aber ich bin mir sicher das der Pilot von Enterprise den von TNG schlägt, und TOS nun TOS ist eine andere Liga nämlich die der Sechziger!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Eindruck ist ähnlich. Die Erste Staffel von ENT ist überdurchschnittlich gut gelungen. Jedoch ließ die zweite, zumindestens im Mittelteil, etwas nach.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das zeigt doch nur, wie gut die 1. Staffel ist, sonst könnte man die 2. Staffel nicht so daran messen.

Ebenso die Länge über diesen Thread. Wir haben erst Montag und schon 6. Seiten darüber diskutiert! Vergleicht das mal mit den anderen Folgen.

Ich denke mal, daß es eine solche lange Diskussion erst wieder bei Shockwave geben wird.

Bin aber auch mal auf die nächste Runde gespannt, am Freitag sehen wir alte Bekannte wieder.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es kommt mir so vor, als sei schon jede Rasse im Weltraum, und dass schon länger wie die Menschen, wieso sind die Menschen dann (ab TNG) eine der am Weitersten entwickelten, mit der Technik?

Ihr müsst auch noch etwas bedenken. Ihr geht davon aus, dass jede Rasse sich technologisch immer nur weiterentwickelt. Aber wenn man sich unsere eigene Geschichte ansieht erkennt man, dass es durchaus mal Jahrhunderte gegeben hat, wo überhaupt nicht geforscht wurde.

Bei den ST-Rassen könnte das ja auch so sein, oder?  :dozey:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das zeigt doch nur, wie gut die 1. Staffel ist, sonst könnte man die 2. Staffel nicht so daran messen.

Ja ganu, für mich war ja in der zweiten Staffel die Meßlatte sehr hoch, denn die erste hat mir unheimlich imponiert. Sicher gab es auch in der zweiten Staffel etliche Folgen, die sehr gut sind, doch es fiel andererseits auf, dass gerade im Mittelteil die Qualität etwas nachließ, bis sie gegen Ende hin wieder die bis dahin gewohnte Routine erkennen ließ.

Deshalb glaube ich, dass die Trendwende eingeleitet ist und wir eine bessere (inwiefern bleibt abzuwarten) dritte Runde sehen werden, tja, dass ist meine HOffnung. Doch ich möchte nicht mit zu hohen Erwartungen in die dritte Staffel eindringen.

Ebenso die Länge über diesen Thread. Wir haben erst Montag und schon 6. Seiten darüber diskutiert! Vergleicht das mal mit den anderen Folgen.

Ich denke mal, daß es eine solche lange Diskussion erst wieder bei Shockwave geben wird.

Bin aber auch mal auf die nächste Runde gespannt, am Freitag sehen wir alte Bekannte wieder.

Also ich auch. Was soll denn dann erst mal bei "The Expanse" werden? Oder bei "Minefield" und "Cogenitor" oder bei.....jetzt wird es mir doch unheimlich....

:ugly:

Naja vorher kommt noch detained und fallen hero oder "aqisition" im negativen Sinne!
Na ja, "Detained" gehört schon zu den besseren Episoden und "Fallen Hero" hat mir ebenso stark imponiert. Letztere war zwar ab einem gewissen Zeitpunkt vorhersehbar, doch sehr gut gelungen.

Wie soll "Acquisition" negativ ausfallen? Gut, ich gebe zu hier habe ichmich einfach von der negativenStimmung hinreissen lassen, mich einfach einwickeln lassen. Dass möchte ich in Zukunft nicht mehr tun. Nach dem dritten Mal gab ich der Folge eine etwas bessere Note, wenn sie dennoch auch nicht ganz überzeugte. Was übrigens auch die Produzenten zugaben.

Ihr müsst auch noch etwas bedenken. Ihr geht davon aus, dass jede Rasse sich technologisch immer nur weiterentwickelt. Aber wenn man sich unsere eigene Geschichte ansieht erkennt man, dass es durchaus mal Jahrhunderte gegeben hat, wo überhaupt nicht geforscht wurde.

Bei den ST-Rassen könnte das ja auch so sein, oder?  

Sicher. Die Evolution auch in der Wissenschaft verläuft ja nicht linear, sondern ist Sprüngen unterworfen. Es gibt Zeiten da wird viel erforscht und entdeckt und dann geschieht mal Jahrhunderte lang nichts bahnbrechendes. Warum sollte es dann bei den ST Rassen anders verlaufen?

Nicht alle sind Borg!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In manchen Fällen ist irgendwann keine Steigerung mehr möglich, und die anderen holen auf - sieht man an der deutschen Wirtschaft.

P.S: Shuttlepod One wirst du auch nicht mögen. Wenn du mir das nicht glaubst, musst du die Folge erst gucken!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

P.S: Shuttlepod One wirst du auch nicht mögen. Wenn du mir das nicht glaubst, musst du die Folge erst gucken!
Für mich war das eine realistische Folge, denn die Darsteller verhielten sich mal wie richtige Menschen. Ich denke, viele fanden dies negativ, weil man im ST Universum immer nur positives von den Menschen hört. Kein Alkohol, keine Drogen, kein Hunger, kein Leid etc.....

Und "Shuttlepod One" gab den Charakteren erstmal einen menschlichen, humanen Zug....das fand ich gut insziniert

In manchen Fällen ist irgendwann keine Steigerung mehr möglich, und die anderen holen auf - sieht man an der deutschen Wirtschaft.

Nichts im Universum verläuft geradlinig, alles ist gewissen Schwankungen unterworfen, auch die Zeit...doch das ist off-topic....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand die Folge auch gut, weil Sie zeigt, wie "nah" ENT an uns ist und darüber hinaus die beiden Charaktere näher beleuchtet.

Dann noch DIE Szene - aber psst., keine Spoiler.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich fand die Folge auch gut, weil Sie zeigt, wie "nah" ENT an uns ist und darüber hinaus die beiden Charaktere näher beleuchtet.

Dann noch DIE Szene - aber psst., keine Spoiler.

GEnau, man spürt noch die Nähe zu unserer Zeit...und psst...... :D  :D  :D  ich weiß was du meinst  :D  :D  :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Shuttlepod One ist wenn ich die das Trek aus Enterprise wegnehme die beste Folge, wenn nicht sogar aus beiden Staffeln! Grandiose Leistung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Och Mann - hab mir das grad mal durchgelesen und bin jetzt richtig hippelig auf "Shuttlepod One" - das ist aber nicht zufällig die nächste Folge auf Sat1? *pfeiff*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein, das ist die Folge in 2 Wochen. Aber die Folge in einer Woche ist auch nicht schlecht, da kommt auch eine "DIE Szene". Ich freue mich jetzt schon auf die Reaktionen. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, ich lass mich überraschen. Vielleicht gefällt's mir sogar. Ich will nicht schon im Voraus über eine Episode urteilen, die ich noch nicht einmal gesehen habe.  ;)  :P

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ihr neugiert mich noch zu Tode! :ugly:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schön dass man noch viele neugierig zu Tode bringen kann.....

aber mal ehrlich, ich denke auch das es einige geben wird, die Probleme mit der Eps haben werden. Ist sie doch "etwas anders" als man glauben könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

On die hier Ihre Spitzel haben oder ob sie selbst hier nachschauen? Immerhin ist der deutsche Fernsehmarkt der 2. größte der Welt.    ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, 80% bei 35 Stimmen ist ganz gut. Bin ja mal dann auf die nächste Folge gespannt, da denke wird es sich nicht mehr so verhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und ich auf die übernächste!

Die wird bestimmt wegen EINER bestimmten Szene einige Pluspunkte kriegen. (Du weißt schon hehe...) Ich habe mich damals jedenfalls nicht mehr einkriegen können ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hervorragende Folge und meine erste "Eins" die ich verteile, da es eine wirklich über den Durchschnitt liegende Charakterfolge ist!!!

Dr. Plox ist meiner Meinung nach ein wirklich guter und vor allem neuer Charakter im Star Trek Universum der Humor und "intelligente Auseinandersetzungen" hervorbringt!!

Ossi - Glückwunsch zum Abi - ähh Abi, aber du tust immer so als würdest du alles wissen, warum hast du das Abi nicht schon mit sechs Jahren gemacht??? Überflieger wohl?? Oder doch nur einer, der zum Selbstüberschätzung neigt!  :D

Tosk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Bilder

×
×
  • Neu erstellen...

Nerviger Cookie Hinweis

Diese Seite verwendet Cookies um Funktionalität zu bieten und um generell zu funktionieren. Es werden technisch notwendige Cookies auf deinem Gerät gesetzt. Du kannst deine Cookie Einstellungen anpassen. Beim Fortfahren stimmst Du einer erweiterten Cookie-Nutzung zu. Datenschutzerklärung Beim Abensden von Formularen für Kontakt, Kommentare, Beiträge usw. werden die Daten dem Zweck des Formulars nach erhoben und verarbeitet.